Destiny 2: Ihr solltet euch die Halloween-Waffen schon jetzt holen – So klappt’s

Bei Destiny 2 könnt ihr euch schon jetzt die beiden Event-Waffen aus dem Festival der Verlorenen 2020 aus der Sammlung holen. MeinMMO erklärt euch, warum ihr schnell zuschlagen solltet.

Das solltet ihr jetzt tun: Nächste Woche, am 6. Oktober, startet in Destiny 2 das Halloween-Event Festival der Verlorenen 2020. Doch bevor ihr Süßes oder Saures einheimst und euch durch den stockfinsteren Spukforst kämpft, solltet ihr euch schon jetzt die beiden Event-Waffen holen.

Zieht euch schon heute „Gruselgeschichte“ und „BrayTech-Werwolf“ bequem aus der Sammlung.

Was habt ihr davon? Darum lohnt es sich noch vor Event-Beginn die Waffen zu sichern:

  • Sie kommen mit extrem starken Rolls aus der Sammlung (darauf gehen wir weiter unten ein)
  • Beide Knarren sind direkt ein Level 10 Meisterwerk
  • Die Infundiergrenze liegt bei 1360 – ihr könnt sie also das ganze nächste Jahr auch im Endgame nutzen

Nur während des Festivals der Verlorenen könnt ihr „Gruselgeschichte“ und „BrayTech-Werwolf“ mit zufälligen Rolls jagen. Die beiden Varianten, die ihr euch jetzt sichern könnt, dürften für viele aber schon sehr nach einem God-Roll aussehen.

Wir wissen nicht, ob sobald das Spukfest startet, der Trick mit der Sammlung noch funktioniert – also, ob ihr dann noch Zugriff auf diese Rolls habt oder von eurem Drop-Glück abhängig seid.

Zu Halloween verkleiden sich die Hüter und jagen Albträume

Ihr könnt beide Waffen selbstverständlich nur in der aktualisieren Version aus der Sammlung ziehen, wenn ihr euch die Ursprungsmodelle 2018 beziehungsweise 2019 zu Halloween erspielt hattet.

Was es mit der Infundiergrenze auf sich hat und warum sich die Hüter bald mit neuen Waffen, wie den beiden Event-Gewehren eindecken müssen, lest ihr hier:

Destiny 2: Beste Knarren bald nichts mehr wert – Alles zum Waffenruhestand

Welche Rolls haben die Event-Waffen in der Sammlung?

Die Rolls der beiden Automatikgewehre richten sich mit ihren Schadenssteigerungen ans PvE. Zusätzlich liegen beide Waffen durch die Perks immer ruhiger in der Hand, je mehr ihr ballert.

Gruselgeschichte bekommt ihr so:

  • Visier: Sauberer Schuss OV oder Rotpunkt 2 MOA
  • Magazin: Weitmündiger Magazinschacht
  • Perk 1: Zen-Moment
  • Perk 2: Toben
  • Meisterwerk: Nachladetempo
Gruselgeschichte 2020 Waffe Festival Lost Destiny 2

BrayTech-Werwolf bekommt ihr so:

  • Lauf: Hammergeschmiedeter Drall
  • Magazin: Panzerbrechende Geschosse
  • Zen-Moment
  • Multikill-Clip
  • Meisterwerk: Reichweite
BrayTeach Werwolf 2020 Waffe Festival Lost Destiny 2

Gib es eine neue Event-Waffe 2020? In den vergangenen Jahren kam jeweils eine brandneue legendäre Waffe während des Festivals der Verlorenen ins Spiel. Dieses Jahr sieht es sehr danach aus, als ob wir keinen Zuwachs für die Sammlung bekommen.

Das Halloween-Event wurde schon ausgiebig vorgestellt und auch im Hardrock-Musikvideo (Trailer) konnte kein unbekanntes Schießeisen ausgemacht werden. Ob doch eine überraschende Exotik-Quest wie 2018 live geht, bezweifeln wir aktuell stark.

Der Grund für die Waffenarmut dürfte darin liegen, das Beyond Light mit all seinem Content verschoben wurde. Eigentlich sollte das Festival stattfinden, wenn wir das heiß ersehnte DLC schon zocken können.

