Hearthstone: Blizzard entfernt über 40 Karten aus der Arena!

Bei Hearthstone greift Blizzard hart durch. Zahlreiche Karten werden aus der Arena verbannt! Wir haben die Details.

45 Karten verschwinden aus der Hearthstone-Arena

Die Entwickler von Hearthstone versuchen permanent, das Spiel an vielen Stellen zu verbessern und vor allem die unterschiedlichen Spielmodi zu einem abwechslungsreichen Erlebnis zu machen. Ein Modus, der in den letzten Wochen und Monaten immer mehr ein Dorn im Auge der Entwickler war, ist die Arena. Besonders Magier und Schurke sind hier besonders mächtig, dicht gefolgt vom Paladin – alle anderen Klassen stehen hinten an. Da Blizzard mehr Gleichheit und Fairness schaffen will, werden einige Karten aus der Arena mit einem kommenden Patch verbannt. Von Blizzard heißt es dazu:

Hearthstone Draenei Embrace the Shadow Artwork Header

„Wir würden es gerne vermeiden, starke Zauber und Waffen aus der Arena zu entfernen, denn sie sorgen für die Spannung und Unvorhersehbarkeit des Matches, unabhängig vom aktuellen Status des Spielbretts. Wir wollen es auch vermeiden, ikonische Karten zu entfernen, denn diese sind generell vielseitig und beliebt bei Neulingen und Veteranen zugleich. Zusätzlich können wir schwächere Karten entfernen, um mehr Platz für die häufiger genutzten Karten zu schaffen, die beim Ziehen in der Arena dann öfter auftauchen.“

Die Liste der verbannten Karten umfasst folgende 45 Klassenkarten:

  • Magier: Vergessene Fackel, Schneefresser, Gesichtsloser Beschwörer
  • Schurke: Goblinbarbier-o-Mat, Recke von Unterstadt
  • Paladin: –
  • Schamane: Totem der Vitalität, Staubteufel, Macht der Totems, Heilung der Ahnen, Dünenbrecherschamane, Windsprecher
  • Hexenmeister: Animagolem, Opferpakt, Rafaams Fluch, Dämonen wahrnehmen, Leerenvernichter, Archäologin der Akademie, Sukkubus (das merke ich mir)
  • Druide: Unbändigkeit, Giftsamen, Seele des Waldes, Mal der Natur, Baum des Lebens, Astrale Vereinigung
  • Krieger: Kriegshymnenanführerin, Stärken, Sturmangriff, Sausendes Sägeblatt, Axtwerfer, Toben, Ogertotschläger
  • Jäger: Verhungernder Bussard, Begleiter rufen, Waldwolf, Kobraschuss, Geladen und entsichert, Pfeilfalle, Scharfschießen
  • Priester: Gedankenschlag, Schattenbomberin, Lichtbrunnen, Machtword: Ruhm, Verwirren, Bekehren, Inneres Feuer
Hearthstone Oger

Mein-MMO meint: Auch wenn das ein ziemlich großer Schritt ist, stellt dies keine komplette Neuerung dar. Schon jetzt sind einige Karten nicht in der Arena verfügbar, wie etwa die meisten C’thun-Karten oder „Läutern“ vom Priester. Dennoch erscheinen mir einige Entscheidungen schleierhaft, da auch bei diesen Einschnitten wieder der Priester durch die Mangel genommen wird – aber vielleicht bin auch nur ich ein Fan des Lichtbrunnens.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Plague1992

Dachte der große Vorteil eines digitalen Kartenspiel ist es keine Bannlisten zu erstellen da man auch im Nachhinein Karten ändern kann :^)

Gorden858

Das Problem ist, dass die meisten von den genannten Karten gar nicht unbedingt durch die Bank schlecht sind. Sie erfordern nur meist, dass sie in ein entsprechend ausgelegtes Deck eingebaut werden. Und das bekommt man eben in der Arena so gut wie nie hin.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x