Destiny: Nun offiziell – Xbox-User müssen bis 2017 auf den PS-exklusiven TTK-Content warten

Bei Destiny bestätigte Activision, was im Grunde schon seit wenigen Tagen bekannt war: Die PlayStation-exklusiven Items von „König der Besessenen“ bleiben bis mindestens Herbst 2017 exklusiv für Sonys Konsole.

Die „Das Erwachen der Eisernen Lords“-Erweiterung wird im Herbst neue, PS4-exklusive Inhalte bringen. Diese haben eine Zeitexklusivität bis „mindestens Herbst 2017“. Das ist nicht sonderlich überraschend. Denn Sony und Publisher Activision haben da einen Marketing-Deal, weshalb die Besitzer von Sonys Daddelkiste mit zeitexklusiven Inhalten in Destiny bevorzugt behandelt werden.

destiny-wretched-eye1

Bislang ging man davon aus, dass dieses Zeitfenster stets einem Jahr entspricht. So erhielten beispielsweise die Xbox-Hüter zu Beginn von Jahr Zwei die einst exklusive Inhalte von Jahr Eins, wie beispeilsweise die Handfeuerwaffe Falkenmond. Und auch bei den RoI-Items wird angegeben, dass diese frühestens im Herbst 2017 auf die Xbox kommen werden. Aber „Das Erwachen der Eisernen Lords“ bringt nun eine Änderung: Mit dieser Erweiterung werden die PS-exklusiven TTK-Items um ein weiteres Jahr verlängert.

„Mindestens Herbst 2016“ bedeutet nicht „Herbst 2016“

Einst waren diese Inhalte von „König der Besessenen“ bis „mindestens Herbst 2016“ gelistet. Allerdings liegt hier der Fokus auf „mindestens“. Schon vor wenigen Tagen fiel findigen Hütern eine Unstimmigkeit auf: Denn auf der Destiny-Website und bei den PS-exklusiven Inhalten der „The Collection“-Edition werden die TTK-Items nun mit „mindestens Herbst 2017“ angegeben.

Ein Activision-Repräsentant bestätigte gegenüber Polygon, dass die „Herbst 2017“-Angabe korrekt sei. Ein Sprecher des Publishers sagte jedoch, dass sie nicht exakt bestätigen könnten, wann sich die Angabe von 2016 zu 2017 änderte.

Kurz: Das bedeutet, dass Xbox-Spieler noch ein ganzes weiteres Jahr auf Items wie den Jadehasen oder Zen Meteor warten müssen. Entspreched groß war auch der Frust und das Unverständnis, als sich die Hinweise vor wenigen Tagen im Netz verbreiteten.


Hier stellen wir einige Rüstungsteile und Screenshots zu den Story-Missionen in RoI vor.

Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Naja

Hab ne playsi und diese exklusiv sachen jucken mich null…
jede waffenart spielt sich doch ehe gleich nur mit nem anderen design..
die eine schießt schneller als die andere dafür macht die langsam schießende mehr dmg aber im endeffekt kommt das selbe bei raus wenn man trifft…

ausserdem achten die ganzen noobs ehe nur aufs autoaim weil die sonst nix treffen und dann reden die von skill…..

die destiny community ist schon witzig..
hab in den ganzen jahren noch nie ne community gesehen die sich von a-z verarschen lässt und sich noch freut wenn man bezahlte dlcs als „kostenloses update“ zurückbekommt ..
gut das ich mit dem dreck aufgehört hab..
und jetzt werben die mit der gjalla und der dorn um spieler zurück zu gewinnen…

also destiny ist fuer mich schon lange tot wie eigentlich bei 90% meiner freundesliste auch (und ich hab alle durch destiny kennengelernt)

mal gucken wie der 2te teil wird aber diesen scheiß mach ich net mehr mit ^^

ne0r

naja

GER x Bismarck

Jetzt wird es langsam echt lächerlich. Nicht das wir schon ein ganzes Jahr warten mussten,im Gegensatz zu anderen Titeln (CoD,Bf usw.) ein paar Monate. Nein jetzt soll ich Jahre warten? Was erhoffen die sich davon? Das ich mir ne Playsi deswegen kaufe? Ne wenn die mit der Schiene so weiter fahren,werde ich mir wohl kein Destiny 2 kaufen, aus Protest! Ob ich das schaffe,bleibt abzuwarten????