Schnappt ihr euch die beiden Meisterwerk-Varianten der Event-Automatikgewehre? Welche Kombinationen würdet ihr als God-Roll empfehlen? Sagt es uns in den Kommentaren.

Quelle(n): Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gönndalf

Auch ich bedanke mich für den Tipp! Gleich mal die Gruselgeschichte gezogen und da ich die Alte noch im Schrank hatte – quasi gratis! 🙂
Die Braytech hatte ich mir nie erspielt – wird dann dieses Mal nachgeholt (wenns nicht zu grindy wird)!

Marek

Und warum soll ich mir diese Knarren jetzt aus der Sammlung ziehen? Gute Rolls? – geht so. MW? – kostet aber auch erst mal Kerne. 1360? – wäre ohnehin ein Muss.

Meine Motivation schwebt momentan gerade so über dem Break-Even-Point. Keine interessanten Waffen mehr, und wenn, dann mit MHD belegt. Spitzenausrüstung für einen 1060-Char zu erspielen, lohnt auch nicht mehr, bzw. klappt bis November ohnehin nicht. Sowieso, diese Level-Karotte schmeckt mir schon seit einiger Zeit nicht mehr. Ich hoffe, dass das neue DLC mal wieder Abwechslung und Motivation reinbringt.

Millerntorian

Danke für den Tipp, welchen ich direkt gestern umgesetzt habe.

Beide (MHD 1.360) MW-Versionen aus der Sammlung gezogen und nun? Top-Roles für mich und meine Spielweise (sofern ich AR’s überhaupt nutze), wieso sollte mich nun die Jagd nach Random-Roles fesseln?

Irgendwie dennoch strange…so schafft sich Event-Motivation gefühlt selbst ab.

Zuletzt bearbeitet vor 23 Tagen von Millerntorian
SneaX

Also besser gesagt hat man sich letztes jahr die beiden waffen schon geholt, lohnt es sich dieses jahr mal so gar nicht wieder zu zocken. Seien wir mal ehrlich die chance ist so klein das man da bessere rolls bekommt als die die man sich ohnehin schon aus der sammlung ziehen kann. Die hätten sich wenigstens neue waffen ausdenken können 🙄 hab mir die grad mal aus der sammlung gezogen und irgendwie kam mir grad der gedanke warum soll ich das event nun zocken?

Nolando

du hast jetzt mit dem Event die Chance Rolls zu bekommen die letztes Jahr nicht verfügbar waren. Heißt die haben neue Perks spendiert bekommen.

wer weiss von welchen Perks wir hier reden, villt sind da ja wirklich die ober krassen bei für PVE DPS oder so 🙂

Andreas Straub

Wenn man die alten Versionen zerlegt, bekommt man gleich die notwendigen Verbesserungskerne um die neuen Versionen aus der Sammlung zu ziehen.

Shin Malphur

Auf meiner Ghost Story hab ich ein paar Tausend Kills, die liegt eh noch schön im Tresor 😀

Marki Wolle

Mal abseits des Events, wo ich das gerade mit der Infundiergrenze lese, werden tatsächlich auch Exos zurückgelassen?, mein geliebtes Handfeuerwaffen Trio aus Pikass, Letzte Wort und Dorn werden alle mit 1060 angegeben!

Kann doch eigentlich nicht sein das auch Exos useless werden oder?

Fabby

Exos haben eine Grenze pro Season aber sind vom Sunsetting ausgeschlossen. Keine Sorge.

Marki Wolle

Ah ok, jedoch warum stehen denn auch dort solche Level Grenzen?

Mapache

Weil dort einfach das aktuelle Season Levelcap steht. Nicht mehr nicht weniger.

Marki Wolle

Ok

Nolando

du kannst das mit einer legendären waffe mal vergleichen.

die Exo zeigt nur das Season cap an und die legendären zeigen zusätzlich zum Season cap noch das maximale sunsetting cap an

Tronic48

Das solltet ihr jetzt tun: Nächste Woche, am 6. November, startet in Destiny 2 das Halloween-Event

Ist wohl etwas zu spät, oder?, wir haben erst Oktober^^

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Tronic48
Tronic48

np, die Vex, das dachte ich mir auch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x