Pokémon GO Münzen – So verdient Ihr Coins, so viele gibt’s

Die große Arena-Überarbeitung in Pokémon GO wirft viele Fragen auf: Wie verdient man Coins? Wie viele Münzen pro Tag? Das beantworten wir hier.

Mit dem Arena-Update im Sommer 2017 haben die Entwickler frischen Wind in Pokémon GO gebracht und das Gym-Gameplay in vielen Punkten verändert. Das große Gym-Rework lässt bei einigen Spielern oder Neu-Einsteigern noch ein paar Fragen offen. Zum Beispiel: Wie verdient man in der neuen Arena Münzen? Warum habe ich nur 50 Münzen bekommen, obwohl mehrere Pokémon nach Hause bekommen sind? Gibt es ein tägliches Limit?

Update 14.9.2017: Wir haben den Artikel aktualisiert und mit den aktuellen Werten angepasst.

Kostenlose Münzen – Verteidiger-Bonus in der neuen Arena

Nach der Arena-Überarbeitung fragten einige Spieler in den sozialen Netzwerken, wie man in jetzt Münzen verdienen kann.

Auf die Frage geht Niantic ein und erklärt:

  • Ein Pokémon wird in Abhängigkeit zu der Zeit, wie lange es in einer Arena ist, Münzen verdienen. Sobald seine Motivationsanzeige von einem Trainer heruntergekämpft wurde und die WP auf 0 fallen, kehrt es zu seinem Trainer zurück und bringt die Münzen mit.
    Pokémon GO Feuer und Eis Event Titel

Damit ist zunächst die Frage geklärt, wie Ihr die Münzen verdienen könnt. Etwas genauer erklärt es die Support-Webseite von Niantic:

Ihr verdient kostenlos PokéMünzen, wenn Eure Pokémon in den Arenen sind. Je länger ein Pokémon in einer Arena „stationiert“ ist, desto mehr Münzen verdient Ihr. Versorgt Eure Monster in den Arenen deshalb mit Beeren, wenn sie länger in den Kampfhallen bleiben sollen. Fällt die Motivation eines Kämpfers auf Null, muss das Pokémon in einem weiteren Kampf besiegt werden. Danach kehrt es zu Eurer Sammlung zurück und bringt PokéCoins mit zu Euch. Wenn Euer Pokémon zu Euch zurückkehrt, bekommt Ihr eine Benachrichtigung darüber, wie viele Münzen Ihr verdient habt.

Wichtig: Ihr bekommt die Münzen erst dann gutgeschrieben, wenn Euer Verteidiger zu Euch zurückkehrt – Vorher nicht!

Aktuell bekommt Ihr in der Arena pro 10 Minuten eine Münze – Das aktuelle System erklären wir Euch hier.

Maximale PokéCoins / Münzen pro Tag

Wie viele Münzen Ihr maximal an einem Tag verdienen könnt, wird von Niantic begrenzt. Die tägliche Begrenzung (Daily Cap) liegt bei 50 PokéMünzen.

Wichtig ist, dass diese Begrenzung nicht pro Pokémon, sondern pro Account zählt. Wenn mehrere Eurer Pokémon an einem Tag aus einer Arena zurückkehren, bekommt Ihr viele Münzen auf einmal. Trotzdem liegt das Limit bei insgesamt 50 Coins pro Tag.

Pokémon GO Coins Münze Coin

Durch den Einsatz von Beeren solltet Ihr deshalb regulieren, wie viele Pokémon an einem Tag zu Euch zurückkehren, damit Ihr das tägliche Münzenlimit nicht überschreitet und Coins verliert. Haben mehrere Pokémon keine Motivation mehr, ist es möglicherweise besser, wenn Ihr ein paar von ihnen stärkt, damit sie an einem anderen Tag zu Euch zurückkehren und nicht mehr als 50 Münzen nach Hause bringen.


Das passiert im großen Arena-Rework von Pokémon GO

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Revilo Lenhös

„Sobald seine Motivationsanzeige leer ist, kehrt es zu seinem Trainer zurück und bringt die Münzen mit.“ ist quatsch, WP Wert bleibt im Keller, aber zurück kommt nix automatisch! Nur und alleine ein Angriff der den WP auf 0 setzt bringt das Pkm und die Münzen zurück zur Trainer.

K.C. AlbiTroaz

Die neue Regelung mit den Münzen ist ziemlich enttäuschend! Wir haben direkt nach dem Arenen-Update eine sehr ablegenen Arena eingenommen und waren jetzt knapp 10 Tage in der Arena und unser Pokemon ständig mit Beeren gefüttert. Rechnerisch hatten wir also mit knapp 240 Münzen bei der Heimkehr gerechnet, aber es war nur das Tageslimit von 50 Münzen. Ich fänd es besser, wenn der Tagessatz Münzen pro Tag getgeschrieben wird und nicht erst bei der Heimkehr. Eine Steuerung gestaltet sich schwierig, denn man kann ja nicht verhindern, dass die Arena eingenommen und man an diesem Tag schon sein Münzlimit erhalten hat.

disqus_taFoTZNjtH

Bringen die Pokemon dann auch Sternenstaub mit, seither gab es ja bis zu 5000 pro Tag…???

Kay Schlicker

Nacht Macht mal lieber das ptc wider geht

samuel

Aber umso länger ein Pokemon in der Arena bleiben kann umso mehr Münzen kriegst du für ihn

Hein Dummer

schon, aber ich bekomme sie erst, wenn es aús der Arena rausfliegt

Hein Dummer

das heisst also, dass man im Gegensatz zu früher, als man möglichst lange in der Arena bleiben musste um zu verdienen, sich jetzt immer wieder mal rausschmeissen lassen muss, oder?

Patrick Freese

Jap, genau. Denn erst wenn die Pokémon zurück zu dir kommen gibt es die Münzen.
Allerdings werden vor einem Raid die Pokémon auch aus den Arenen befördert. Da muss man mal schauen, wie häufig Raids stattfinden.

Se Se

Bei einem RAID werden die pokemon nur eingefroren. Sie kommen nicht zurück 🙁

Alfons Lock

Dann ist es in Zukunft schwieriger zu beeinflussen und vorauszusehen, wie viele Münzen man in einer bestimmten Zeit verdient. Brauchte ich ich in ein paar Tagen Münzen für Glückseier, machte ich ein paar Arenen mehr klar….und wusste, wie viele Münzen ich bekommen würde….
Auf alle Fälle werden die keinen Cent von mir sehen, vorher hör ich auf zu spielen.

Hein Dummer

tja, mal wieder eine Entwicklung am Nutzer vorbei nach dem Motto größere Unübersichtlichkeit wird schon den Kommerz nakurbeln.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x