For Honor – Video zur Season 6 fordert: „Es sind keine Götter, ehrt sie!“

Ubisoft hat die sechste Season „Hero’s March“ für das Schlachtenepos For Honor gestartet und stimmt euch mit einem Video darauf ein.

Auf in die Schlachten von Season 6!

Season 6 führt eine Reihe von Verbesserungen in das Actionspiel ein. Dazu gehören:

  • Helden-Überarbeitungen. Die beiden Heldenklassen Orochi und Friedenshüter wurden mit Updates versehen, was Ubisoft auch für die anderen Klassen plant. Die Verbesserungen basieren dabei auf dem Feedback der Spieler.
  • Neue Karte. Mit „Brückenkopf“ wurde eine neue Map eingeführt, die von einer mächtigen japanischen Festung dominiert wird. Jede Armee versucht, diese Festung einzunehmen, um in den Schlachten bessere Chancen zu erhalten.

for-honor-orochi-angriff

  • Aussehensvarianten. Eine neue Funktion ermöglicht es euch, alle erhaltenen Ausrüstungsgrafiken über ein separates Spielmenü auf die Ausrüstung anzuwenden. Dadurch spart ihr Platz im Inventar.
  • Erlebt das Kriegerritual! Bis zum 31. Mai könnt ihr euch noch am Event „Das Kriegerritual“ beteiligen, bei dem ihr im limitierten 4v4-Spielmodus, dem Karussell des Todes, kämpft. Während dieses Events gewinnt ihr  besondere Event-Gegenstände wie Ornamente, Schlacht-Monturen, Effekte oder Waffensets.

Auf der E3 will Ubisoft viele Neuerungen zu For Honor zeigen, die verdeutlichen, wie wichtig das Spiel für das Unternehmen ist.

Autor(in)
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.