Der PS Store bietet gerade diese 6 starken PS4-RPGs im „Big in Japan“-Sale an
Anzeige

Unter dem Motto „Big in Japan“ kehrt ein beliebter Sale in den PlayStation Store zurück. Dabei sind allerlei PS4-Spiele von japanischen Entwicklern im Angebot. Hier findet ihr die 6 spannendsten Rollenspiele aus dem neuen Sale.

Was ist das für ein Sale? Mit dem „Big in Japan“-Sale sind wieder jede Menge games japanischer Spieleschmieden im Angebot – darunter auch einige PS4-Spiele, die ihr euch durchaus einmal ansehen solltet. Bei einigen Spielen könnt ihr mehr als 50 % sparen.

Wie lange läuft der Sale? Der Sale ist am 23. September gestartet und läuft noch bis zum 7. Oktober 2020. Ihr habt also gut 2 Wochen Zeit, euch die Angebote im PS Store anzusehen.

Persona 5 Royal Edition

Genre: Party-RPG | Entwickler: Atlus | Release-Datum: 31. März 2020 | Modell: Buy-to-play | Preisspektrum (laut Geizhals.de): 39,90 – 107,68 €

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Hier ist der Trailer zu Persona 5.

Was ist Persona 5 Royal? In Persona 5 stürzt man sich mit dem männlichen Protagonisten Joker in rundenbasierte Party-Kämpfe in einer Parallelwelt. Nach den Kämpfen führt man sein Leben als normaler Schüler, verdient Geld und lernt seine Freunde besser kennen. Nach der Schule geht es dann auf die Jagd nach den Herzen böser Menschen. Dabei gibt es relativ lockere Zeitvorgaben, die das Spiel in Tage und Semester einteilen.

Darum lohnt sich Persona 5 Royal: Die Royal Edition stellt die erweiterte Version des alten PS3/PS4-Spiels dar. Und schon das Grundspiel Persona 5 zeichnete sich durch enormen Spielumfang aus. Die Royal-Version legt hier noch mal kräftig nach: Diese erweitert das Spiel um ein weiteres Semester und zwei neue Charaktere. Man ist also locker 20 bis 30 zusätzliche Stunden beschäftigt. Wer sich alle Zwischensequenzen ansieht, Texte liest und Kämpfe bestreitet, der ist mehr als 100 Stunden mit dem Spiel beschäftigt. Außerdem erhöht sich der Wiederspielwert durch das neue Semester und die Charaktere noch einmal.

Die Royal-Version bietet im Gegensatz zur „normalen“ Persona 5-Version auch deutsche Untertitel und deutsche Benutzeroberfläche. Die Sprecher sind weiterhin wahlweise auf Englisch oder Japanisch.

persona 5
Während des Spiels sammelt ihr allerhand interessante Gefährten um euch herum.

Was ist weniger gelungen? Wenn ihr an den Neuerungen im Vergleich zum alten Spiel interessiert seid, müsst ihr zwangsläufig das Spiel kaufen, denn es gibt keine Upgrade-Möglichkeit. Schade ist ebenfalls, dass die Royal-Version weiterhin nur wahlweise eine englische oder japanische Sprachausgabe bietet.

Für wen ist das Spiel geeignet? Wer auf japanische Rollenspiele steht, kommt hier voll auf seine Kosten. Und für alle Spieler, die sich bisher Persona 5 nicht gekauft haben, weil sie auf eine englische Version keine Lust hatten, können nun ebenfalls zugreifen: Persona 5 Royal bietet deutsche Menüs und Untertitel.

Auch für Spieler, die Persona 5 schon besitzen, kann sich der Kauf von Persona 5 Royal durchaus lohnen, denn die neuen Spielinhalte erweitern das tolle Spiel noch einmal deutlich und bieten neue Charaktere und ein neues Semester.

