Destiny 2: Weekly Reset am 14.12. – Der Anbruch 2021 beginnt

In Destiny 2 steht ein festlicher Weekly-Reset bevor, der Anbruch 2021 beginnt. Wir von MeinMMO bringen euch auf den aktuellen Stand, was diese Woche auf dem Turm los ist, was sich noch beim 30-jährigen Jubiläum tut und was es diese Woche Neues zu entdecken gibt.

Das passiert diese Woche: Es wird festlich in Destiny 2, wenn Bungie den Anbruch 2021 einläutet. Die erste Schneeflocke der Jahreszeit schwebt vom Himmel auf den Turm und das feierliche Weihnachts-Event duftet nach Plätzchen und den neuen “Dendrit-Schimmer”-Rüstungen. Aber zieht euch warm dafür an, denn auch die Schneeball-Schlachten kommen 2021 wieder zu dem Event zurück.

Beim laufenden Jubiläums-Event „30 Jahre Bungie“ startet zudem diese Woche eine neue Rotation für die „Mutproben der Ewigkeit“ auf dem Schwierigkeitgrad Legende, sodass ihr dort auf neue Feinde trefft. Dies ist vor allem wichtig, wenn ihr das Triumphsiegel zu „30 Jahre Bungie“ vervollständigen möchtet.

Zudem hat Bungie derzeit auch ein sehr ernstes Thema auf- und zu verarbeiten, das nun nach einem Interview mit ehemaligen Mitarbeitern, wieder thematisiert wurde.

Ein neuer Anbruch 2021 Sparrow sieht aus wie eine Lokomotive.

Mit dem Reset kommt auch eine von den Spielern erwartete Änderung:

  • Der neue Dungeon „Sog der Habsucht“ kann nach dem heutigen Weekly-Reset, ebenso wie das beim Prophezeihungs-Dungeon schon der Fall ist, so oft wie ihr wollt gelaufen und damit gefarmt werden. Die Sperre, dass ihr den Dungeon nur einmal pro Charakter und Woche laufen könnt, entfällt also.
Update 15.12.2021: Die Änderungen beim Dungeon-Loot haben sich verschoben, wie der Community-Manager auf twitter mitteilte. Dies soll jedoch am Donnerstag, dem 16.12. in einem schnellen Hotfix gemacht werden.

Die Spieler sind derzeit beim Jubiläums-Event mit dem neuen im Dungeon vor allem auf die neue „Kunstvolle Rüstung“ und die neuen Waffen, wie die Eyasluna Handfeuerwaffe und das Gjallarhorn aus, welche man als Besitzer des Jubiläums-DLCs exklusiv nur aus dem Dungeon bekommt. Die Rüstung ist ebenso exklusiv, denn sie verfügt über einen wertvollen fünften Mod-Slot, der in Zukunft noch sehr wichtig werden könnte.

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 14.12. bis zum 21.12.

Die Dämmerung: Die Feuerprobe ist diese Woche folgender Strike:

  • Höhle der Teufel, Kosmodrom
    • In diesem Strike im Kosmodrom kämpft ihr euch zum Riesenservitor Sepiks Prime durch. Nachdem er getötet wurde, wurde er geborgen, wieder aufgebaut und mit SIVA verstärkt. Auf dem Weg zu ihm müsst ihr euch durch jede Menge Gegner kämpfen. Die 100K sind also auch gut auf niedrigeren Schwierigkeitsstufen machbar.
    • Diese Woche gibt es zudem doppelten Loot und damit einen Prämienboost in den Dämmerungen.
  • Diese Dämmerungswaffen gibt es aktuell:
    • Der Komödiant, Leere-Schrotflinte (Meister)
    • Shadowprice, Arkus-Automatikgewehr (Meister)

Playlist-Strikes haben diese Modifikatoren:

  • Arkus-Versengen
  • Grenadier
  • Heißer Schritt

Der Modifikator fürs Versengen begleitet euch die ganze Woche, die anderen ändern sich täglich.

Sepiks Prime erwartet euch in der Dämmerung “Höhle der Teufel”.

