Herr der Ringe Online überarbeitet eins seiner wichtigsten Gebiete

Elf Jahre hat das MMORPG Der Herr der Ringe Online auf dem Buckel – Zeit für ein wenig frische Farbe an älteren Gebieten.

Herr der Ringe Online Grafikupdate

Auch wenn das MMORPG Der Herr der Ringe Online noch gut läuft und stetig mit frischem Content versorgt wird, so merkt man dem Spiel doch sein Alter an. Vor allem an den älteren Gebieten. Daher werden diese jetzt überarbeitet.

Grafische Verbesserungen älterer Gebiete

Welche Zonen werden grafisch verbessert? Die Rede ist von den ältesten und ikonischsten Arealen, die überarbeitet werden sollen. Den Anfang macht Breeland, eine Starterzone, die auch heute noch hoch frequentiert ist. Denn das Dorf Bree ist ein Treffpunkt für viele Spieler und hier finden oft Feste statt, darunter die beliebten Konzerte, die von Spielern veranstaltet werden.

Wie werden die Zonen überarbeitet? Breeland erhält höher aufgelöste Texturen, schöneres Wasser und detailreiche Bäume sowie einige Überraschungen, auf die sich die Spieler freuen können und welche es auch für Veteranen interessant machen, die Zone neu zu erforschen.

Welches Gebiet ist als nächstes dran? Das Team hat die Arbeiten an Breeland abgeschlossen und widmet sich als nächstes der Zone Ered Luin, bei der sich die Entwickler vor allem darum kümmern wollen, die Berge besser aussehen zu lassen.

Herr der Ringe Online: Schwere Zeiten

Warum ist es so wichtig, diese Gebiete zu überarbeiten? Gerade für Neueinsteiger sind die Anfängerzonen wichtig, weil sie den ersten Eindruck des Spiels vermitteln. Wer sich nicht gleich “zu Hause” fühlt und das Gefühl bekommt, ein grafisch völlig veraltetes MMORPG zu spielen, der wird vielleicht nicht lange dabei bleiben.

Fans von Der Herr der Ringe Online können sich also auf ein etwas hübscheres MMORPG freuen. Mit dem kommenden Update 23 sollten wir die grafischen Verbesserungen dann zu Gesicht bekommen.

Wer sich mehr für neuere Inhalte in Der Herr der Ringe Online interessiert, der darf sich auf die kommenden Herausforderungen freuen, in denen ihr es mit der Riesenspinne Krankra zu tun bekommt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): MMORPG.com, MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Leyaa

LotRO habe ich lange Zeit gerne gespielt. Ihr free-to-play-System fand ich echt gut. Eines der wenigen Spiele, indem ich tatsächlich gegrindet habe, um das Buch der Taten zu füllen.
Ist für mich aber auch zu sehr in die Jahre gekommen, insbesondere das Kampfsystem ist zu altbacken.
Ein neues MMORPG im Tolkien Universum wäre tatsächlich mal was, wird aber wohl erstmal nicht passieren.

Bodicore

Nix gegen HdRO aber nach 11 Jahren könnten die mal ein neues MMO machen 🙂

David Blizzard Naumann

Lotro war zu Bezahlsystemzeiten weitaus interessanter, ich denke die Umstrukturierung auf ein f2p-System mit Ingamestore ist mehr Fluch als Segen bei den meisten Mmo’s unserer Zeit. Ich habe das Spiel seit der Beta geliebt bis die Umstellung kam, damals war die Grafik zwar auch schon etwas überholt um es gelinde auszudrücken, aber es hat in meinen Augen mehr Spaß gemacht als heut.Meine Befürchtung diesbezüglich ist eher, dass das der letzte Versuch ist nach dem Seil zu Greifen um das Franchise am Leben zu halten, ob es etwas bringt da bin ich eher skeptisch. Man wird sehen, wünschenswert wäre aber eine Fortführung für alle Fans

Joss

“der letzte Versuch”

LotRO hat sich schon lange finanziell restauriert. Ein neues Kauf-AddOn a la Mordor, die sichere Lizenz und klare Ansagen zu künftigen Erweiterungen erwecken wohl nur bei Paranoikern und Apokalyptikern den Eindruck eines letzten Versuchs. Ich finde es viel interessanter, dass LotRO als eines der wenigen F2P-Spiele nicht nur die Kurve irgendwie bekommen und nur noch halbgar verwaltet wird, sondern wieder auf Jahre plant, keinen Rückgang an Spielern zeitigt und erfreulicherweise von der Qualität her wieder an Angmar/Moria-Zeiten angeschlossen hat. Gerade letzteres hätte ich so nicht mehr erwartet.

Hogak

Ich hab damals aufgehört, als es f2p wurde – trotz Lifetime Account (und ja ich habs gecheckt, dass man damit ewig weiterhin Vorteile hätte).
Es war eine nette Erfahrung, die Gemeinschaft am RPG Server war super (auch die GM Events) … aber es war/ist halt was für echte Fans und das sind zuwenige gewesen um es mit einem Bezahlsystem zu schaffen.

