Fans kaufen ein neues Fallout-Spiel, das es noch gar nicht gibt

Es sind über eine seltsame Produktseite auf Amazon Infos zu einem neuen Fallout-Spiel aufgetaucht. Bethesda hat offenbar Platzhalter gestellt, um ein neues Produkt vorzubereiten. Dazu gibt es einen Countdown, aber wofür?

Auf Amazon tauchten drei verschiedene Platzhalter für ein neues Produkt von Fallout auf. Diese sind mittlerweile schon wieder verschwunden und hatten keine Bilder. Ein dazugehöriger Countdown ließ viele aber mit einem Fallout-Produkt rechnen, auch wenn es sich bei dem Countdown um Stock-Material handelte, nicht um Fallout-eigene Darstellungen.

Die Platzhalter auf Amazon erschienen bei sämtlichen aktuellen Plattformen: PS4, Xbox One und PC. Dazu gab es drei Versionen zur Auswahl:

  • Standard
  • Deluxe
  • Collector’s

Jede Edition kostete dabei 59,99$ und war auf den 31. Dezember 2019 datiert, ein Platzhalter-Datum. Weder der Preis noch das Datum sind dabei wahrscheinlich für das fertige Produkt, sondern gelten nur als Dummy.

Der Titel ist schon ein Trend: Das besondere an dem Platzhalter ist, dass er sogar bereits in den Bestsellern von Amazon auftauchte, obwohl er nur für eine kurze Zeit überhaupt sichtbar war, ehe er wieder entfernt wurde.

Das könnte laut der Seite PCGamer daran liegen, dass Spieler bereits vorbestellen, ehe der Preis nach oben angepasst wird. So garantieren sie, dass sie höchstens 60$ Zahlen müssen, wenn das Spiel veröffentlicht wird. Das garantiert Amazons Modell.

fallout-76-power-armor-edition
Fans haben auch bei der Power-Armor-Edition von Fallout 76 zugeschlagen – diese war schnell ausverkauft.

Fans rätseln, um was es sich handelt

Dass kurz nach der Veröffentlichung von Fallout 76 ein neuer Fallout-Titel erscheint, ist eher unwahrscheinlich. Besonders, da Bethesda erst kürzlich eine große Roadmap für Fallout 76 in 2019 veröffentlicht hat.

Viele Fans schätzen deswegen, dass ein Remake oder Remaster erscheinen wird, beispielsweise von Fallout 3 oder New Vegas, die bereits etliche Jahre alt sind. Die ersten Teile der Fallout-Reihe hat Bethesda schließlich schon verschenkt.

Fallout Vault Boy ist verwirrt
Die Fans rätseln, was für ein Spiel wohl bald erscheinen wird.

Andere Fans der Serie machen sich auf reddit Gedanken darüber, wobei sie einige wohl nicht ganz ernst gemeinte Vorschläge in den Raum werfen:

  • Fallout 77, dessen zugehöriger Vault 77 einen einzelnen Menschen mit dutzenden Puppen beherbergt
  • Fallout: The Card Game
  • Fallout Shelter 2
  • Fallout: Battle Royale

Viele Fans sind allerdings von Fallout 76 anscheinend so enttäuscht, dass sie keine wirklichen Hoffnungen in ein neues Spiel stecken. Was Bethesda nun wirklich mit dem Platzhalter macht, wird sich noch zeigen.

Was denkt Ihr? Wird es ein neues Fallout-Spiel und wenn ja, was für eines?

Zum Aufwärmen auf den neuen Titel könnt Ihr Euch ja noch einmal die alten Teile ansehen:

Fallout 76: Fallout-Klassiker sind jetzt gratis – Diesen müsst ihr spielen


Autor(in)
Quelle(n): PCGamerpcgamesn
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (13)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.