Hearthstone: Wird es doch ein neues Piraten-Addon?

Neue Hinweise deuten auf ein Piraten-Erweiterung bei Hearthstone. Was ist dran an den Gerüchten?

Im Vorfeld der BlizzCon veröffentlicht Blizzard immer wieder neue Ausgaben der Zeitung „Gadgetzan Gazette“ und hat auch jetzt wieder eine neue Seite auf der offiziellen Hearthstone-Website veröffentlicht.

In der aktuellen Ausgabe dreht sich alles wieder um das Leben in der Stadt Gadgetzan unter Bürgermeister Noggenfogger, der zusammen mit der Pandaren Madame Goya nun ein Museum eröffnet, das sehnsüchtig auf Spenden wartet. Den kompletten Artikel – zusammen mit den üblichen absurden Werbeanzeigen – könnt Ihr Euch hier ansehen (Klicken zum Vergrößern).gadgetzan-gazette-3

Spannend ist an dem Artikel vor allem, dass erneut die Rede von „maskierten Gestalten“ ist, die Nachts über die Dächer der Stadt huschen. Wenn man an Diebe und Halunken denkt, dann kommen einem in der Nähe von Gadgetzan sofort Piraten in den Sinn, immerhin gibt es ganz in der Nähe eine riesige Piratenbucht. Es wäre also möglich, dass die kommende Erweiterung einen starken Fokus auf Piraten liegt.

Cortyn meint: Ein Addon, das sich zumindest verstärkt auf Piraten fokussiert, wäre durchaus denkbar. Denn die Seemänner (und -frauen) haben bisher nur einen sehr kleinen Nischenplatz in Hearthstone und funktionieren nur in Decks, die auf Waffen aufbauen – also im Grunde Krieger, Schurken und Paladine. Mehr Synergien und Interaktionen würden den Piraten sicher gut tun.

Aber wer weiß, vielleicht hält die Erweiterung auch für alle Typen etwas bereit, immerhin ist Gadgetzan ein wahrer „Allrounder“. Horde, Allianz, Mechs, Piraten, Murlocs und Weiß-der-Nether-Was-noch passen hervorragend in die Goblinstadt. Nach der BlizzCon werden wir alle mehr wissen.


Mehr Informationen und Artikel rund um Blizzards Kartenspiel findet Ihr auf unserer Hearthstone-Spieleseite.

Autor(in)
Quelle(n): eu.battle.net
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.