In der Quali zur Fortnite WM brüllte Tfue: „Das ist der verdammte Ninja“

In Fortnite: Battle Royale wurde die Feindschaft zwischen den Profis Tfue und Ninja wieder richtig groß. Denn zum 6. Qualifikations-Wochenende zur WM haben sich die beiden nichts geschenkt und am Ende hat keiner was gewonnen.

Was haben Ninja und Tfue gemacht? Am vergangenen Wochenende vom 18-19 Mai 2019 lief die 6. Qualifikationsrunde zur Fortnite-WM im Juli. Dieses Mal ging es um die Duo-Qualifikation. Daher waren unter anderem die beiden Profis Ninja und Tfue mit jeweils einem Duo-Partner am Start.

Über 10 Runden mussten die Teams genug Punkt sammeln, um sich am Ende für die WM in der Disziplin „Duos“ zu qualifizieren. Dabei trafen die beiden Rivalen im 6. Match tatsächlich aufeinander.

Tfue, der wohl beste Fortnite-Spieler der Welt.

Ninja tütet Tfue ein

So ging das Duell zwischen Tfue und Ninja aus: Im Laufe der Runde wagte sich Tfue etwas zu weit aus seiner selbstgebauten Festung. Das war genug für Ninja.

Der hatte sein geliebtes Infanteriegewehr im Anschlag und nach drei schnellen Schüssen war Tfue am Boden. Danach wurde Tfues Deckung mit Dynamit weggebombt und der wehrlose Spieler vollends erledigt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

„Das ist der verdammte Ninja!“, rief Tfue noch voller Frust aus, als er bemerkte, wer ihn da gerade so meisterhaft ausgeschaltet hatte. Auch die Kommentatoren fanden die Szene denkwürdig.

Da nämlich Tfue die Szene streamte, Ninja jedoch nicht, merkte ein Caster scherzhaft an „Der hat sicher Stream-Sniping betrieben!“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Wie endete die Qualifikationsrunde für die beiden? Am Ende waren aber weder Ninja noch Tfue erfolgreich. Die beiden Profis schafften die Qualifikation nicht und müssen in den folgenden Wochen nochmal richtig ranklotzen, um die Qualifikation doch noch zu schaffen.

Zumindest Tfue hat aber schonmal einen Teilerfolg. Er qualifizierte sich bereits in der 3. Woche für den Solo-Modus und feierte dies auch feuchtfröhlich.

Mehr zur legendären Rivalität zwischen Ninja und Tfue erfahrt ihr hier.

Fortnite: Ninja hat mit Tfue einen Rivalen und die Leute lieben es
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ktzed

Macht mal nen Beitrag zur Klage vom Tfue ja Faze

KruemmelKrieger

Wann ist das passiert?
Habe ich gar nicht mitbekommen, aber ich verfolge Tfue auch nicht so richtig^^

Gerd Schuhmann

https://mein-mmo.de/tfue-kl

Hier ist er.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x