Hearthstone: Das erwartet Euch im Abenteuer „Die Forscherliga“

Cortyn wirft einen ersten Blick auf Die Forscherliga, das neue Abenteuer von Hearthstone.

Zur Abwechslung keine Instanz

„Die Forscherliga“ wurde im Zuge der BlizzCon nicht nur angekündigt, sondern im Grunde auch komplett enthüllt. Nicht nur wurden alle Karten vorgestellt, sondern auch ein erster Blick auf etwaige Bosse geworfen.

Rein von der Lore her (sofern man bei Hearthstone davon sprechen kann) ist die Erweiterung auch eine Neuerung: Zum ersten Mal werden inhaltlich keine Instanzen von World of Warcraft übernommen (bzw. nur kleine Teile davon), sondern ein wirkliches Abenteuer im Stil einer langen Reise ist geplant.

Das Sammeln der Fragmente

Die Forscherliga ist in Eisenschmiede beheimatet und hat sich dem Sammeln von Artefakten verschrieben, die sie anhäufen, um mehr über die Vergangenheit der Welt zu erfahren. Genau jetzt hat man die Aufenthaltsorte der Fragmente des „Stab des Ursprungs“ gefunden, ein altes Relikt, welches Aufschluss über die Erschaffung Azeroths geben kann. Ihr werdet ausgeschickt, um diese Fragmente zu sammeln, und müsst dabei verschiedenen Gefahren in Form von Hearthstone-Matches bestehen.

Der Gentlemurloc Sir Finley Mrrgglton steht Euch tapfer zur Seite.

Der Gentlemurloc Sir Finley Mrrgglton steht Euch tapfer zur Seite.

Jeder Flügel repräsentiert dabei ein Fragment und storytechnisch begleitet Euch jedes Mal ein anderes Mitglied der Forscherliga. Die vier Recken aus dem Intro-Video bringen dabei jeweils ganz andere Persönlichkeiten mit und versprechen die Kämpfe mit amüsanten Kommentaren zu bereichern.

Die verschiedenen Kämpfe

Zwar gibt es auch in „die Forscherliga“ einige klassische Bossbegegnungen, die Entwickler haben sich aber sichtlich bemüht, neue Ideen umzusetzen. So müssen nicht unbedingt die Trefferpunkte eines Feindes auf 0 reduziert werden, sondern nur eine bestimmte Anzahl an Zügen überlebt werden.

Ganz im Stil von Indiana Jones wartet eine wilde Fahrt in einer Lore an der Seite von Brann Bronzebart, bei der ihr eure Verfolger abschütteln müsst. Brann wirft immer wieder irgendwelche Gegenstände nach den Feinden, die Euch den Kampf erleichtern sollen – zumindest in der Theorie.

Hearthstone Forscherliga LorenfahrtEin eher traditioneller Kampf ist etwas Lady Nazj’ar, die mit ihrer Heldenfähigkeit „Gezeitenperle“ am Ende des Zuges alle Diener mit neuen ersetzt, die jeweils 1 Mana mehr kosten.

Wie üblich werden die Bosse auf dem normalen Schwierigkeitsgrad wohl nicht mehr als zwei bis drei Versuche benötigen. Deutlich knackiger könnten aber die heroischen Herausforderungen werden, bei denen sicher wieder ordentlich Gehirnschmalz (oder eine schnelle Suchmaschine) von Nöten sein werden.

45 neue Karten und „Entdecken“ als Schlagwort

Mit "Entdecken" bekommt ihr jedes Mal 3 Optionen.

Mit „Entdecken“ bekommt ihr jedes Mal 3 Optionen.

Insgesamt 45 neue Karten warten in den 4 Flügeln und den 9 Klassenherausforderungen, die es zu bewältigen gibt. Wie gewohnt wird nur jede Woche ein Flügel freigeschaltet, sodass erst nach einigen Wochen alle neuen Karten verfügbar sind. In der Arena sind immer die Karten des jeweils aktiven Flügels bereits in der Rotation zu finden.

hs-exp-tok-49-goldenmonkeyBesonders beeindruckend ist die Karte „goldener Affe“, denn dieser ersetzt sämtliche Karten auf eurer Hand und in eurem Deck durch legendäre Diener. Zwar benötigt der goldene Affe eine Weile Vorlauf, kann dann aber für spannende und ziemlich abgedrehte Partien sorgen.

Als neues Schlagwort wartet „Entdecken“ auf einigen der Karten. Entdecken sorgt dafür, dass Euch drei Karten präsentiert werden, von denen ihr eine auswählen müsst und diese auf die Hand nehmt. Es bietet Euch dabei nur Karten an, die auch „logisch“ in euer Deck passen würden – also neutrale Diener oder Klassenkarten.

Damit will man den spaßigen Zufallsfaktor weiterhin im Spiel halten und gleichzeitig taktische Komponenten bieten, denn die Wahl der richtigen Karte wird den Unterschied zwischen einem guten und einem sehr guten Spieler ausmachen.


Alle Karten und mehr zu den Entwicklerplänen findet Ihr auf unserer Hearthstone-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): eu.battle.net/hearthstone/hearthpwn.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.