Spieler in Pokémon GO meckern über Geschenke-Muffel, doch die haben gute Gründe

Spieler in Pokémon GO meckern über Geschenke-Muffel, doch die haben gute Gründe

Ein wichtiger Bestandteil in Pokémon GO ist die Interaktion mit seinen Freunden. Doch in der reddit-Community wird gerade über die Geschenke-Muffel gemeckert. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, um was es dabei geht und erklären euch, welche Gründe die Trainer haben.

Was ist passiert? In Pokémon GO kann jeder Trainer bis zu 400 Freunde haben, mit denen er täglich interagieren kann. Dies ist beispielsweise durch das gemeinsame Kämpfen gegeneinander oder in Raids, das Tauschen sowie durch das Öffnen von Geschenken möglich.

Mit jedem Tag, an dem eine Interaktion stattgefunden hat, steigt das Freundschaftslevel zwischen diesen beiden Spielern. Doch gerade das Versenden und Öffnen von Geschenken führt in der Community immer wieder zu Diskussionen. Wir zeigen euch warum.

Darum meckern die Trainer über Geschenke-Muffel

Damit man im Freundschaftslevel steigen kann, muss eine tägliche Interaktion erfolgen. Viele Trainer versuchen diese Interaktion durch das regelmäßige Öffnen von Geschenken zu erreichen. So auch der reddit-User SplitBeanz, der in seinem Beitrag ein Bild von zwei Trainern kurz vor dem letzten Level-Aufstieg zeigt. Dazu schreibt er: „ÖFFNET EINFACH EURE GESCHENKE!!!“.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

In den Kommentaren zu seinem Beitrag wird schnell klar, dass er mit dieser Situation nicht allein ist. Viele Trainer kennen ähnliche Situationen und haben ebenfalls Spieler in ihrer Freundschaftsliste, die ihre Pakete nicht öffnen.

Doch die betroffenen Trainer können teilweise gar nichts dafür, dass sie ihre Geschenke nicht öffnen. Und haben gute Gründe, dass sie manche Geschenke zurückhalten.

Die Gründe der Geschenke-Muffel

Nachdem dem reddit-Beitrag von SplitBeanz teilte auch der User lifeuncommon seinen Unmut zu diesem Thema mit und beleuchtet dabei die andere Seite, nämlich die der Trainer, die ihre Geschenke nicht öffnen.

So schreibt er: „Du kannst nur 20 Geschenke pro Tag öffnen, aber du kannst 400 Freunde haben. Die Leute öffnen deine Geschenke nicht, weil sie es nicht können, nicht weil sie es nicht wollen. Gib Niantic die Schuld.“ (via reddit.com).

In seinem weiteren Text geht er darauf ein, dass das Limit, durch zeitbegrenzte Events, im Laufe des Jahres durch Niantic zwar immer mal wieder auf 30 oder 40 Geschenke erhöht wird, dass diese bei der Menge an Freunden aber auch nicht ausreicht.

Und tatsächlich ist das ein großes Problem, was bereits seit einiger Zeit besteht und immer wieder in den sozialen Netzwerken diskutiert wird. Viele Trainer würden gern täglich die Geschenke ihrer Freunde öffnen, durch das Geschenke-Limit seitens Niantic sind ihnen dabei aber die Hände gebunden.

EP-Bonus: Doch es gibt noch weitere Gründe, weshalb Trainer ihre Geschenke nicht öffnen. So können die Trainer beim letzten Freundeslevel-Aufstieg besonders viele Erfahrungspunkte (EP) ergattern. Setzen sie zusätzlich ein Glücks-Ei ein, können sie diese Menge von 100.000 EP auf 200.000 EP erhöhen.

Das gibt vielen Spielern den Anreiz für einen bestimmten Tag, wie den Community Day im Februar, möglichst viele Aufstiege anzusammeln und sie dann hintereinander zu öffnen. So muss lediglich ein Glücks-Ei genutzt werden.

Weitere Gründe: Aber auch das Erreichen des Aufbewahrungslimits bei Items spielt laut den Kommentaren bei einigen Trainern eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus kostet es einzelnen Spieler zu viel Zeit.

Trainern fordern Änderungen bei den Geschenken

In der reddit-Community fordern einige Trainer nun eine Änderung des Geschenke-Limits sowie eine bessere Funktionsweise beim Öffnen und Versenden. Das sagen die Kommentare (via reddit.com):

  • Flollyy: „Ich verstehe nicht, warum es überhaupt eine Begrenzung gibt. Wir sollten in der Lage sein, Geschenke zu versenden und öffnen, soviel wir wollen.“
  • magnagan: „Es sollte keine Begrenzung geben. Oder zumindest das Limit an die Anzahl der Freunde anpassen. Außerdem: Brauchen wir wirklich so viele Schritte/Animationen, um Geschenke zu öffnen und an jeden zu schicken?“
  • djstanz0: „Können wir eine Qualitätsverbesserung haben, indem wir X Freunde auswählen und Geschenke senden/öffnen, anstatt einen nach dem anderen zu öffnen?“

Neues Feature: Außerdem würden sie sich über ein weiteres neues Feature freuen. So schlagen einige Trainer vor, dass es eine Art Erinnerungssystem geben soll, welches den Trainern nach einer gewissen Zeit anzeigt, dass er noch ungeöffnete Geschenke hat. Außerdem sollte ersichtlich sein, wie alt das Geschenk ist:

  • NevaMO (via reddit.com): „Ein paar Dinge würde ich gerne bei Geschenken und Freunden ändern, ich würde gerne sehen, wie lange ein bestimmter Freund nicht mehr gespielt hat, nicht mehr dieses 2+ Tage her. Auch würde ich gerne sehen, wie alt ein Geschenk ist …das ist das gleiche Szenario mit dem 2+ Tage her …“
  • uc3gfpnq (via reddit.com): „Ich denke, 1 Tag, 2 Tage, 2+ Tage, 1 Woche, 1 Woche+, 2 Wochen, 2 Wochen+, 1 Monat, 1 Monat+ ist häufig genug, um die Idee zu verstehen. Oder, wenn sie den Serverplatz entbehren können, die Anzahl der Tage seit der Aktivität (bis zu 2 Monate oder so) anzeigen lassen.“
  • freedomboogers89 (via reddit.com): „Ich würde mich auch über eine Erinnerungsnachricht freuen, die du ihnen schicken kannst, damit sie das Geschenk öffnen.“

Ob Niantic in Bezug auf die Freundesliste und Geschenke Änderungen vornehmen wird, um die tägliche Interaktion zu erleichtern, bleibt derzeit nur abzuwarten. Sollte es dazu Informationen geben, dann erfahrt ihr es natürlich hier auf MeinMMO.

Habt ihr auch Freunde in eurer Liste, die eure Geschenke nicht öffnen? Oder habt ihr nur einen eingeschränkten Kreis an anderen Trainern, mit denen ihr interagiert? Welche Änderung würdet ihr euch in der Freundesliste und bei den Geschenken wünschen? Schreibt uns eure Meinung dazu gern hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern aus.

Auch bei mir ist das Öffnen von Geschenken ein großes Thema, weshalb ich euch erkläre, warum ihr eure Geschenke nicht unüberlegt öffnen solltet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marco

Ich finde das Limit sehr sinnvoll, sonst könnten Spieler mit Homestop oder GoPlus ja EP bis ins Unermessliche farmen. Das würde das Spiel nur noch unfairer machen, hier hat Niantic ausnahmsweise mal eine gute Balance gefunden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x