TheSheep

Ich verstehe das mit den exklusiv Sachen und alles das haben beide, Sony und Microsoft. Zwar nicht bei destiny aber bei anderen games. Aber dann sollen sie wenigsten die Missionen (Strikes) geben für die Story aber nicht sowas. Und die beiden Waffen werden eh zu tote gepacht bevor wir Xbox Player sie bekommen. Siehe Falkenmond und der 4 Reiter.

GSGRUSHER

Das ist einfach scheiße ich sage nix gegen 1-3 Monats exclusivs siehe COD oder Division. Das ist aber mehr als lächerlich von Activision und Sony selbst als Ps4 spieler sage ich this ist not for the Players…

Guest

Aber was Microsoft mit der XboxOne vor hatte war for the Players? Permanente Onlinenverbindung sollte Zwang sein, nur Neuware bei Spielen sollte erlaubt sein usw. 😉

GSGRUSHER

Bla bla Sony hatte sowas auch vor nur haben sie es nicht offiziell gesagt und trotz allem ist jeder dauer online der vergleich ist bullshit in meinen Augen. Das alles hätte auch seine positiven seiten gehabt man aber sieht nur das schlechte lieber mal was innovatives als immer das selbe Steam ist im grunde das selbe …. Aber dein Kommentar hat nichts mit meine Post zu tun hate MS wo anders weiter den Sony ist lange nicht das gelbe vom Ei aber ich schweife ab!

Guest

Also “haten” tu ich schon mal nichts, da die xbox und xbox 360 auch hier bei mir im Zimmer rumliegen. Fakt ist aber, dass Microsoft hier Dinge gefordert hat, die die Spieler scheiße fanden. Es gab heftige Proteste und auf einmal kippte Microsoft diese Ideen um. So ist es passiert. Ob Sony das Selbe vor hatte? Eventuell, jedoch haben die es nicht laut gesagt, was letztendlich schlau war. Sony hat so etwas ähnliches mit der ps vita go probiert und das fanden die Leute gar nicht toll. Weiterhin wüsste ich jetzt nicht welche positiven Seiten das gehabt hätte, da man dadurch beim Kauf deutlich eingeschränkter wäre. Microsoft ist damit schon ordentlich auf die Schnauze gefallen und das ist auch gut so. Übrigens solltest du mehr Zeichen setzen, dann liest sich dein Text einfacher.

m4st3rchi3f

Das die die Spieler Sachen „scheiße“ fanden, lag auch einfach daran dass es falsch kommuniziert bzw. aufgegriffen wurde.
Z.B. deine oben genannte „permanente onlineverbindung“, die eigentlich nur eine tägliche Synchronisation gewesen wäre.
Oder auch Kinect, was ja angeblich permanent das Wohnzimmer filmt und abhört…
Viele Sachen die geplant waren, waren wenn man sich mal genauer damit befasst eigentlich eine innovative Idee, aber wie schon geschrieben durch schlechte Kommunikation kamen die äußerst negativ rüber.

Sony hatte eben den Vorteil dass sie (nicht zum ersten Mal) abgewartet haben was die Konkurrenz macht und dann das gesagt haben was alle hören wollten.

WooTheHoo

Ich bin in der Hinsicht auch gespannt, ob Sony Richtung MS schielt und die Leistung der neuen PS Neo (oder wie das Ding heißen soll) anpasst. ^^ In der aktuellen Generation habe ich mich für die PS4 entschieden. Verantwortlich dafür zeichnete sich aber in erster Linie mein später Kauf einer PS3 und The Last Of Us. Erst in zweiter Linie die Technik.

