Mecker Mittwoch: Hearthstone-Arena – Die absurde Bannliste

Einen schönen Mittwoch wünsche ich Euch allen. Nachdem ich die letzten Wochen erst in Freude (Legion!) und dann in Trauer (Legion-Entwickler!) verbracht habe, ist es nun an der Zeit, mich endlich einem Thema zu widmen, das ich schon eine Weile vor mir herschiebe. Hearthstone und seine neuen Sonderregeln in der Arena. Seit dem letzten Patch können insgesamt 45 Klassenkarten nicht mehr in der Arena gezogen werden.

Ehrlicherweise muss ich dazu sagen, dass ich die Verbannung der meisten Karten, die mit C’Thun in Zusammenhang stehen, noch nachvollziehen konnte. Es war einfach sinnlos, Karten im Deck zu haben, die einzig und allein ein bestimmtes Legendary unterstützten – das verstand ich. Das war sinnvoll.

Arena-Bannliste ohne Sinn und Verstand

Aber die Änderungen jetzt? Dafür habe ich kein Verständnis. In dem offiziellen Blogpost von Blizzard hieß es sogar, man habe darauf geachtet, den Klassen „keine ikonischen Karten“ wegzunehmen. Das ist letztlich natürlich eine sehr subjektive Ansicht, aber bei einigen dieser Karten kann ich doch nur mit den Augen rollen.

WoW Hearthstone Succubus
Hexenmeister ohne Sukkubus. Das kann man nicht einmal mit Alkohol erklären.

Ein Hexenmeister ohne „Dämonen wahrnehmen“ und „Sukkubus“? Hallo? Was könnte denn bitte ikonischer sein, als der Sukkubus? Priester ohne „Gedankenschlag“, „Lichtbrunnen“ und „Inneres Feuer“. Gerade die letzte Fähigkeit haben Priester schon seit Warcraft 3 gehabt. Also entweder weicht meine Ansicht von „ikonisch“ sehr stark von Blizzards Meinung ab oder man hat einfach nur einen netten „Blabla“-Text um diese Änderungen herumgeschrieben.

Generell halte ich es für eine mittelschwere Katastrophe, Karten aus der Arena zu verbannen. Denn der Reiz der Arena ist und war immer der Zufallsfaktor beim Deckbauen. Die Spannung dabei, aus den angebotenen Karten jeweils noch das Beste rausholen zu können.

Hinzu kommt, dass man jetzt im Grunde noch mehr auswendig lernen muss, als zuvor. Ich muss mir noch immer alle Karten im Spiel merken (denn verschiedene Effekte können sie noch immer hervorrufen), aber zugleich im Kopf auch immer die Liste der Karten parat haben, die ich garantiert nicht ziehen kann. Das wurmt mich. Sehr.

Hearthstone Draenei Embrace the Shadow Artwork Header

Ich sehe ja ein, dass besonders einige Magierkarten Probleme machen. Aber hätte man dann nicht einfach den Seltenheitswert der entsprechenden Karten erhöhen können, damit sie nicht mehr so oft gezogen werden? Warum muss man das Ganze gleich mit dem Dampfhammer beenden?

Was haltet Ihr von diesen Bannlisten in der Arena? Rege ich mich umsonst auf oder vermisst Ihr Euch einige Karten?

Ach, was soll’s eigentlich… ich spare ohnehin schon wieder Gold für die nächste Erweiterung. Denn die Arena ist nach wie vor mein Lieblingsmodus. Ich hoffe, dass die Bannliste das nicht ändert.

Quelle(n): hearthpwn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zerberus

Succubus, ist in den Arena Tierlisten doch eh ziemlich weit unten zu finden, oder?

Gorden858

Ich bin einfach froh, dass sie überhaupt mal was gemacht haben, um die Arena wieder ausgeglichener zu machen. Bei den letzten Erweiterungen hatte man ja doch öfter das Gefühl, sie scheren sich nicht darum. Und ja, man kann debattieren, dass die von dir genannten Karten natürlich irgendwie zu ihren jeweiligen Klassen dazugehören, aber wenn man sie in der Arena präsentiert bekommen hat, hat man sie doch wenn möglich ignoriert und zum Beispiel lieber den langweiligen Raptor genommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x