Elite Dangerous: Odyssey zeigt endlich Gameplay, auf das so viele gewartet haben

Elite Dangerous hat nun in einem neuen Trailer erstmals einen Blick auf das Gameplay der kommenden Odyssey-Erweiterung gewährt. Auch Kämpfe im Shooter-Stil waren dort endlich zu sehen.

Was hat es mit Odyssey auf sich? Odyssey ist der Name der neuen, großen Erweiterung, die im Jahr 2021 für die beliebte Space-Sim Elite Dangerous erscheinen soll.

Odyssey wird dabei von vielen mit Spannung erwartet. Denn das Addon bringt einige neue Features ins Spiel, nach denen sich Fans im Prinzip schon seit Launch im Dezember 2014 sehnen. Und genau darauf gab es nun erstmals einen richtigen Vorgeschmack in Form eines neuen Trailers, der im Zuge der Game Awards veröffentlicht wurde.

Odyssey Elite Dangerous

Was zeigt der neue Trailer? Etwas, worauf so manch ein Fan und Spieler gewartet haben dürfte. Der neue Trailer zu Elite Dangerous: Odyssey gewährt nämlich endlich einen Blick auf zwei der größten Highlights in Aktion. Es gibt Gameplay von den sogenannten Space Legs sowie von den Shooter-Kämpfen:

  • Als Space Legs (Weltraum-Beine) bezeichnet man die Möglichkeit, das eigene Raumschiff oder das Erkundungs-Fahrzeug zu verlassen und sich dann frei auf Planetenoberflächen, in Gebäuden oder in Stationen bewegen zu können
  • Die Shooter-Elemente gehen mit den Space Legs einher und bieten die Möglichkeit, seinen Charakter mit Handfeuerwaffen sowie anderer Ausrüstung anzupassen und auch Gefechte im Stile eines First-Person-Shooters zu führen.

Übrigens, auf PC kann Odyssey ab sofort vorbestellt werden.

Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist daran so besonders? Beides gehört seit jeher zu den größten Wünschen der Community und wird mit der Odyssey-Erweiterung erstmals bei Elite Dangerous möglich sein.

Damit würde die Space-Sim einen ganzen Satz in Richtung vollumfängliches SciFi-MMO machen und gerade auf Konsolen ein einzigartiges Erlebnis bieten. Denn den größten direkten Konkurrenten Star Citizen gibt es nur für den PC. Mehr dazu erfahrt ihr hier: Elite Dangerous könnte bald das SciFi-MMO werden, das sich so viele wünschen

Auch interessant: Falls ihr bislang nur das Grundspiel besitzt und noch nicht die erste Erweiterung Horizons gespielt habt, so könnt ihr das jetzt nachholen – und zwar mittlerweile komplett kostenlos. Denn Elite Dangerous schenkt Spielern sein erstes Addon

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dux

Ich freue mich richtig doch der Trailer bereitet mir Sorgen. Wieso werden nur Gestein Planeten gezeigt ohne Fauna und Flora.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten von Dux
Gorm-GER

Sieht sehr vielversprechend aus, auch die kurze Shootersequenz. Das Game ist nicht schlecht, die Brauchen aber zu lange um neues zu implementieren. Selbst kosmetische Dinge gibt es alle Jubel Jahre Mal.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten von Gorm-GER
Frank Buddenberg

Auch wichtig zu wissen…..Spieler einen sogenannten ” lifetime expansion pass ” für das Spiel besitzen besitzen bekommen das Teil umsonst.
Und zwar die Deluxe Version

Maledicus

Bin sehr gespannt, das shootern sah sogar richtig gut aus.

Rig Lainsti

Wird es bei Elite Dangerous eigentlich ein Next Gen Upgrade geben?

N0ma

Hat da einer zu viel Valerian geguckt 😉 aber das Lied ist wirklich gut.

Sveasy

David Bowie – Space Oddity

Falls du es nicht ohnehin schon weisst 😉

Der Botaniker

Das Grundprinzip sagt mir total zu und ich versuche mich schon seit langer Zeit immer wieder zu motivieren, mit dem Spiel anzufangen oder zumindest mal reinzuschnuppern.

Grundsätzlich hätte ich da bestimmt Spaß dran. Was mich bisher jedoch immer wieder davon abgehalten hat sind die, für meinen Geschmack, nicht gelungenen Schiff- und Cockpitdesigns.

Finde ich immer wieder aufs Neue total schade. Ich bin ein reiner Konsolenspieler, deshalb sind Spiele wie Space Citizen für mich unerreichbar. In SC z.B. bin ich von den Schiff- und vor allem den Cockpitdesigns total überzeugt. Ich liebe es, dass es da sogar riesige Schiffe gibt, die man fliegen kann. Auch, wenn Star Citizen kein ausgebautes Spiel darstellt, ich sehe darin, leider, viel mehr Zauber als bei Elite Dangerous.

Und gerade in so einem Spiel, in dem ich mich fast nur mit meinem Schiff auseinandersetze, finde ich das Design und das einhergehende Gefühl davon, mit was man da so durch die Gegend fliegt, unglaublich wichtig.

Die Schiffe und das Interieur in Elite Dangeous machen auf mich eher einen etwas comichaften, verspileten und einfachen Eindruck. In SC finde ich das viel gewaltiger, beeindruckender und ernster.

Ist auch blöd das zu vergeichen, das eine Spiel ist vielleicht auch etwas zu ambitioniert. Ich komme nur leider nicht über diesem Punkt hinweg, um Elite mal auszuproberen.

Alexander Ostmann
  1. Es heißt “Star Citizen”.
  2. SC ist bisher nur eine Alpha, eine bessere Tech-Demo vielleicht.
  3. Elite kann man bereits seit Jahren spielen,
  4. SC hat viel mehr Geld eingenommen und somit mehr Möglichkeiten.
  5. Man darf ruhig beide Spiele mögen!
Der Botaniker
  1. Bitte entschuldige mir das Versehen.
  2. Ja, wie auch von mir beschrieben.
  3. Das ist so.
  4. Das ist auch so.
  5. Definitiv.

Ich wollte keinesfalls jemanden vor den Kopf stoßen. Ich finde es einfach schade (nicht schade für das Spiel, sondern schade für mich, weil ich das Prinzip des Spiels gut finde), dass es für mich ganz einfach und runtergebrochen an den Shiff- und Interieurdesigns scheitert.

Und natürlich ist das eine subjektive Wahrnehmung und somit meine persönliche Meinung.

Alexander Ostmann

Alles gut! 👍

Cameltoetem

Wird PvP möglich sein?

Marcel

Sicherlich. Man kann sich ja auch gegenseitig mit Bodenfahrzeugen beschießen.

CandyAndyDE

Ich geh ein. Kann die Erweiterung kaum noch erwarten.
ALP meinte aber er rechnet schon mit einer Verschiebung auf Sommer 2021.

Cameltoetem

Wäre auch okay. Ich will einfach nur das es nicht kacke wird und auf den neuen Konsolen gut läuft.

CandyAndyDE

Ja, dito

Maledicus

Ja bitte. Es soll gut laufen, das is wichtig, jetzt haben wir eh schon solange drauf gewartet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x