Glad1

Lol, wo soll da den noch was gut laufen?
Das Spiel ist kaum spielbar, seit die Server im Amiland stehen.. Und hingehalten wurden wir auch fast 2 Jahre, mit einen angeblichen Serverumzug nach Amsterdam..

Joss

Für das Gros der Spieler ist es problemlos spielbar. Nicht jeder hat ein Problem, wenn er mal einem Lag begegnet. Es wurde auch nicht hingehalten, sondern die Pläne wurden klar kommuniziert ad acta gelegt, vermutlich aus Kostengründen.

Glad1

Achso und du findest also 120-140 Latency in Ordnung? Ausserdem war es der Plan von Turbine die EU-Server zurück nach Europa zubringen, wurde uns so versprochen und was jetzt? Pustekuchen…

Joss

“Achso und du findest also 120-140 Latency in Ordnung?”

Wenn du die durchgängig hast, liegt das nicht am Server. Schlage dir ein Treffen online vor, dann messen wir das mal an drei von mir ausgesuchten Orten. Und zwar nicht Bree zur Stoßzeit oder Minas Tirith. Jede Wette, dass du mir keine drei Shots senden kannst mit einer Latenz in dieser Höhe, wenn auf den für deinen Rechner empfohlenen Einstellungen spielst. Sollten die Werte dann aber tatsächlich so ausfallen, beginnt der Spaß erst.

“wurde uns so versprochen und was jetzt? Pustekuchen”

Und du hast das auch zwei Jahre danach noch nicht verkraftet? Das ist in meinen Augen eine ziemlich weinerliche und reduzierte Betrachtungsweise eines recht vielfältigen Spielekosmos. Ich hätte es auch begrüßt, wenn die EU-Server nach Europa gekommen wäre, aber ich halte es für nachvollziehbar, dass man das auch unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten bewertet und eben dann auch verwirft.

Glad1

Komischerweise habe ich und ein langjähriger Zockerfreund, diese Probleme nur in diesem Spiel, also muss ja was dran sein^^ Er hat auch meistens 120MS, wir haben beide wirklich starke Rechner mit i7, GTX 1080 Ti usw. trotzdem kommen die Ruckler und Standbilder von mindestens 5Sek.

Joss

Hab es gerade mal getestet. 100ms habe ich und ohne dass es irgendwie ruckeln würde oder Gummibänder. Das ist also der normale Wert von Deutschland aus, der sich auch nicht weiter nachteilig aufs Spiel auswirkt.

Standbilder von 5 Sekunden Dauer sind nicht okay oder normal. Was Rechner und Grafikkarte betrifft, ist es altbekannt, dass in LotRO aktuelle Hardware sich nicht förderlich auswirkt. Man braucht also nicht meinen, man hat einen Up-to-date-Spielerechner, maxt die Einstellungen und könnte ohne Lags spielen. Das funktioniert in LotRO schlicht für viele Spieler leider nicht, und das habe ich auch selbst mit je zwei neuen Rechnern erfahren. LotRO hat vor allem eine perverse Kantenglättung.

Hast du denn schon mal den Service kontaktiert? Denen schickst du deine Protokolle und die gehen dann Schritt für Schritt alles mit dir durch. Erst wird alles deaktiviert und dann immer weiter zugeschaltet, ausgehend von deren Vermutungen über die Quelle des Problems.

Ich habe echt wenig dagegen, dass man das Spiel kritisiert, auch dass man mit einem guten Rechner Frust schiebt, wenn ein Spiel das nicht richtig abrufen kann. Da ist LotRO durchaus ein Kandidat für. Aber so krass wie sich das bei dir auswirkt, liegt es nicht am Server und der Latenz.

Glad1

Ja keine Ahnung was du für ein Internet nutzt, vielleicht 1GB?? Meine 50k reichen da nicht aus und nochmal, diese Latency und Ruckler habe ich und mein Freund nur dort, sicher kein Zufall..

Joss

DSL 16Mbit/s. Die Bandbreite hat auch nix damit zu tun. Das hat etwas mit deinem Rechner, den Grafikeinstellungen und LotRO selbst zu tun. Ein Zufall ist es nicht und dass LotROs Grafikeinstellungen und Speicherverwaltung ein beliebtes Thema sind, kann ich dir versichern. Ich habe selbst schon viel darüber gehört, gelesen und geschrieben. Nicht zuletzt darum kenne ich die Vielfalt an Ansichten dazu und Erfahrungen damit. Ich hatte z.B. mit Abstürzen in bestimmten Instanzen zu kämpfen. Nicht schön auf T2/HM. In Mordor hatte ich solche nicht mehr und nach viel Gefriemel.