Zum Thema: Ich finde solche Exklusiv-Deals immer etwas problematisch. Es ist verständlich, dass gewisse Spiele und Spielreihen nur für eine Konsole erscheinen. Das war schon immer so und ist auch okay. Nicht okay finde ich, wenn man für das selbe Geld weniger Inhalte erhält. Bei ein paar Set-Gegenständen mag das verkraftbar sein (obwohl ich die sublimen Jägerrüstungen echt schick finde ^^) aber wenn es dann Richtung Story-Inhalte, Quests und Strikes geht, fehlt mir ein wenig das Verständnis. Wäre die Exklusivität nur auf ein paar wenige Monate beschränkt, würde ich nichts sagen. Aber ZWEI Jahre? Das ist doch albern. Kein XBoxler wird das dann bei Erscheinen von Destiny 2 (so es denn kommen möge) noch spielen. Und das ist, entschuldigt bitte den Ausdruck, beschissen! Da könnten sie die Inhalte auch gleich weg lassen und den Leuten einfach den Stinkefinger zeigen…

ne0r

Du brauchst glaube ich mit Leuten, die 2016 mit diesen Kamellen ums Eck kommen nicht erklären was Innovativ ist. 90% aller die sich beschwert haben, rennen draußen mit einem Smartphone rum, haben UMTS und Ortung aktiv und beschweren sich wenn Sie mit Ihrer Konsole online gehen müssen… 😀 Ich fande das was MS vorgestellt hat, hatte Hand und Fuß für Menschen die etwas über Themen nachdenken bevor Sie schreien!… Naja, es wird immer so sein, das sich ausgerechnet die Leute beschweren die eigentlich perfekt für die Innovation wären!

m4st3rchi3f

Permante Onlineverbindung…schreib doch nicht so einen Quatsch.
Alle 24h Stunden sollte die Xbox einmal Online gehen.

Guest

Gut, dann halt alle 24 Stunden. Ist das nicht bescheuert genug? Ich finde schon, da es ausreichend Leute gibt, die noch keine DSL-Flats haben. Ich denke da nur an die zwei Horrormonate, in denen 1&1 bei uns alles falsch gemacht hat, was man nur falsch machen kann. Was Microsoft da versucht hat war einfach scheiße und Gott sei Dank waren die Spieler schlau genug um dies zu erkennen und dagegen vorzugehen.

doodie

„da es ausreichend Leute gibt, die noch keine DSL-Flats haben“

Aus welchem Jahr ist der Post? 1996, 2001 oder etwa wirklich 2016?

Und außerdem, was hat diese alten Kamelle mit dem Artikel zu tun?

m4st3rchi3f

Bedenke doch, Internetz ist Neuland…

Guest

Nee, ich meinte schon das Jahr 2016. Vor allem in Amerika gibt es extrem viele solch kleine Siedlungen, die noch nicht auf den aktuellen DSL Stand sind. Ich selbst kenne zwei Kollegen, die ebenso davon betroffen sind, weil die etwas abseits wohnen. Nicht jeder lebt mitten in Köln. Weiterhin hast du recht, zum Beitrag passt es nicht unbedingt, aber ebenso wenig der obigen Beitrag über Sonys “for the players”. Wieso soll sich Sony über die Xbox Spieler scheren? Die wollen nur das bessere Geschäft machen und das gelingt denen mit der PS4 aktuell sehr gut.

ne0r

Ist 1989 echt dein Geburtsdatum? Macht kaum Sinn bei den Argumenten die du hier so schreibst 🙂 Was tretest du den hier jetzt eine „MS ist doof Debatte“ los? Manche Menschen kann man einfach nicht ernst nehmen…. Ich muss dem Großteil meiner Vorredner recht geben, 1 Jahr war schon lange, lässt sich ertragen aber nun 2 Jahre? Ich mein klar stört es mich nicht wirklich, aber ich hab für das Spiel den selben Preis bezahlt… das stört mich dann schon ein wenig…. Aber naja, was solls… that’s Life! 🙂 Activision muss nur aufpassen sich hier nicht treue Kunden zu verprellen.