Das passiert im RaidGläserne Kammer“:

  • In der Gläsernen Kammer findet die Challenge „Das einzige Orakel für dich“ statt. Eine knackige Sache und etwas anspruchsvoller. Ziel ist es, jedes Orakel nur einmal abzuschießen. Gute Absprache und Organisation sind also unverzichtbar.
  • Als Belohnung wartet im Challenge-Mode die Zeitverirrte Waffe „Praedyths Rache“ (Scharfschützengewehr). Die Waffe kommt dann garantiert mit 2 Perks pro Slot. Bedenkt aber, dass Hard- und Normal-Mode sich den Loot teilen.
  • Die Rüstungsfokussierung im Raid ist diese Woche: Mobilität

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Dynamik-Kontrolle
  • Hexenkessel

Aszendenten-Herausforderung:

  • Petra Venj hat sich in Rheasilva positioniert, denn in der Träumenden Stadt herrscht die maximale 3. Fluch-Woche. Diese Woche steht zudem 4. Aszendenten-Herausforderung mit dem Namen „Bergfried der Geschliffenen“ an.
In den „Mutproben der Ewigkeit“ warten neue Gegner.

Quellen für Spitzen-Loot in Season 15 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der Saison der Vergessenen liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung auf 1.330. Damit ist das Powerlevel nur um +10 im Vergleich zur vorherigen Season 14 gestiegen.

Ihr seid also nicht mit den lästigen Leveln beschäftigt, sondern könnt euch sofort ins Endgame stürzen.

Dieser Spitzen-Loot (Pinnacle Gear) bringt euch über 1.320:

  • Erreicht in der Dämmerung: Feuerprobe mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • Simulation: Exo-Herausforderung (+1)
  • Omen-Mission “Falkenmond” (+2)
  • Dungeon “Sog der Habsucht” (+2)
  • Vorzeichen-Mission “Glykon” (+2)
  • Raid die “Gläserne Kammer” (+2)
  • Imperiums-Jagd: „Praksis – Der Technokrat“ (+2)
  • Im Zersplitterten Reich, 4 Champions besiegen (+1)
  • Absolviert 3 Gambit-Matches (+1)
  • Absolviert 3 Schmelztiegel-Matches (+1)
  • Schließt 3 Strikes mit passendem Fokus ab (+1)
  • Hawthornes Clan-Aufgabe (+1)
  • Prüfungen von Osiris, 7 Siege (+2)
  • Prüfungen von Osiris, 50 Runden gewinnen (+2)

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Während des Geburtstags-Events gibt es natürlich auch einige Cosmetics zu verdienen. Nichtsdestotrotz hat auch Tess wie immer ein paar kosmetische Items im Angebot, die vielleicht noch in eurer Sammlung fehlen.

Das bekommt ihr für Glanzstaub diese Woche noch bei Tess im Angebot:

Das Schiff “Silberflügel Kestrel” ist für 2000 Glanzstaub im Angebot.
  • Das exotische Waffenornament “Rostgeboren” für das Schwert “Schwarze Klaue”
  • Exotischer Sparrow “Des Winters Kälte”
  • Exotisches Emote “Schneeballschlacht”
  • Legendäres Emote “Ski-Schwung”
  • Geist-Projektion “Wirre Projektion”
  • Teleport-Effekt “Aufgestapelt”
  • und als Shader “Gerechtfertigtes Kobalt”

Seid ihr schon in festlicher Stimmung? Gefällt euch das neue Event mit seinen Rüstungen? Und wie kommen die neuen Aktivitäten „Mutproben der Ewigkeit“ und der Dungeon „Sog der Habsucht“, nach der ersten Woche und den ersten Erfahrungen bei euch an? Habt ihr schon eine Lieblingswaffe mit eurer favorisierten Godroll ergattert?

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Raynozo

Vielen Dank für den ausführlich Artikel!

Bezüglich des Dungeon “Sog der Habsucht” gibt es eine Info von dmg04. Das farmen des Dungeon ist erst durch einen Hotfix möglich, der am Donnerstag oder Freitag released werden soll.

Quelle ist Twitter: dmg04

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x