Pro
  • sehr großer Umfang (100+ Stunden)
  • einzigartige Geschichte rund um Personas
  • viele Personas zum Sammeln und kombinieren
  • interessante und liebenswerte Charaktere
  • hoher Wiederspielwert
  • großartiger Soundtrack
  • Royal Edition endlich mit deutschen Untertiteln
Contra
  • keine Upgrade-Möglichkeit vom alten Persona 5
  • nur englische und japanische Sprachausgabe

Wo kann man Persona 5 Royal kaufen? Derzeit gibt es im PS Store das Grundspiel im Angebot. Alternativ kann man auch zum Deluxe Bundle greifen, hier ist aber nur das Kasumi Costume Bundle enthalten, das 4 Sets mit kosmetischen Gegenständen bietet.

Falls eure PlayStation 4 beim zocken sehr laut wird: Wir haben hier die 6 besten Tipps für euch, was ihr gegen eine laute PS4 tun könnt.

Ni No Kuni Remastered

Gene: RPG | Entwickler: Level-5 | Release-Datum: 20. September 2019 | Modell: Buy-to-play | Preisspektrum (laut Geizhals.de): 19,95 – 50,00 €

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Der offizielle Trailer zu Ni No Kuni Remastered

Was ist Ni No Kuni? Ni No Kuni Remastered ist die überarbeitete Version des PS3-Spiels, welches damals exklusiv gewesen ist. Mit der Remastered-Fassung schafft es Teil 1 nun auch auf die PS4. Das Spiel erzählt die Geschichte des jungen Oliver, der zwischen zwei Welten reist, um seine Mutter zu retten. Dazu lernt er Zaubersprüche und viele neue Freunde kennen.

Darum lohnt sich das Spiel: Auch in der Remastered-Edition erzählt Ni No Kuni eine mitreißende und glaubwürdige Geschichte. Dazu gehören die wunderbaren und liebevollen Charaktere und die Musik von Joe Hisaishi, der hauptsächlich für seine Musik für die Filme des Studio Ghibli bekannt ist. Das Pokémon-artige Spielprinzip motiviert und es macht Spaß, die vielen Kreaturen zu sammeln. Wer die Story durchspielt, ist außerdem mehr als 50 Stunden beschäftigt.

Ni No Kuni Art Irgendein wichtiger Char kA
Der Protagonist Oliver versucht seine Mutter zu retten.

Das ist weniger gelungen: Die vielen Kreaturen zu finden, zu sammeln und außerdem auch aufzuleveln kann im Verlauf des Spiels zu ziemlichem Grind ausarten. Das gilt auch für Nebenaufgaben, für die man eine bestimmte Anzahl von Items suchen muss. In engen Höhlen und Räumen, wie zum Beispiel die Kanalisation von Ding Dong Dell, ist die Kameraführung unübersichtlich. Ebenfalls schade: Es gibt keine deutsche Sprachausgabe.

Für wen ist das Spiel geeignet? Wer JRPGs mag und Fan von den Filmen von Ghibli ist, der dürfte auch sofort an Ni No Kuni großen Gefallen finden. Auch die Sammler von kleinen Wesen unter euch, dürften etliche Stunden mit dem Spiel beschäftigt sein.

Pro
  • wunderschöner Stil (Studio Ghibli)
  • fantastischer Soundtrack von Joe Hisaishi
  • mitreißende Geschichte
  • motivierendes Pokémon-System
  • lebensechte und nachvollziehbare Charaktere
  • lange Spielzeit (50+ Stunden)
Contra
  • teilweise etwas Grind
  • keine deutsche Sprachausgabe
  • unübersichtliche Kameraführung in engen Räumen

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot:

Final Fantasy XV

Genre: Action-RPGEntwickler: Square Enix | Plattform: PC, Xbox One, PS4 | Release-Datum: 29. November 2016 | Modell: Buy-to-Play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Final Fantasy 15? Final Fantasy 15 ist ein Action-Rollenspiel. Der Protagonist Noctis kämpft in der Fantasywelt Eos darum, seine Heimat zurückzuerlangen. Die Spielwelt ist offen und mit Nebenaufgaben gefüllt und die Kämpfe sind betont actionlastig.