Guest

Keine Ahnung was du meinst, ich habe nur ein paar Fakten über Microsoft erwähnt, weil Sony oben als leicht böse dargestellt wurde 😉 für wie alt du mich hältst ist mir dagegen vollkommen egal.

WooTheHoo

Wir mussten beim letzten Umzug (2014) über drei Monate auf Freischaltung warten. Einfach, weil sich Telekom und unser aktueller Anbieter in der Wolle hatten. Und wir leben in einer deutschen Großstadt! Ich kann somit DevilRons Anmerkung durchaus nachvollziehen. Aber MS hat ja damals noch rechtzeitig eingelenkt.

airpro

Argh was sofort Destiny Ragequit. Ach ne, dazu müßte ich ja überhaupt wieder anfangen. Soviel zu Alle PS4 Spieler hören mit Division auf wegen 1 Monat Wartezeit.
Wann kann ich bei Division denn endlich neue Emo Tänze kaufen?

Kai

Was ist TTK ?? Toast mit Tomate und Ketchup?

KingK

T he
T aken
K ing

Kai

Ah. Vielen Dank ????????
Mir wird das langsam zu viel mit Abkürzungen und dann auch noch in einer anderen Sprache

KingK

Ist ne Krankheit des „Gamings“. Da kann’s offenbar nicht genug Abkürzungen und Anglizismen geben^^

KingK

Hab eben nochmal geschaut was genau eigentlich exklusiv war und ist. Also der Strike Echo Chamber, der wie ich finde sehr nervig ist (viele Aussteiger in der PL zu Beginn).
Waffen sind soweit klar und da kann ich verstehen, dass man einfach eine komplette Sammlung haben möchte.
Die PvP Map Sektor 618 ist das größte Übel. Für mich persönlich eine meiner Lieblingsmaps :O

Ärgern bringt aber nix, weil’s sich nicht ändert. Lieber auf den neuen content freuen, der bereits am Horizont zu sehen ist 😉

Alastor Lakiska Lines

Echo Chamber hat wiederum von der Optik her einen der coolsten Warlock Handschuhe…der mit den Vex-Tentakeln.

Ilias

Jetzt muss ich noch ein Jahr auf diese Handschuhe warten… -.-

KingK

Das stimmt absolut. Hab die absichtlich nicht erwähnt, weil ich nicht für noch mehr Trauer sorgen wollte. Die Handschuhe sind echt nen must have für meinen Leere WL… Mit dem neuen System und den Schlüsseln mache ich mich da vllt mal auf die Jagd!

Deli Kan

Echt da gibt’s Arme für WL…widermal so en strike loot den ich nicht bekomme…is ja zum kotzen!

Warlock

Naja, Ikarus wird auch die coolste Map (zum Leid der Xboxler)
Ich sag’s dir voraus 😀

KingK

Die sah auf den pics auch nicht schlecht aus 😉

Naja

echo chamber spielt doch kein mensch
der strike dauert zu lange
den macht man 1-2 mal und dann nie wieder

KingK

Deshalb quitten ja auch immer so viele am Anfang des Strikes in der PL^^

Sether_75

Cool, vielleicht bekomm ich ja dann auch den Jadehasen auf der PS4 endlich gedropt………

Sean Krahforst

Einerseits gleicht sich das ganze ja aus, wenn man sich Beispielsweise The Division anschaut, aber ein weiteres Jahr?! Das ist wirklich zuviel des Guten…

Hannes Seemann

Ähm das zu vergleichen ist dreist ! Bei Division warten die ps Spieler nur nen Monat !! Und jammern im grossen Stil. Zusätzlich bekommen sie dort trotz Exklusivität alles in den popo durch ihre „beschwerdesowiegejammer“ warum müssen wir warten dann droht man mit Abgang ! Und es funktionierte. Ich kann dieses exklusive Getue nicht ab.

Selbst 1 Monat ist zuviel maximal 2 Wochen länger nicht. Beide Plattformen zahlen schließlich Geld dafür um das volle Erlebnis zu genießen. Und nicht nicht nur 90% des content !!!

