Guild Wars 2: Vergesst alle Weihnachts-Gewinnspiele! Unseres ist plüschiger!

Wir verlosen passend zum Advent zwei dicke Pakete, mit denen ihr als Fans von Guild Wars 2 ordentlich durchstarten könnt – versucht Euer Glück!

Lasst die Kreativität fließen!

Hohoho! Ähm. Gut, wir haben den Nikolaustag verfehlt und für Weihnachten ist es ein klein wenig zu früh, aber das sollte uns nicht davon abhalten, ein paar Preise unter die Leute zu bringen, nicht wahr? Ihr steht auf Geschenke, also gibt es keinen vernünftigen Grund, sie Euch vorzuenthalten!

Guild Wars 2 CE
Eine Collector’s Edition von Guild Wars 2 zu Weihnachten? Versucht Euer Glück!

Zu gewinnen gibt es zwei dicke Pakete, die wohl jedem Fan von Guild Wars 2 gefallen werden.

  • Der erste Preis beinhaltet: Die große Guild Wars 2 Collector’s Edition (Wert knapp 220€), darin enthalten:
  • Guild Wars 2 Spiel
  • Metall Sammlerbox
  • 25 cm hohe Rytlock Figur
  • 112 Seiten Buch zur zur Entstehung von Guildwars
  • Bilderrahmen und Portfolio mit Kunstdrucke in eigener Mappe, CD mit Best of Guildwars 2 Soundtrack
  • 5 digitale Items

sowie ein knuffiges Quaggan-Plüschtier und ein Klassen T-Shirt nach Wahl (hier seht Ihr die verschiedenen Motive im GW2-Store).


Quaggan Guild Wars 2
Kuu! Quaggan mag Euch.

Der zweite Sieger bekommt: Ein Quaggan-Plüschtier und ebenfalls ein Klassen T-Shirt nach Wahl aus dem GW2 Merchandise-Store.

Und nun zum Eingemachten! Wie könnt Ihr die beiden Pakete abräumen? Da man mir die Verantwortung über die Aufgabe überlassen hat, kann ich Euch nach Herzenslust ein wenig quälen.

Also aufgepasst: Wir erwarten von Euch einen kleinen Reim oder ein kleines Gedicht über mindestens 4 Zeilen. Die einzige Einschränkung ist, dass das Gedicht irgendetwas mit Guild Wars 2 zu tun haben muss. Dabei könnt Ihr Euch frei über die Lore der Spielwelt, eine Begegnung im PvP oder die endlose Jagd nach einer legendären Waffe austoben – hauptsache der Kontext zu Guild Wars 2 ist offensichtlich.

Guild Wars 2
Alle Kräfte fokussieren und kreativ sein – der Preis lohnt sich!
Die beiden Gewinner werden per Zufall aus allen Teilnehmern ermittelt, ABER: Unter diesen beiden Gewinnern entscheidet dann der schönere Beitrag (subjektive Meinung der Redaktion), wer den ersten und wer den zweiten Platz abstaubt. Pro Teilnehmer ist nur ein Kommentar erlaubt – die mehrfache Teilnahme (oder das Kopieren der Beiträge anderer Teilnehmer) führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Teilnahmeschluss ist der 15.12.2015 um 14:15 Uhr! Die Teilnahmebedigungen findet ihr hier.

Viel Glück und seid kreativ – ich werde hart urteilen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Cronus

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?
Es ist der Quaggan mit seinem Kind;
Er hat den kleinen wohl in dem Arm,
Er fasst ihn sicher, er hält ihn warm.

Mein Sohn, was birgst du so bang dein Gesicht? —
Siehst, Vater, du den Tequatl nicht?
Den Tequatl mit hässlichem Gesicht und Schweif? —
Mein Sohn, es ist ein Nebelstreif.

Sohn: Ok

RainbowGirl

Farmen in der Silberwüste macht soo Spaß,
dass ich oft die Zeit vergaß!
Ob Rotstein oder blaue Bastion,
Verteidigen in der Gruppe: das schaffen wir schon!
Zwischendurch auch die Packesel beschützen
und danach wieder bei der Verteidigung der Bastionen unterstützen.

Bei 100% dann auf in die Bresche,schnell!
Nur wenige Minuten, doch das schaffen wir professionell.
Kämpfen wir nun mit Rankenzorn,
Er ist im Auge uns ein Dorn!
Mit einer augeklügelten Taktik
Gehört uns dann auch schnell der Sieg.
Besiegt, den Rankenzorn?
Nach der Auszeit beginnt das Event von vorn!