Darum lohnt sich das Spiel: Final Fantasy XV bieten eine große und umfangreiche Spielwelt, in der viel zu tun gibt. Neben der eigentlichen Haupthandlung und etlichen Nebenquests, gibt es auch Minispiele, ihr könnt fischen gehen oder Chocobo-Rennen absolvieren. Die meisten Spieler werden gut und gern mehr als 40 Stunden beschäftigt sein.

Die Spielwelt ist wunderschön gestaltet und ist lebendig, denn in den Städten und Dörfern tummeln sich die Bewohner und es gibt viel zu sehen. Hinzu kommt ein toller, stimmiger Soundtrack, der von der Komponistin Yoko Shimumura stammt, die unter anderem für die KingdomHeart-Spiele Musik geschrieben hat.

Wer mehr von Final Fantasy sehen will, der kann übrigens auch mit Final Fantasy XIV das offizielles MMORPG in der Fantasywelt Eos spielen.

Die Kämpfe sind actionreich und laufen in Echtzeit ab.

Das ist weniger gelungen: Vor allem viele der Nebenaufgaben verkommen zu simplen Bring- und Tötungs-Missionen. Die Haupthandlung wirkt stellenweise gehetzt und dadurch unnötig sprunghaft. Für Veteranen der Serie könnte der Schwierigkeitsgrad auch etwas höher sein.

Für wen ist das Spiel geeignet? Sucht ihr nach einem actionbetonten Rollenspiel, mit einem ordentlichen Umfang und interessanten Charakteren, dann solltet ihr euch Final Fantasy XV ansehen.

Pro
  • Stimmungsvoller Soundtrack
  • eingängiges Kampfystem
  • schöne und lebendige und große Spielwelt (belebte Städte und viele Nebenaufgaben wie Fische, Chocobo-Rennen und Co)
  • ordentlicher Umfang (40+ Stunden)
  • glaubwürdige und konsequent geschriebene Charaktere
Contra
  • viele Standardaufgaben wie Botengänge und Tötungs-Nebenmissionen
  • für Veteranen zu niedriger Schwierigkeitsgrad
  • sprunghafte und gehetzt wirkende Haupthandlung

Wo gibt es das Spiel zu kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot. Solltet ihr es noch nich haben: Das Multiplayer-DLC gibt es derzeit ebenfalls im Angebot. Das Multiplayer-DLC ist in der Royal Edition übrigens enthalten:

Nier: Automata Game of the YoRHa Edition

Genre: Action-RPGEntwickler: PlatinumGames | Release-Datum: 10. März 2017 | Modell: Buy-to-Play | Preisspektrum (laut Geizhals.de): 15,24 – 52,00 €

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Nier: Automata? Das Action-Rollenspiel dreht sich rund um eine Invasion bösartiger Wesen, die die Erde erobert haben. Ihr schlüpft in die Rolle der Androidin 2B, die mit Gefährten die Erde zurückerobern soll. Die Kämpfe finden dabei in Third-Person-Perspektive statt.

Darum lohnt sich das Spiel: Das Spiel erzählt eine spannende Geschichte um drei Androiden, die vor allem viele ernste Themen anschneidet. Fragen, was eigentlich Mensch zu sein ausmacht oder was Emotionen bedeuten, viele Themen werden hier behandelt, wodurch die Geschichte ihre ganz eigene Dynamik bekommt. Das läuft auch darauf hinaus, dass das Spiel jede Menge mögliche Enden bietet, was wiederum für einen hohen Wiederspielwert sorgt. Abseits der Story bietet das Spiel vor allem jede Menge dynamische und actionreiche Gefechte, immer wieder aufgelockert durch Twinstick-Shooter-Einlagen und toll inszenierte Bosskämpfe. Spielerisch wird einem hier einiges geboten.

Das ist weniger gelungen: Grafisch ist das Spiel veraltet. Immer wieder wirken die Texturen verwaschen und wenig detailreich und die Umgebungen heben sich wenig voneinander ab. Die Inszenierung wirkt an manchen Stellen sehr gewollt, was das Gesamtkonzept der Geschichte rund um Menschen und Maschinen aber nicht stört.