Sean Krahforst

Es sind zwei Waffen und eine Map, bei TD eine ganze bzw. zwei ganze Erweiterungen. Zwei Jahre sind echt zu viel, ist schon klar aber es sind immerhin keine ganzen Erweiterungen! 😉

Sean Krahforst

Und außerdem ist es etwas überspitzt zu behaupten nur 90% des Contents zu erhalten, weil ein Strike, eine Map und zwei Waffen fehlen.

Ace Ffm

Was ist da eigentlich vorgefallen,als Bungie sich von Microsoft getrennt hat? Das sind ja fastschon Rosenkriegmassnahmen.

m4st3rchi3f

Also ich wüsste eigentlich nicht dass die groß im Krieg auseinander gegangen sind.
Zumindest lese ichdas nicht aus den Mitteilungen von damals raus.
MS hat ja nach der Trennung noch Anteile (10% oder so) an Bungie gehalten und ich stelle mir sowas schwierig vor wenn man sich „hassen“ würde.
Bungie halt halt „ihre“ Marke Halo verloren, das könnte man als Streitthema auffassen.
(Es gibt Stimmen die sagen dass Bungie nur noch Halo entwickeln sollte (ist ja klar wenn es eine erfolgreiche IP ist) und sie dadurch nicht mehr so frei und kreativ sein konnten wie sie gerne wollten und deswegen die Trennung stattfand.)

2010 ist Bungie dann mit Activision in Kooperation gegangen und die stehen wohl aktuell eher auf Sony und daher die Bevorzugung.

Ace Ffm

Ich hatte halt mal gehört das es ordentlich geknallt hat,als sie sich trennten und es nicht besonders freundschaftlich abgelaufen wäre. Nur ob das stimmt was mir da derjenige erzählt hat,weiss ich nicht.

Naja

bungie ist ein geldgeiler konzern
hoffe die gehen pleite nach destiny 2
weil den 2ten teil will ich schon anspielen xd

Ian C.

So ihr Exklusiv-Deal-Genervten, wir schnappen uns jetzt alle Fackel und Mistgabel, und laufen los zu Bungie. Und wenn wir irgendwann da sind, lehnt sich DeeJ aus dem Fenster und ruft: ‚Just one day left, please let us go!‘ – Aber mal ernsthaft: Zwei Jahre für z.B. den Jadehasen ? Kann man den dann noch benutzen ? Oder wurden bis dahin so viele Sachen umgekrempelt, dass er, nun ja, Krempel ist ?

Naja

Die waffe Extremität beim schmelztiegel typen ist 1 zu 1 wie der jadehase….

vorallem ich schon lange kein gesehen habe der mit der scheiß waffe spielt

TheViso

Dieses Vorgehen ist ein so krankhaft perfektes Beispiel dafür, dass sich die Möglichkeiten kapitalistisch opportunistisch getriebener Sonderbehandlungen, selbst in so kleinlichen Bereichen wie der Gamingindustrie, immer mehr durchsetzen und gleichzeitig beide Partein – in diesem Fall Xbler und PSler – schaden. Ich hab meine Ps4 und bin damit zufrieden, aber dennoch regt mich das hier – rein des Prinzips wegen – unglaublich auf.

Und dabei gehts mir auch absolut nicht um die Qualität der Sachen oder der blöden Behauptung, dass „man da ja nicht viel verpasst“. Es geht darum, dass diese Bevormundung einfach beschissen ist.

land_of_the_free

Da kannst du dich aber wegen wenig sehr aufregen. Sobald es „ums Prinzip“ geht, ist jegliche Argumentation überflüssig. Darum bin ich aus Prinzip gegen Prizipien 😉

TheViso

Nunja, bei Themen die mich und meine Einstellung ärgern, ist es doch wohl nicht schlimm subjektiv zu bleiben oder, zumindest bei einem so vergleichsweise irrelevantem Thema wie dem Gaming? Das Problem ist, dass ich Opportunismus, vorwiegend in kapitalistischen Bereichen, für schädlich für alle halte. Es geht also insgesamt nicht um das Prinzip, sondern um den Charakter des Opportunismus.