Susanne von Fioreschy-Weinfeld

Winterzauber im PvP

Der Winter im Rand der Nebel kann hart sein und lang
und wer gut hin hört der vernimmt den betörenden Klang
von Trommeln an Toren, singenden Klingen und Kriegerschreien,
wenn der Zerk dabei ist seine Verbündeten aus der feindlichen Burg zu befreien.
Schwerter zücken, Flammen schlagen,
Gegenstandsverstärker klug aufzubewahren,
Guild es bei einer gut durchdachten Schlacht.
Und Achtung! Wer wieder mal nicht gut genug wacht,
dem ist dieser verdammte Commander schon wieder zum Zeppelin zurück geportet.
Wer aber nach langem und geduldigen Kämpfen, klug seine verdienten Edelsteine hortet,
kriegt am Ende die begehrten Schwarzlöwenschlüssel.
Ich aber wünsch mir zu Weihnachten die tolle und mir heiß begehrte Collector’s Edition.
Für diese Zeilen bedarf’s einiges Hintergrundwissen,
Das Wars, ich hoffe es hat euch aus euren Gamernsocken gerissen.

Cortyn

Herzlichen Glückwunsch Susanne,
du hast den ersten Preis gewonnen (Collector’s Edition, T-Shirt und Plüschtier)! Bitte nutze unser Kontaktformular ( http://mein-mmo.de/kontakt-… ) und gib dort die selbe Mailadresse an wie hier. Wir müssten darüber dann deine Realadresse erfahren (damit wir es dir zustellen können) und dein Wunsch-T-Shirt auch noch.
Schöne Weihnachten!

Susanne von Fioreschy-Weinfeld

Vielen lieben Dank für dieses tolle Weihnachtsgeschenk!!!
Ihr habt mir eine große Freude gemacht! :)))))

Meine T-Shirtgröße ist Fitted Medium (Women’s cut) – habe es vergessen ins Kontaktformular zu schreiben.

Danke, danke, danke!

Kashmo

Dann will ich mal mein geringes Glück herausfordern. 🙂
Das Bündnis der Dreifaltigkeit,
ganz Tyria steht nun bereit.
Die Orden wurden neu vereint,
ein Stern in dunkler Nacht erscheint.
Trahaerne, vom Forscher zum Marschall,
in Orr hat er die Qual der Wahl.
Er plant, er handelt, führt und siegt,
ein Luftschiff bald gen Himmel fliegt.
Die Klingen töten Drachen viel,
ein langer Weg, ein großes Ziel:
So viele Helden nahm die Schlacht,
doch Zhaitan fiel in jener Nacht.

Tamu

Gulid Wars man hört nur gutes von dir,
ich hab‘s nie gespielt, denn die Zeit fehlte mir.
Musst so viele andere Spiele durchzocken,
Instanzen, Dungeons und im Pvp rocken.

Doch nun sind alle Achievements erreicht,
die Klassen gemaxt und die Aufgaben zu leicht.
Jetzt nehm ich’s mir vor, diesmal werd ich es wagen,
Guild Wars ist dran, ich werd nicht verzagen!

Murat Özdemir

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
Hier war wohl Buzz Lightyear unser Vorreiter.

Doch auch wir Kämpfer des dunkeln können Träumen
und wollen hierbei keine freie Minute unserer Zeit versäumen.

So kämpfen wir nun auch unter Wasser gegen scheußliche Kreaturen
kauern uns zuhause mit Cola, Bier und Chips Packungen hinter die Armaturen

und Kämpfen, ja wir Kämpfen. Warum das ganze?

Wir wollen stärker werden und Abenteuer erleben
aufs ganze gehen und nach unserem Glück streben!

Wo finden wir es, wenn nicht hier?
Mit Fremden, Freunden, Clans und auch Mir.

Die Welt ist düster… so düster…

Guild Wars 2 die Collectors Edition, wie freu ich mich!
gelüste Treiben mich und das Verlangen, so nun sprich:

Du wurdest auserwählt um die Welt zu retten du utopisch denkender Krieger
Viel Spaß und Glück allen wir sehen uns in spätestens in Tyria wieder.

Möget jeder Gewinnen so sei es euch allen gegönnt Begleiter der Nachtruhe

Cortyn

Herzlichen Glückwunsch Murat, du hast den zweiten Preis gewonnen
(T-Shirt und Plüschtier)!
Bitte nutze unser Kontaktformular ( http://mein-mmo.de/kontakt-mei
) und gib dort die selbe Mailadresse an wie hier. Wir müssten darüber
dann deine Realadresse erfahren (damit wir es dir zustellen können) und
dein Wunsch-T-Shirt auch noch.

Schöne Weihnachten!

Dotrasa

Mein Gedicht trägt den Titel „der Nekromant“. Viel Spaß beim lesen!

Schatten, Tod, Dunkelheit,
ein Schleier, der die Seele befreit,
von düsteren Seelen umgeben,
wandelt er auf Tyria’s Wegen.