Meine Kritik an deiner Haltung bezog sich nicht darauf, dass du ein Problem hast, sondern dass du es verallgemeinert und auf den Serverstandort gemünzt hast. Und damit hat es eben nichts zu tun. Wenn dir an LotRO liegt, wende dich an den Support. Ich lese ja aus deinem Post heraus, dass du genügend Spiele zum Überbrücken hast.

Glad1

Ich bin eigentlich Ettenspieler gewesen, R13 Runenbewahrer auf Gwaihir. Habe sehr lange dort meinen Spass gehabt, als Codemasters noch war. Als dann dieser Umzug kam, wussten wir alle schon was uns blüht und wir behielten Recht.

Joss

Nur dass das, was du hier beschreibst, nicht das Geringste mit CM zu tun hat und hatte, weil CM nicht mehr als der europäische Publisher war. Aber wenns deinem Seelenheil und der Rechthaberei dient, meinetwegen.

Glad1

Und was willst du jetzt? Unter CM war das Spiel genial…

Das ist einfach mal so richtig realitätsfremd von dir, du meinst der Server in Amerika hat mit meiner hohen Latency und den Standbildern nichts zu tun? Richtiger Bullshit, erst mit dem Umzug kamen diese Probleme überhaupt zustande.. vorher hatte ich null Laggs oder Standbilder, vielleicht hast du es jetzt mal kapiert 😉

Joss

Du scheinst ziemlich schwer von Kapee zu sein, wenn es dir schwerfällt zu begreifen, dass du erstens damals einen anderen Rechner hattest, dir damit der direkte Vergleich also gar nicht möglich ist. Zweitens ich und die meisten anderen Spieler keine Standbilder haben, ich zumal trotz einem schwächeren Rechner und außerdem noch den Servern in den Staaten zum Trotze.

Damit ist deine Behauptung, es läge an den Servern in den Staaten oder an Turbine/SSG schlichtweg falsch. Stattdessen bist du halt nicht in der Lage eine ziehlführende Kommunikation mit dem Support zu führen, verallgemeinerst also deine eigene Beschränktheit zu einer von Spiel und Hersteller. Und ja, das habe ich alles kapiert. Da ich jetzt aber liebe LotRO spiele als meine Zeit mit dir zu verschwenden, ist die Unterhaltung nun auch beendet.

Glad1

Jaja.. ein ganz ganz Schlauer bist du, wieviel kriegst du von Turbine für diese Sülze? Nochmal für dich, da du anscheinend nichts verstehst: Auf den Europäischen Servern hatte ich keine Probleme, erst seit die in den USA stehen, vielleicht jetzt in die Birne reingegangen?

Joss

Ändert nichts daran, auch wenn da dein Hirn eine Dauerschleife fährt, dass andere Spieler dein Problem nicht haben. Und wenn du ein Problem hast, dann lässt sich daraus eben nicht folgern, dass das Spiel eines hätte. So wie du hier schreibst, scheinst du ja generell ein Problem zu haben. Und natürlich ist mir das schon aufgefallen. Brauchst also auch hier nicht von dir auf andere schließen.

Glad1

Lol, wenn du mal richtig lesen würdest… zum Xten mal, die Probleme bestehen nur in diesem Spiel und auch nur wegen dem Serverwechsel, vorher ging es doch reibungslos!!! Aber ich merke schon das wirst du nicht mehr verstehen, ist zu schwierig für dich… und jetzt lass bitte deine Klugscheisserei mal sein, es gibt genug Personen die dort seit Jahren Probleme haben. Bitte spiel doch ruhig dein Lagg of the Rings und erfreue dich dran. Ich habe besseres zu tun, bei dem schönen Wetter..

Joss

Ich habe richtig gelesen, im Unterschied zu dir. Du hast Probleme seit dem Serverwechsel. Und das ist auch alles. Also hast du ein Problem. Hier versuchst du mehrmals das zu einem des Spiels zu machen. Nur haben andere eben dein Problem nicht, trotz Serverwechsel. Traurig, wenn man so einen simplen Zusammenhang nicht verkraftet.

Glad1

dummes gelabber…. du bist doch bestimmt der Autor und versuchst hier dein Artikel schön zu reden, was ist nur aus dieser Seite geworden?

ratzeputz

Habe es seit der ersten Beta gespielt … immer wieder mit Pausen, aber wenn, dann immer mit viel Elan.
Irgendwie ist aber mittlerweile die Luft raus und jetzt, wo der Ring vernichtet wurde, hat es auch den “Ich will die Story bis zum Ende erleben” Faktor verloren.

Aber man muss HDRO eines lassen … es is auch heute noch recht hübsch anzusehen. Bis auf die grottige Engine, die nicht mal mit einem heutigen High-End System gute FPS schafft.

Das Update wird mich pers. wohl aber auch nicht mehr zurückholen. Mordor z.B. fand ich schrecklich langweilig und vor allem extrem gestreckt und langwierig.

Nookiezilla

Ist bereits bekannt wann Update 23 kommen wird?

Swonje

Prima, ich freue mich darauf 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x