Für wen ist das Spiel geeignet? Sucht ihr ein actionreiches Rollenspiel, welches eine dystopische Welt mit viel zu entdecken und jede Menge flotten Kämpfen bietet, dann solltet ihr euch Nier: Automata ansehen.

Pro
  • spannende Geschichte mit ernsten Themen
  • actionreiche, dynamische Kämpfe
  • dank verschiedener Enden hoher Wiederspielwert
  • toll inszenierte Bosskämpfe
Contra
  • grafisch veraltet, verwaschene Texturen
  • teilweise gewollt inszenierte Geschichte

Wo gibt es das Spiel zu kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot:

Disgaea 5 Complete Bundle

Genre: Action-RPG/ Strategie | Entwickler: Nippon Ichi Software Inc. | Release-Datum: 16. Oktober 2015 | Modell: Buy-to-Play | Preisspektrum (laut Geizhals.de): 19,95 – 44,49 €

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Disgaea 5? Bei diesem Spiel handelt es sich um ein taktisches Rollenspiel, welches aus der Iso-Perspektive gespielt wird. Die Kämpfe können hoch komplex ausfallen, denn mitunter geht es gegen bis zu 100 Gegner gleichzeitig, während ihr gleichzeitig dutzende Möglichkeiten habt, die Gegner auf dem Schlachtfeld auszuschalten.

Darum lohnt sich das Spiel: Kaum ein Rollenspiel bietet so viele taktische Möglichkeiten. Und wer nicht gerade mit den komplexen Kämpfen beschäftigt oder mit dem Levelaufstieg seiner Charaktere beschäftigt ist, der ist mit Rekrutieren, dem Upgrade seiner Items oder etlichen Nebenaufgaben beschäftigt. Der Umfang an Möglichkeiten und Spielfunktionen ist enorm und die Tutorials unterstützen den Spieler bei vielen Funktionen. Und neben den alten Funktionen werden regelmäßig neue freigeschaltet, die perfekt mit den alten verknüpft werden. So werden euch Bodenplatten vorgestellt, die ihr aktiv nutzen könnt, die ihr wiederum mit Fähigkeiten verknüpfen könnt. Vor allem Kombo-Attacken werden meist spektakulär und mit viel Humor inszeniert.

Kämpfe laufen isometrisch ab. Dabei spielen sowohl Höhen und Tiefen, als auch Gegenstände eine Rolle.

Das ist weniger gelungen: An Disgaea scheiden sich die Geister: Die einen mögen das komplexe, vielfältige Kampfsystem mit den immensen Möglichkeiten, die anderen finden es überladen und verwirrend. Sicher ist jedoch, dass die Grafik nicht mehr auf dem neusten Stand ist und dass es keine deutsche Lokalisierung gibt. Die Rachestory um Dämonen ist ebenfalls nur dürftig ausgeprägt. Die Tutorials liefern zwar einige Erklärungen, könnten aber in einigen Fällen noch tiefer gehen. Veteranen dürften sich schnell zurecht finden, Neulinge dürften durch die Vielfalt von Möglichkeiten im ersten Augenblick erst mal überfordert sein.

Für wen ist das Spiel geeignet? Wer schon frühere Disgaea-Spiele gezockt hat, der dürfte auch am komplexen Disgaea 5 seine Freude haben. Spieler, die bereit sind, sich die Zeit für die vielen Spielmechaniken zu nehmen und sich auch an der altbackenen Grafik nicht stören, sollten ebenfalls zugreifen.

