Darum solltet ihr in Pokémon GO jedes Kaumalat fangen – So findet ihr’s

Vielen Spielern fehlt in Pokémon GO noch Kaumalat. Wir zeigen euch, wie ihr das Pokémon bekommt und weshalb ihr es unbedingt in eurer Sammlung haben solltet.

Was ist Kaumalat? In der letzten Welle von neuen Pokémon kamen auch Kaumalat und seine Weiterentwicklungen zu Pokémon GO. Das Pokémon entwickelt sich mit insgesamt 125 Bonbons zu Knakrack, einem starken Angreifer.

Das Pokémon ist nur verdammt selten, weshalb viele Spieler noch nicht den PokéDex-Eintrag haben. Wie komme ich also an Kaumalat?

Kaumalat finden – Wie bekomme ich es?

Kaumalat in der Wildnis finden: Das Pokémon selbst und seine erste Entwicklung Knarksel gibt es in der Wildnis zu fangen. Dort sind die Pokémon allerdings sehr selten.

Neue Pokemon
Kaumalat war Teil der neue Welle an Pokémon

Bessere Chancen habt ihr bei sonnigem oder windigem Wetter. Da ist es vom Wetter verstärkt und tritt etwas häufiger auf.

In welchem Ei ist Kaumalat? Das Pokémon von Typ Drache und Boden könnt ihr auch ausbrüten. So findet ihr es in 10-km-Eiern. Achtet darauf, dass das 10er-Ei aber nicht zu alt ist. Nur in Eier, die nach dem Release von Kaumalat gedreht wurden, könnte das gewünschte Pokémon enthalten sein.

Das sind die 5 besten Pokémon der neuen Welle in Pokémon GO

Gibt es Kaumalat-Nester? Bislang hat noch kein Spieler von einem Kaumalat-Nest berichtet.

Dies erscheint auch logisch, denn bislang gab es noch kein wirklich seltenes Pokémon in einem Nest. Pokémon wie Larvitar oder Kindwurm erscheinen ebenfalls in keinem Nest.

Darum solltet ihr in Pokémon GO jedes Koknodon fangen

Deshalb solltet ihr jedes Kaumalat fangen

Wofür braucht man Kaumalat? Knakrack, die Weiterentwicklung von Kaumalat, ist einer der besten Angreifer im Spiel. Es erreicht fast 4000 WP und seine Werte spielen ganz oben mit.

Knakrack
Knakrack, die Weiterentwicklung von Kaumalat, ist richtig stark

So ist Knakrack nach Rayquaza und Dialga der beste Drachen-Angreifer und nach Groudon der beste Angreifer von Typ Boden. Zudem ist es wegen der guten Werte ein starker Allrounder, also gegen fast alles nützlich.

So bleibt Ihr bei Pokémon GO auf dem Laufenden: Alle News und Specials zu Pokémon GO findet ihr auch auf unserer PoGO-Seite auf Facebook. In unserer Facebook-Gruppe zu Pokémon GO könnt ihr euch mit vielen anderen Spielern über Events austauschen oder auch neue Freunde finden.

Wollt ihr Cresselia nur zu dritt besiegen? Wir sagen euch, wie das geht:

So besiegt Ihr Cresselia in Pokémon GO zu dritt – Schon mit Level 30
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dennis Schmidt

zum glück hab ich schon 3 knackrack. das 4. is im anmarsch ????

Al Pacino

Zu blöd das es seid Wochen nur am regnen oder teilweise bewölkt ist… Im Spiel meistens dann auch nur bewölkt, Regen und teilweise bewölkt…

Christian

Na hoffentlich wird das was bei mir. Ich habe immer noch nicht dieses neue Nilpferd da.

GamingLife

(Gelöscht.)

Alex Oben

“Kaumalat in der Wildnis finden: Das Pokémon selbst und seine erste Entwicklung Knarksel gibt es in der Wildnis zu fangen. Dort sind die Pokémon allerdings sehr selten.”
—————————————————————————————————————————-
Weiß ja nicht welchen Text du gelesen hast…aber deine Umgangsform lässt auch eher darauf schließen, dass du von den Bild Zeitungs Kommentaren in die Kommentarspalte von Mein Mmo verrutscht bist ^^
Knarksel ist die erste Weiterentwicklung und Kaumalat die GRUNDFORM.
Oder aus welcher Form möchtest du einen Kaumalat entwickeln??

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x