Neues Prügel-Spiel auf Steam mischt Super Smash Bros mit LEGO

Neues Prügel-Spiel auf Steam mischt Super Smash Bros mit LEGO

Am 2. September 2022 veröffentlichte LEGO Games seine eigene Version eines Prügel-Spiels mit dem Titel „LEGO Brawls“. Ähnlich, wie wir es von Super Smash Bros oder MultiVersus kennen, können die Spieler in verschiedenen Arenen mit ihren Kämpfern antreten und einander verkloppen.

Mit dem Entwicklerstudio Red Games Co. launchte LEGO Games vor Kurzem sein erstes Prügel-Spiel, das im Lego-Universum stattfindet.

Im guten alten LEGO-Manier basteln sich Spieler ihre Kämpfer im Minifiguren-Design zusammen und treten mit ihnen in verschiedenen Arenen gegeneinander an.

Das Spiel integriert 10 verschiedene Gebiete aus dem LEGO-Universum, wie Piraten oder Western, und bietet verschiedene Spielmodi an – darunter auch Multiplayer-Optionen.

Auf welchen Plattformen erscheint das Spiel? Neben Steam erscheint der Brawler auch auf Xbox Series X/S, Xbox One, PS4, PS5, Nintendo Switch oder Apple Arcade.

Das ist LEGOs neues Fighting-Game

Wie sieht das Gameplay in LEGO Brawls aus? Im ersten Schritt können sich Spieler ihren eigenen Kämpfer, den sogenannten „Brawler“ im LEGO-Minifiguren-Stil zusammenbauen. Im Laufe der Zeit können neue Items freigeschaltet werden, um den Brawler weiter zu individualisieren und aufzurüsten. Dazu stehen unter anderem weitere Figurenteile, Waffen oder Emotes zur Verfügung.

Der Spieler kann aus verschiedenen Spielmodi auswählen, in denen bestimmte Challenges oder Siegesbedingungen erfüllt werden müssen. Zur Verfügung stehen:

  • Brawl Royale (Solo): Vernichte Gegner, um zu gewinnen
  • Collection (Team & Solo): Sammel und behalte Items, um zu gewinnen
  • Control the Point (Team): Einnahme und Verteidigung eines Level-Punkts, um zu gewinnen
  • Free for Brawl (Solo): Letzter Spieler, der noch steht, gewinnt

Der Brawler kämpft mit unterschiedlichen Attacken-Arten, die je nach Kampfstil des Spielers eingesetzt werden können. Mit „Dashing“ bis hin zu Nahkampf-Attacken und „Ground Pound“-Angriffen, kann er Kontrahenten fertig machen.

So sieht das Gameplay in LEGO Brawls aus:

Welche Themen gibt es im Spiel? Aktuell hat LEGO Brawls 10 verschiedene Themenfelder im Spiel integriert:

  • Ninjago
  • Monkie Kid
  • Jurassic World
  • Piraten
  • Western
  • Vidiyo
  • Hidden Side
  • Weltraum
  • Schloss
  • Alien-Eroberung

Auf der Webseite wird angekündigt, dass weitere Themen sowie saisonale Inhalte und Events folgen sollen.

Gibt es einen Multiplayer? In LEGO Brawls gibt es die Option, allein, aber auch zusammen mit anderen zu zocken. Crossplay mit Konsolen ist dabei möglich und die Spieler können im Team in 4v4-Kämpfen antreten. Auch bietet das Game einen Party- und einen Battle-Royale-Modus.

Wichtig beim Multiplayer: Die Konsolen-Spieler benötigen eine aktive Mitgliedschaft der entsprechenden Plattform, also zum Beispiel PS Plus, um online zocken zu können. Ihr könnt auch offline spielen, jedoch ohne die ganzen Online-Features (via legobrawlsgame.com).

Wie viel kostet LEGO Brawls auf Steam? Aktuell könnt ihr das Prügel-Spiel auf Steam für 39,99 € kaufen. Wenn ihr das Game zuerst austesten möchtet, habt ihr auch die Option, die Demo herunterzuladen. Diese findet ihr ebenfalls auf der Steam-Seite.

Was haltet ihr vom LEGO Brawls? Habt ihr es schon ausprobiert? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Vor kurzem kam auch ein beliebter Alien-Shooter auf Steam zurück und weckte Kindheitserinnerungen bei den Spielern.

Quelle(n): legobrawlsgame.com, store.steampowered.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kuba

Absolut nix für mich, aber meine Kinder werden es lieben😌 speziell wenn mal Besuch da ist und sie kein Bock auf Smash Ultimate haben.

artigkeitsbaer

Ganz ehrlich dafür muss man geld ausgeben? das hätten die genauso als free2play bringen können mit skinskaufbar oderso^^ ansonnsten siehts nett aus aber bischen zuwenig legohaft da müssen mehr steine fliegen 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx