4 Dinge, die Ihr über Waffen-Mods in Fallout 76 wissen solltet Anzeige

Fallout 76 bietet die Möglichkeit, sämtliche Waffen durch Modifikationen zu verändern. So könnt Ihr Euch genau die Waffe herstellen, die Ihr haben wollt. Einige Dinge solltet Ihr vor dem Spielen dazu wissen.

Waffen können an der Waffenwerkbank mit Modifikationen versehen werden. Dazu benötigt Ihr die Rezepte der jeweiligen Mods und die Materialien. Es macht keinen Unterschied, ob Ihr die Waffe gefunden oder hergestellt habt. Sucht sie einfach im Interface aus und bastelt an ihr herum.

fallout-76-crafting

1. Das bewirken Waffen-Mods in Fallout 76

Wenn Ihr eine Waffe in Fallout 76 modifiziert, hat das Auswirkungen auf viele ihrer Eigenschaften. Einige dieser Auswirkungen sind eher gering, andere verändern die Waffe vollständig.

Schaden: Der hauptsächliche Grund für Modifikationen aller Art ist wohl, den Schaden einer Waffe zu maximieren. Die meisten Modifikationen für Nahkampfwaffen sind Mods, die den Schaden erhöhen sollen.

fallout 76 screen 4

Reichweite: Der zweite, größere Punkt ist, die Effektivität der Waffe auf die gewünschte Reichweite zu optimieren. Dazu kann es nützlich sein, auf Schaden zu verzichten, wenn stattdessen Reichweite und Genauigkeit erhöht werden können.

Bei Einzelschuss- und Scharfschützen-Gewehren kann es etwa sinnvoll sein, einen Lauf und ein Zielfernrohr für Reichweite anzubringen, statt sich nur auf den Schaden zu konzentrieren.

Fallout 76 PVP Screenshot Titel 2

Wenn Ihr auf kurze Distanz kämpft, ist Schaden wichtiger als Reichweite.

Rückstoß: Eng mit der Reichweite bei Fernkampfwaffen geht der Rückstoß einher. Der Rückstoß gibt an, wie stark die Waffe nach einem abgegebenen Schuss verzieht. Je geringer der Rückstoß der Waffe ist, desto leichter fällt das Zielen.

Zielgenauigkeit kann vor allem im PvP von Fallout 76 wichtig sein, wenn die Gegner sich zur Wehr setzen und nicht als KI gesteuert werden.

Fallout-76-Feuer

Waffen-Effekte: Einige Mods verändern das Verhalten einer Waffe, teilweise sogar vollständig. Viele Mods für Nahkampfwaffen fügen der Waffe spezielle Eigenschaften hinzu, wie Blutungs-Effekte oder Rüstungsdurchdringung.

Dabei solltet Ihr beachten, dass sich der Name und die Art ändern, die Waffengattung jedoch gleich bleibt. Ihr könnt keine Mods für Maschinenpistolen an automatischen Pistolen anbringen.

fallout 76 pvp

2. Es gibt Rezepte für Mods

So Entstehen Rezepte: Wenn Ihr lernen wollt, wie Ihr Eure Lieblingswaffe weiter ausbauen könnt, müsst Ihr dazu die gleichen Waffen zerlegen. Ihr habt beim Zerlegen von Waffen stets die Chance, neue Modifikationen zu lernen, die Ihr an die Waffe anbringen könnt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die zerlegte Waffe selbst modifiziert war. Jedes Mal, wenn Ihr eine Waffe zerlegt, habt Ihr eine Chance auf ein neues Mod-Rezept. Auch dann, wenn die zerlegte Waffe über keine Modifikationen verfügte.

Fallout 76 Handel Titel

Baut Waffen und zerlegt sie: Wenn ihr schnell und effektiv an Waffen-Mods für eine bestimmte Waffe kommen wollt, müsst Ihr die entsprechende Waffe in großer Anzahl zerlegen.

Ein guter Tipp ist, die entsprechenden Waffen einfach selbst in großer Menge herzustellen und wieder zu verwerten. Durch die Wiederverwertung bekommt Ihr ein wenig Material zurück, mit dem Ihr neue Waffen herstellen könnt.

fallout 76 mutants

3. Für einige Mods wird ein bestimmtes Level benötigt

Ihr könnt nicht sofort auf der niedrigsten Stufe an einer Waffe alle Mods anbringen. Zum einen könnt Ihr pro Mod-Kategorie nur einen Mod auswählen. Zum anderen benötigt Ihr für einige Mods bestimmte Perks.

Mehr zum Thema
5 Dinge, die Ihr über Fallout 76 vor dem Release wissen solltet

Je nach Waffenart benötigt Ihr Wissen in dem Umgang mit mechanischen Feuerwaffen, Energiewaffen oder exotischen Waffen wie Schwarzpulvergewehre und Armbrüste. Einige Perks könnt Ihr aber erst ab einem bestimmten Level erlernen, wie Waffenschmied für mechanische Waffen ab Stufe 11.

Die Level-Angaben zeigen an, ab welchem Level Ihr die Perk-Karten beim Stufenaufstieg finden könnt. Ihr müsst dazu ab dem entsprechenden Level einen Punkt in ein entsprechendes S.P.E.C.I.A.L.-Attribut investieren.

Die meisten Perks schalten auf höheren Stufen bessere Mods für die Waffen frei. Ihr müsst die jeweiligen Rezepte aber bereits kennen.

Fallout76perks

4. Mods erhöhen die Waffenstufe nicht

Wichtig bei der Modifikation von Waffen ist, dass Ihr dadurch nur die Grundwaffe aufwertet. Ihr könnt lediglich ihre Eigenschaften verbessern. Die Waffe entwickelt sich dazu nicht zu etwas vollständig Anderem.

Waffen haben verschiedene Stufen, in denen sie auftreten können oder in denen Ihr sie herstellen könnt. Diese werden in ihrer benötigten Stufe widergespiegelt. Eine Waffe, die Stufe 25 benötigt, teilt meist mehr Schaden aus als eine gleiche Waffe, die Stufe 5 benötigt.

Die Mods bleiben für die Waffen dabei aber stets dieselben. Wenn Ihr ein Jagdgewehr der Stufe 5 zerlegt, habt Ihr dennoch die Möglichkeit, Mods zu finden, die Ihr an ein Jagdgewehr der Stufe 25 anbringen könnt.

fallout 76 todeskralle

Bossmonster haben ebenfalls stärkere und einzigartige Waffen bei sich.

Später findet Ihr bessere Waffen: Auf höheren Stufen findet Ihr allerdings immer häufiger auch Waffen, die Ihr vorher noch nicht ergattern konntet. Waffen wie die Kampfflinte findet Ihr erst etwas später im Spiel, sodass Ihr auch ihre Mods erst später lernen könnt.

Es kann deswegen ratsam sein, sich nicht daran aufzuhalten, sämtliche Mods für nur eine Waffe zu suchen, wenn Ihr noch ein niedriges Level habt. Später könnt Ihr Waffen finden, die sich ähnlich verhalten, aber ältere Waffen bereits in ihrer Grundversion ausstechen.


Waffen alleine reichen nicht. Ihr braucht auch die richtigen Rüstungen. Hier findet Ihr die begehrten Power-Rüstungen in Fallout 76.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (28) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.