Pro
  • Großer taktischer Tiefgang
  • viele Tutorials erleichtern Einstieg
  • humorvolle und überzogene Charaktere
  • Spielmechaniken eng miteinander verknüpft
  • viele Klassen und Möglichkeiten
  • Verbesserung von Items via Gegenstandswelt
  • großer Umfang für dutzende Spielstunden
Contra
  • schwache Geschichte
  • einige Tutorials könnten tiefgreifender sein
  • keine deutsche Sprachausgabe
  • veraltete Grafik
  • Einsteiger sind zu Beginn mit Disgaea überfordert

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot. Die Complete Collection enthält neben dem Grundspiel sämtliche DLCs mit Charakteren und zusätzlichen Szenarien, rund um Disgaea

Valkyria Chronicles Remastered

Genre: RPG | Entwickler: Sega | Release-Datum: 1. Juni 2016 | Modell: Buy-to-Play | Preisspektrum (laut Geizhals.de): 25,92 – 39,99 €

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Valkyria Chronicles Remastered? Bei diesem Spiel handelt es sich um die Remastered-Fassung des Spiels für die PlayStation 3. Grafisch wurde das Spiel überarbeitet, ansonsten bleiben die Inhalte aber gleich: Die Helden des Spiels rund um den Protagonisten Welkin kämpfen in einem fiktiven Europa in einem kleinen Land namens Gallia, welches von zwei anderen Ländern überfallen wird. Die taktischen Gefechte stehen dabei im Vordergrund. Das Besondere dabei: Im Spiel ziehen Zivilisten in den Krieg und nicht etwa Soldaten, was dem Spiel noch einmal eine ganz eigene Note gibt.

Darum lohnt sich das Spiel: Das Spiel mixt gekonnt Stragie und Rollenspiel und Echtzeit- und Rundenstrategie miteinander: So wählt ihr in einer Übersichtskarte eure Einheiten, die ihr über die Karte bewegt, in den Kämpfen wechselt ihr dann in die Dritte-Person und dann in eine Art Echtzeit, während die Planung in Runden abläuft. Das wirkt auf den ersten Blick kompliziert, spielt sich aber intuitiv und spannend, auch weil es für die Taktiker unter euch jede Menge Freiraum für taktisches Experimentieren gibt. Nach den Kämpfen motiviert das Charaktersystem die Helden zu verbessern. Hinzu kommt ein schön gezeichneter Anime-Stil und ein toller Soundtrack. Mit etwa 40 Stunden bietet das Spiel außerdem einen ordentlichen Umfang.

Nach der Planung wechselt das Spiel in einen Modus in der dritten Person, aus welchen ihr die Kämpfe steuert.

Das ist weniger gelungen: Man sieht dem Spiel sein Alter an, denn die Texturen sind veraltet und die Animationen höchstens zweckmäßig. Vor allem in den Zwischensequenzen sieht man dem Spiel sein Alter deutlich an. Die Story wirkt klischeehaft und kann die gute Vorlage nicht ausnutzen und die Gegner-KI nutzt nicht alle taktischen Möglichkeiten aus, die das Spiel bietet.

Für wen ist das Spiel geeignet? Mögt ihr Rollenspiele, die euch jede Menge taktische Möglichkeiten an die Hand geben und ein interessantes Setting bieten? Dann könnte Valkyria Chronicles ein Spiel für euch sein.

Pro
  • Einzigartiger Anime-Grafikstil
  • stimmiger Soundtrack
  • komplexe Mischung aus Echtzeit und Rundenstrategie
  • viele taktische Möglichkeiten
  • spannendes Setting
  • Ordentlicher Umfang (rund 40 Stunden)
Contra
  • veraltete Grafik
  • zweckmäßige Animationen
  • keine deutsche Lokalisierung
  • KI nutzt taktische Möglichkeiten nicht aus

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot. Wem Valkyiria Chronicles Remastered zusagt, der kann auch das Bundle kaufen, in welchem Valkyria Chronicles 4 ebenfalls enthalten ist:

Nichts für euch dabei gewesen? Die Empfehlungen haben euch nicht überzeugt? Im PlayStation Store findet ihr das gesamte Angebot rund um den „Big in Japan“-Sale:

Hier geht’s zum „Big in Japan“-Sale im PlayStation Store

Hier könnt ihr ebenfalls sparen: Wenn euch anstatt RPGS eher Shooter interessieren, im PS Store gibt es derzeit einige coole Shooter für unter 20 Euro im Angebot:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hans Dornauer

würde auch noch tales of berseria? empfehlen ist ein richtig guter tales of teil für unter 5€

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x