Adell Vállieré

Ich spiele kein Destiny, habe derzeit nicht mal eine Konsole, aber Exklusivrechte bis Herbst 2017!? Das halte ich für zu sehr übertrieben, diese Marketing Methode nach dem Motto: „Kauft unsere Konsole, dann bekommt ihr alles früher!“ halte ich bei Destiny für eine ganz schlechte Sache. Über ein Jahr müssen also fleißige Spieler nun warten? Man erkennt mittlerweile das sich vieles nur noch ums Geld dreht…

Mir tun die Xbox-Spieler wirklich leid. Erst den selben Preis bezahlen, dann ein Jahr lang warten. 🙁

Ein Monat wäre in Ordnung…doch was will man erwarten? Ist eben Activision.

TheCatalyyyst

Naja, man wartet ja nicht ein Jahr auf das Add-on. Ein schlampiger Strike, eine PvP Map und 2 Waffen, die nicht überragend sind. Joa, viel verpasst man da nicht, auch wenn ich verstehen kann, dass man sich da ärgert.
Bei diesem exklusiv Mist geht es ja primär nur um das Marketing, also das Sony auf so gut wie jeden Trailer oder so noch sein Logo draufstempeln darf. Dementsprechend vernachlässigt Bungie auch die Ingame Vorteile für PS Spieler.
Und wenn ich mir den Seitenhieb erlauben darf: es ist so auf jedenfall besser, als einen Monat auf ein DLC zu warten, während Spieler einer anderen Konsole schon daddeln können.^^

DrunkenSailor

ja sehe ich genauso… finde es zwar schade die 2 Waffen nicht in meine Sammlung übernehmen zu können aber gut ich bin mit meinem Zeug noch hochzufrieden… finde Zeitexklusivität ganz egal ob X1 zu PS4 oder Konsole zu PC ziemlich beschissen… naja aber gut solange es nicht wie bei Division dass die eine Konsole nen Monat nach der anderen das DLC bekommt während alle Guides, Geheimnisse, Eastereggs , Loot und ähnliches schon nen ganzen Monat im Netz sind regt mich das Ganze nicht auf… da bin ich froh dass es nur n paar Waffen, Strikes und pvp maps sind auf die ich 1 respektive 2 Jahre warten muss (auch wenn 1 bzw 2 Jahre schon ne lange Zeit sind…) und nicht n ganzes DLC o.O

Freeze

Ich seh schon wieder die Kommentare vor mir bei The Division, wenn PS jammert über den Monat und die Xbox Leute kommen mit dem Argument: aber wir müssen 2 Jahre warten bei Destiny 😀

Impact

Es gibt nur nicht so viele Xbox Spieler wie PS4 Spieler.
Aber für mich ist es dann eben das endgültige Argument mit Destiny aufzuhören.

DrunkenSailor

naja n DLC und n paar Kleinigkeiten wie Waffen, pvp-maps oder sowas sind schon 2 Welten… finde das mit den Waffen zwar ärgerlich aber nicht schlimm… aber dass die PS4ler nen ganzen Monat auf ein !DLC! warten müssen während die anderen schon spielen und alles drüber ins Netz stellen find ich schon ne ganz andere Hausnummer und unter aller Sau auch wenn ich X1 Zocker bin… wenn ein Spiel konsolenexklusiv ist ok dann regt man sich bei Release kurz auf aber das wars dann auch… aber n DLC zeitexklusiv zu machen geht mal gar nicht und das ist auch was ganz anderes…

Impact

Bei Elder Scrolls Online muss ich auch 14 Tage warten und die PC Spieler haben bereits ihren Spaß. Aber ich schau mir generell keine Lets play oder ähnliches an. Also stört mich das eher weniger.

Und für meine PS4 hol ich es mir jetz sicherlich auch nicht mehr.

Starkiller AH

Na da weiß bungie ja genau was bald für nen shitstorm auf sie zukommen wird. Scheiß exklusivkacke ????

Direwolf

Sollte auch gegen Sony gehen. Bei so nem Exklusivdeal gehören immer zwei dazu.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x