Destiny: Community-Manager will Xur ändern lassen – weniger DLC-Waffen

In Destiny ist die Aufregung über Xur, den Agent der Neun, groß. Der Community-Manager DeeJ verspricht sich nun für die Interessen der Spieler einzusetzen und mit dem Team nach Lösungen zu suchen.

Diesen Freitag war das dritte Mal in drei Monaten das DLC-Scharfschützengewehr „Kein Land Außerhalb“ im Angebot von Xur. Wer die Waffe brauchte, hat sie sich bei den ersten beiden Malen gekauft, so dass das Waffenangebot diesmal einer Niete gleichkam. Und das Schlimmste: Es zeigt sich ein Muster. Einmal alle 4 Wochen scheint Xur die DLC-Waffe Kein Land Außerhalb, in der Woche darauf den DLC-Raketenwerfer „Drachenatem“ zu verkaufen. Dann gibt es zwei Wochen andere Waffen und dann geht’s wieder mit der Kein Land Außerhalb weiter. Nun war „Kein Land Außerhalb“ dran, gibt’s also in der nächsten Woche zum dritten Mal den Raketenwerfer Drachenatem? Schlimme Aussichten für die Destiny-Spieler und Grund genug, sich darüber aufzuregen.

Destiny-Lein-Land-Außerhalb-202

Destiny Community-Manager: Sie haben den Kryptarchen gefixt, sie können auch Xur fixen

Das sieht erstaunlicherweise auch DeeJ so, der Community Manager von Destiny. Der machte im Forum auf reddit jetzt ungewohnt klare Ansagen. Einem Spieler, der es für eine Frechheit hielt, dass Xur einmal im Monat Drachenatem und Kein Land Außerhalb verkauft, stimmte DeeJ zu: „Das sehe ich auch so. Das ist auch mein Argument. Sie haben den Kryptarchen gefixt. Ich denke sie können auch Xur fixen.“

I agree. That’s the case I’ve been making. They fixed the Cryptarch. I think they can fix Xur.

In den nächsten Tagen werde er die verantwortlichen Designer klar auf das Problem ansprechen und mit dem Team über Lösungen reden.

Instead of making house calls here to offend people with conversations about the issues, I’m going to focus my efforts on talking to the team about solutions.

Destiny-Drachenatem-301

DeeJ äußerte sich zudem über die „Prophezeiungen“ des japanischen Nutzers der Xur vorhergesagt hat. Die Loot-Table Xurs werde „zufällig“ generiert. Doch auch wenn ein Spieler sie vorhersagen könne, habe das keinen Einfluss auf das Auskommen. DeeJ habe das Team gefragt, ob es möglich sei, „manuell“ Einfluss auf Xur und sein Angebot zu nehmen. Dort habe man ihm gesagt, eine Manipulation sei nicht möglich.

Mein MMO meint: Xur gibt nach so vielen Monaten immer noch Rätsel auf. Wenn es wirklich so sein sollte, dass er so programmiert ist, in seinem zufälligen Muster jeden Monat einmal „Drachenatem“ und einmal „Kein Land Außerhalb“ zu verkaufen, dann muss das dringend geändert werden. Es bringt ja auch einfach zu dem Zeitpunkt nichts mehr, es wird sich keiner deshalb „Dunkelheit lauert“ kaufen.


Mit dem weit überproportional repräsentierten DLC-Content in den System des Spiels und welche negativen Auswirkungen das hat, haben wir uns in diesem Artikel beschäftigt: Fans sind sauer: Zu viel DLC-Zeug in Rotation – vor allem bei Xur

 
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.