Kraft, Präzision, Wildheit,
verleihen Ihm den nötigen Schneid,
mit dem Großschwert verletzend,
seine Gegner zerfetzend,
wird er auch dir das fürchten lehren.

Von wem ist die Rede, wirst du dich fragen,
kannst du die Wahrheit überhaupt ertragen?
Eines Tages wird er auch dir gegenübertreten,
solltest du kämpfen, oder beten?

Also gebt Acht, und erzittert bei seinem Anblick,
es gibt kein Entkommen, keine List und kein‘ Trick,
derzeit in Maguuma nur als „Schnitter“ bekannt,
damals hieß er noch „der Nekromant“.

Peter Mount

Als Charr in Ascalon geboren,
begann ich durch die Welt zu toben.

Nichts und Niemand hält mich auf,
so steht´s in meinem Lebenslauf.

Als Held ist´s einsam dann und wann,
drum schließ ich mich ´ner Gilde an.

Mit vielen Schwertern nun behände,
machen wir dem Feind ein Ende.

Jolly

Von draus von Götterfels komm‘ ich her

Ich muss euch sagen: es wintertagt
sehr!

Die Menschen schmücken jedes Haus

Und freuen sich auf Skrittolaus.

Auch die Asura freu’n sich schon,

Geschenke bringt der Ho-Ho-Tron!

Sylvari schmücken den Weihnachtsbaum

Es ist der reinste Weihnachtstraum.

Die Charr machen ’ne
Schneeballschlacht,

Die geht hinein bis in die Nacht.

Die Norn, die brauen Winterbier

Das darf nicht fehlen, glaubt es mir!

Kittizack

Vor Jahren fing die Reise an, die Nacht in der es leise klang. Leise mussten wie sein.

Ich spielt‘ mit meinem besten Freund in später Stund, als Charr und Asura wir Tyria erkund‘. Mit Freude.

Ich mit Tier und er mit Schwert und Schild, nichts hielt uns auf, weil wir ein Team sind. Seit Ewigkeiten.

Viel erreicht, nie aufgehört. Verbunden nur durch ein Spiel, ich sitze im Süden und er in Kiel.

In Tyria sind wir zusammen.

christopherp

Anfänger
Seit 1,5 Jahren bin ich Destiny Veteran,
doch so langsam hat das Spiel bei mir vertan.
Einer würde sagen: „Das ist doch verrückt“
Doch das Spiel hat mich eben verzückt.
Aber als ich dieses Gewinnspiel sah,
wude es mir kla(h)r,
So dachte ich geschwind
GW2 bringt frischen Wind
Ich will Tyria erkunden,
sowie das Spielerlebnis bewundern.
Drum muss die Collector Edition her,
das wäre doch nur fair.
Sollte es die Collector Edition für mich geben
Muss GW2 mit einem Anfänger wie mich leben.
Frohe Weihnacht wünsch ich Euch allen,
dies soll durch alle Häuser schallen.

Domso

„Vereintes Tyria“

Zu dieser dunklen Stund
vebreitet sich die Kund
von einem starken Held
geboren im Schlachtfeld

Es war nicht sein Wille
doch er brach die Stille
im Kampf mit den Mordrem
war dies nicht sein Problem

Nur wer ist die Person
und was ist wohl sein Lohn
Für manche ists ein Norn
angetrieben vom Zorn

Für andre ists ein Charr
im Kampf mit jedem Narr
der ihn will bedrohen
und nicht ist geflohen

Oder ein Asura
dessen Wissensaura
ihm stets helfen würde
zu meistern jede Hürde

Kanns ein Sylvari sein
zu schützen seinen Hain
sich verweigern dem Ruf
den der Drache erschuf

Ists ein Menschen Soldat
so fern seiner Heimat
mit den acht Göttlichen
dem Bösen nie weichen

Soviele Völker eint
der gemeinsame Feind
Da er nur wird fallen
mit Hilfe von allen

Christopher Zierl

„Wanderlust“

Es war ein Tag wie jeder andere,
wir liefen entlang der Küstenzüge,
Zwei Wanderer, verschieden, doch eins im Geiste

Zur linken und zur Rechten der Untoten Gestalten viele waren
wir wussten wir durften hier nicht lange verharren.

Da war dann ein beben, ein donnerndes grollen,
„Da ist was im Wasser!“

Wir nur noch zur nächsten Wegmarke gehen!

Tequatl! Tequatl!
diesen Ruf ich noch vernehme und hinter mir einen Eiskalten Hauch wahrnehme.

Es ist ein Tag wie jeder andere,

wir schlurfen entlang der Modergründe,
Die Augen leer, die Körper entstellt,

Zwei Seelen vereint dem Zhaitan gefällts.

chessio

„Meine Geschichte“

Still und leise erkunde ich in Tyria die Welt,
durch Berge und Täler als Shaemoors neuer Held.
Als ein Schatten helfe ich den Leuten auf meiner Reise,
Karma zahlt sich aus, so meine Denkweise.

