Destiny: 5 Dinge, die Ihr vor dem Update 2.6.0 wissen müsst

Beim MMO-Shooter Destiny steht das Update 2.6.0 an. Diese 5 Dinge müsst Ihr wissen, um einen reibungslosen Start ins Zeitalter des Triumphs hinzulegen.

Kommenden Dienstag, am 28. März, beginnt das Zeitalter des Triumphs (Age of Triumph). Dieses wird die alten Raids aufwerten und neue und überarbeitete Items einführen, mit denen Ihr das Ende von „Destiny 1“ würdig feiern könnt.

Das Zeitalter des Triumphs wird mit dem Update 2.6.0 eingeläutet. Bungie gab in den letzten Tagen einige Infos zu diesem Update bekannt, die Ihr im Voraus wissen solltet.

Wann erscheint das Update 2.6.0?

Das Update 2.6.0 geht nicht zum wöchentlichen Reset um 11 Uhr, sondern erst abends live. Das wird gegen 19 Uhr sein, wobei Destiny-Updates meist erst wenige Minuten später verfügbar werden.

PS4- und „Xbox One“-Hüter werden zum Login-Bildschirm zurückgebracht und aufgefordert, das Update herunterzuladen. Spätestens um 23 Uhr werden alle Spieler aus ihren Aktivitäten entfernt, damit sie das Update beziehen. Eine Server-Downtime wird nicht angegeben.destiny-hüter

Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten

Am 28.3. ist um 11 Uhr der wöchentliche Reset, der die Aktivitäten zurücksetzt. Den Dämmerungsstrike und die heroische Strike-Playlist könnt Ihr dann allerdings noch nicht spielen. Beim Versuch wird Euch der Fehlercode „Honeydew“ angezeigt.

Diese werden erst mit dem Update 2.6.0 freigeschaltet. Sobald Ihr den Patch heruntergeladen und installiert habt, könnt Ihr den Nightfall und die wöchentlichen Strikes zocken.

Age of Triumph führt für diese Aktivitäten neue Belohnungen (Schätze der Zeitalter) ein, die Ihr in dieser Woche nicht erhalten könntet, würdet Ihr die Strikes schon vor 2.6.0 abschließen. Daher baut Bungie diese Sperre ein.

Wichtiger Hinweis: Für die wöchentliche Schmelztiegel-Playlist kann Bungie keine Sperre einbauen. Falls Ihr ein Match zwischen 11 Uhr und dem Release von 2.6.0 spielt, könnt Ihr bis zum nächsten Reset keinen Schatz der Zeitalter durch diese Aktivität verdienen.

Kurzum: Wartet am Dienstag mit den wöchentlichen Aktivitäten, bis Ihr 2.6.0 installiert habt.destiny-hüter-age

Das Ende von Der Gipfel naht

Falls Ihr die Schmelztiegel-Questline „Im Schmelztiegel geschmiedet“, die in „Der Gipfel“ mündet“, seit Monaten vor Euch herschiebt, habt Ihr nur noch bis 2.6.0 Zeit, diese zu beenden. Dann wird diese Quest eingestellt. Befindet Ihr Euch gerade inmitten eines Questschritts, könnt Iht diesen nach dem 28.3. noch abschließen, allerdings folgen dann keine weiteren Schritte mehr.

Dabei ist zu beachten:

  • Um wöchentliche Schmelztiegel-Beutezüge zu erhalten, ist mit Age of Triumph der Abschluss vom Gipfel nicht mehr notwendig.
  • Sobald diese Questline eingestellt wurde, ist der legendäre „Der Hitzkopf“-Raketenwerfer nicht mehr verfügbar.Lord-Shaxx-Destiny

Welche Fehlerbehebungen bringt 2.6.0?

Die vollständigen Patch-Notes zum Update 2.6.0 werden erst am Dienstag gegen 19 Uhr veröffentlicht. Jedoch gab Bungie ein Preview zu einigen Fehlerbehebungen:

  • Einsatztrupp-Probleme bei lokalen Netzwerken werden behoben
  • Probleme mit SIVA-Schlüsselfragmenten und Skelettschlüsseln werden behoben
  • Ein Fehler bei den Super-Angriffen wird gefixt, durch den sie länger aktiv bleiben als vorgesehen
  • Mit „Feuergeboren“ kann das Sieger-Team dafür sorgen, dass die Runde nicht beendet wird, obwohl alle Gegner eliminiert sind. Auch das wird behoben.destiny touch malice

Welche Neuerungen kommen am 28.3.?

Age of Triumph und 2.6.0 drehen an einigen Stellschrauben im Destiny-Universum, wobei fünf Neuerungen herausstechen:


Viel Spaß im Zeitalter des Triumphs, Hüter.

Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (41)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.