Final Fantasy XV bekommt eigenen Film “Kingsglaive” – mit den Schauspielern aus GoT!

Der nächste Ableger der “Final Fantasy”-Reihe, Teil 15, bekommt einen eigenen Film, der kurz vor dem Spiel veröffentlicht wird.

SciFi trifft Fantasy im “Kingsglaive”-Film

Ziemlich im Geheimen hat SquareEnix einen neuen Film produziert, der fast zeitgleich mit dem nächsten Ableger der Reihe, Final Fantasy XV, in einige ausgewählte Kinos von Amerika kommt. Der animierte Streifen trägt den Titel “Kingsglaive: Final Fantasy 15” und hat einige prominente Schauspieler dabei. Zwei Gesichter (und/oder Stimmen) könnten den Fans bereits aus Game of Thrones bekannt vorkommen, denn Lena Headey (Cersei Lannister) wird Prinzessin Luna sprechen und Sean Bean (Eddard Stark) leiht König Regis seine Stimme. Der ganze Film wurde mit einer Motion Capture-Technik aufgenommen – auf der Leinwand ist folglich alles animiert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

In den Kommentaren scherzen die Fans schon, dass SquareEnix einen wichtigen Teil der Handlung gespoilert hätte, indem sie Jean Bean eine Rolle gegeben haben – denn der stirbt bekanntlich in fast jeder Rolle.

Über die Handlung des Films ist ebenfalls schon eine Menge bekannt. Dem magischen Königreich Lucis gehört ein mächtiger Kristall, der dem Land seine Macht verleiht. Das “Imperium von Niflheim” will sich diese Macht aneignen. König Regis von Lucis befiehlt eine Elitetruppe, die sogenannte Kingsglaive, welche die magische Kraft des Kristalls nutzt, um das Land zu verteidigen. Doch das Imperium lässt sich davon nicht aufhalten und nimmt den Sohn des Königs gefangen, der nun mit einer anderen Prinzessin, Lunafreya aus dem angrenzenden Königreich Tenebrae vermählt werden soll.

Final Fantasy XV Kingsglaive Movie 1

Inwiefern der Film Ereignisse aus Final Fantasy XV spoilert oder gar notwendiges Wissen liefert, um das Spiel allumfassend verstehen zu können, ist bisher noch offen.

Schon in der Vergangenheit hat Squre Enix, damals noch als Squaresoft bekannt, verschiedene Filme erschaffen. Der von den Spielen losgelöste “Final Fantasy: Die Mächte in dir” war damals ein Meilenstein der Animationskunst, erhielt ansonsten aber eher durchwachsene Kritiken. “Final Fantasy VII: Advent Children” handelte allerdings vom beliebten 7. Teil der Serie und führte die Geschichte von Cloud und Sephiroth fort.

Final Fantasy 15 erscheint am 30. September 2016, der Film “Kingsglaive” soll bereits am 19. August in ausgewählten Kinos laufen und noch im Herbst auf DVD und BluRay erscheinen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luriup

Tjo “Die Mächte in Dir” habe ich im Kino gesehen und da fehlte irgendwas.
Man hatte ja die Zwischensequenzen von FFVII+VIII so im Gedanken
und die waren weit epischer als der Film.
Advent Children war da schon besser,auch weil man das Universum und die Charaktere kannte.

Ich werde auf jeden Fall erst FFXV durchspielen,bevor ich mir den Film anschaue.

Guest

Das ist doch schon seit etlichen Wochen bekannt…

LiGhT-DoKuN

Weiß man, ob der Film auch in deutschen Kinos ausgestrahlt wird? Andernfalls muss man eben auf Spiel-Release warten, da ist der Film bei bestimmten Editionen mit dabei 😀

LoW_AK

Denke nicht das er im Kino kommt, aber hir bitte:

https://www.amazon.de/gp/pr

Kashmo

Nein kommt nicht in den deutschen Kino’s meines Wissens und ist nur erhältlich in einigen Spiel-Editionen sowie als eigenständige BluRay auf Amazon für ca. 20€ zu erwerben.

Andy Boultgen

20 € ist aber auch nicht gerade geschenkt leider

Kashmo

Ist ein ganz normaler Preis für neue BluRays. Der Warcraft Film liegt auch in dem Preis Segment, in bestimmten Editionen sogar teurer. Von daher ist der Preis angemessen.

Psyclon

Immer noch billiger als einen Filmverleih mit ins Boot zu holen 🙂

Guest

Nein, nur Bluray.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x