Es musste so kommen, ich geriet in Not,
denn allein reise ich ohne Kopilot.
Doch dann kam sie und schlug alles tot,
meine Prinzessin, ihr kleid nun Scharlachrot.

In ihre Gilde nahm sie mich auf,
lerne neue Kameraden die auf mich zulauf.
Wie eine neue Familie kam es mir vor,
wir genießen das miteinander aus vollem Rohr.

Gemeinsam verteidigen wir die schwachen,
es kam der Tag an den schlugen wir die Drachen.
Viele von uns gingen nach diesem Beitrag,
denn unser größter Feind immer noch der Alltag.

Eine neue Gefahr Tyria nun droht,
als Wiedergänger kam ich trotz Zeitnot.
Zu groß war mein entsetzen und der Pein,
die einst ruhmreiche Gilde, jetzt nur schein.

Neue Kameraden ich nun such,
die mit mir reisen, unter einem Tuch.
Elonafels ist mein Heim,
das ich in ehren halte mit diesem reim.

_____________

iG ID: chessio
schwerer geworden inGame eine kleine nette Gilde zu finden (╥_╥)

Corbenian

„Abenteuer in Tyria“

Tyria ist eine fantastische Welt,
die auch erkundet wird, ganz ohne Geld.
Berufen, um die uralten Drachen zu bezwingen,
werde ich meine Waffe voller Mut schwingen.

Nur als was soll ich in die Welt los reisen?
Mit Stock und Rune oder doch mit Schild und Eisen?
Die Gilden Kriege bieten so viele Möglichkeiten,
da ist es schwer, entschieden los zu schreiten.

Nun ist gewiss, zu lange zögern ist nicht klug,
denn ohne Abenteuer bleibt leer der Krug.
So denn schreite ich los, um fürs Gute zu kämpfen,
und werde des Bösen Macht sehr dämpfen.

Am Tages Ende versinke ich in der Taverne,
und genieße ein Bier im Schein einer Laterne.
Geprahlt mit großen Taten, steige ich nun ins Bett,
morgen kriegt auch der letzte Drache weg sein Fett!

Wer ist denn die frech grinsende Dame im Titelbild? ^^

Kuroyiii

Neid

Ja, die Legendarys will jeder haben.
Bunt und farbenfroh, wer kann sich beklagen?
Viele werden neidisch, viele Kinder fragen
nach der Eltern‘ Kreditkarten.

Ausverkauft sind die Paysafekarten,
Tanken schließen ihren Laden!
Guild Wars Suchtis können kaum noch warten!
Edelsteine eingelöst!… Im falschen Stolz sie baden…

In Lichtgeschwindgkeit – kaufen Sie die Mats,
…mit einer übergroßen, gierigen Fratz!

Schnell zur mystischen Toilette,
(schädlicher für den Geldbeutel als eine Zigarette)

Gleich kommt der Höhepunkt! Schnell noch alles posten,
…die Tränen der neidischen Spieler auskosten!

Rechtsklick hier, Linksklick da…
Die Legendary ist endlich im Inventar!

Die Tränen der Spieler fließen,
aber das Kind im Mittelpunkt
…ist alles mit Genuss am genießen.

Doch das Schicksal traf ihn eines Tages,
da erlitt der Klene Schmerzen dritten Grades!
Ein Hacker, voller Neid und Hass,
verschafft sich zu seinem Account unerwünschten Einlass.

Dies war jedoch nötig für die Spielewelt,
denn jetzt ist das Gleichgewicht wiederhergestellt.

—–

Von Kuroyiii / zzn1ghtmare

Alessa Meow

Rytlock ist ein mächtiger Charr,
Ein Tribune der Blut Legion, wie es vor ihm noch keiner war.

Als Mitglied der Klinge des Schiksal wollten er sich bereit machen,
Die Zerstörung der Welt zu verhindern, doch verloren sie gegen den
Vierten, der Alt-Drachen.

Er gab Logen die Schuld am Versagen
Mit Groll im Herzen, verließ er sie, ohne etwas zu sagen.

Dann verschwand er in den Nebeln
Doch kam zurück, als erster Widergänger, um seine letzten Sachen zu
regeln.
________

Ich hoffe euch gefällt mein Gedicht,

den einfach war es nicht,

Nun nehme ich gerne beide Preise
und begebe mich zurück auf meine Reise,

N0ma

erster
———
Ok das reicht maximal für den 2. Platz 🙂
Also dann noch ein Gedicht in Form eines Haikus:

Guild Wars
Rund um die Uhr – gaming
Darin versunken

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

21
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x