Destiny 2 stellt Patch Notes für Season 11 vor – Das ändert sich nächste Woche

Zum Start der neuen Season 11 wird Destiny 2 das Update 2.9.0 erhalten. Die Entwickler von Bungie haben nun einen weiteren Blick darauf gewährt, was sich mit diesem Patch im Spiel ändern wird.

Neue Saison startet bald: Die auslaufende Season 10 befindet sich in ihren letzten Tagen, Spieler warten aktuell auf das große Finale. Bereits am kommenden Dienstag, den 9. Juni, wird sie enden und direkt im Anschluss dürfte dann die neue Season 11 an den Start gehen – Wenn nicht noch kurzfristig etwas verschoben wird, wie beispielsweise die Season 4 bei Call of Duty: Modern Warfare.

Neues Update zum Saison-Beginn: Traditionell wird es zum Start der neuen Saison ein großes saisonales Update geben – das Update 2.9.0.

Dieses wird Bungie zufolge „einen ganzen Haufen an Patch Notes“ nach sich ziehen. Und einige davon haben die Entwickler nun bereits im Vorfeld exemplarisch vorgestellt. Wir werfen einen Blick auf die bekannten Änderungen, die mit Start der Season 11 ins Spiel kommen. Die vollständigen Patch Notes wird es übrigens am Tag des Updates geben.

Patch Notes Preview für Destiny 2 Update 2.9.0

Die vorab gezeigten Patch-Notes-Auszüge streifen 5 größere Bereiche: Die Sandbox, das Everversum, die Raids, die Trials sowie Bug-Fixes.

Änderungen bei der Sandbox:

  • Die Rüstungs-Mod Mächtige Freunde kann nicht länger gestapelt werden. Sollten mehrere dieser Mods ausgerüstet sein, werden sie euch keine Bonus-Stats verleihen.
  • Season 11 wird eine vergleichbare Arkus-Mod einführen, die Bonus auf Stärke gewährt und ebenfalls nicht gestackt werden kann.

Mächtige Freunde gewährt +20 auf Mobilität, womit Spieler dann diesen Stat problemlos auf 100 hochschrauben konnten. Das will Bungie nun offenbar unterbinden. Zudem sollen offenbar nur Solar-Mods gestapelt werden können. Bei Arkus-Mods wie Mächtige Freunde soll das nicht möglich sein.

  • Die Rüstungs-Mods verbesserter Automatikgewehr-Lader, verbesserter Fusionsgewehr-Lader sowie verbesserter Bogen-Lader können nun aus Quellen für verbesserte Mods droppen (z.B. Eisenbanner oder Nightfalls)
Destiny 2 tess everis
Tess betreut das Everversum

Änderungen am Everversum, dem Ingame-Shop: Das Everversum soll zur Season 12, also zur großen Herbst-Erweiterung ordentlich umgekrempelt werden. Die in Schieflage geratene Balance zwischen Ingame-Loot und Everversum-Items soll dabei verbessert werden. Die ersten Änderungen wird es aber bereits mit Season 11 geben.

  • Legendäre Rüstungs-Ornamente der Season 11 werden zu Gameplay-Belohnungen
  • Das Rüstungs-Ornament-Set „Wagemutige Entdeckung“ aus der Saison der Opulenz kehrt ins Everversum zurück
  • Dem Season Pass werden zusätzliche 2.300 Glanzstaub (Ingame-Währung) hinzugefügt.
  • Bei den Glanzstaub-Käufen wurde ein neuer Bereich hinzugefügt – Flair. Dort findet ihr Shader und Spawn-Effekte.
  • Die beliebtesten Items aus vorherigen Seasons wie beispielsweise das exotische „Wünsche des Leids“-Waffen-Ornament für die Dorn.
  • Zum Saison-Beginn werden erneut die Items bekannt gegeben, die es nur gegen die Echtgeld-Währung Silber geben wird.
destiny-2-eintausend-stimmen
In Raids gibt’s mächtige, aber seltene Waffen wie die Eintausend Stimmen

Änderungen in Raids: Was viele Spieler freuen dürfte: Die Drop-Chancen für folgende beleibte Raid-Exotics werden erhöht:

Die Drop-Chance beginnt dabei bei 10% und erhöht sich auf maximal 50% im Verlauf von 20 Raid-Clears.

Trials of Osiris Season 10 Destiny
Die Trials sollten das PvP-Highlight werden

Änderungen bei den Trials: Wie bereits angekündigt, sollen die Trials attraktiver werden – unter anderem durch folgende Anpassungen:

  • Zusätzliche Meisterwerk-Materialien droppen nun bei 3, 5 und 7 Trials-Siegen.
  • Ein wöchentlicher Trials-Beutezug wurde hinzugefügt, der Trials-Engramme bei Saint-14 freischaltet. Die Belohnung wird dabei dem wöchentlichen 3-Siege-Meilenstein gleichen (aber wohl keine Siege erfordern).
  • Die Verteilung der Trials Token wurde überarbeitet und fokussiert sich nun auf den 3., den 5. und den 7. Sieg eines Trials-Tickets – auch bei wiederholten Versuchen.
  • Trials Tokens gibt es nicht länger nach Match-Abschlüssen – nur noch über Siege und Bounties.
  • Der Pass der Fülle verdoppelt nun die Bonus Token, die man bei 3, 5 und 7 Trials-Siegen erhält.
destiny-2-robo-titan-pc

Bug-Fixes: Das Update 2.9.0 wir auch einige Probleme, die Spieler zum Teil seit langer Zeit nerven:

  • Der explosive Schuss „Perfekte Fünfte“ des exotischen Scoutgewehrs Polaris-Lanze wird nicht länger durch einen Folgeschuss abgebrochen.
  • Der „Linear-Aktuatoren“-Perk des exotischen Titanen-Beinschutzes Dünenwanderer wird nun ordnungsgemäß funktionieren, nachdem er auf Yellow-Bars (Feinden mit gelben Lebensbalken) getriggert wurde.
  • Spieler auf Steam werden nicht mehr auf 30 FPS festgesetzt, wenn sie das Spiel neu starten.
  • Die Warlock-Nahkampf-Fähigkeit Himmlisches Feuer wird nun den „Siegel des Kriegsherren“-Perk der exotischen Panzerhandschuhe Winterlist auslösen.

Was haltet ihr von den bislang vorgestellten Änderungen? Ist irgendetwas dabei, worauf ihr euch besonders freut, oder etwas, womit ihr überhaupt nicht leben könnt? Übrigens, was sich bei den Waffen zur Season 11 tut, erfahrt ihr hier: Destiny 2: So ändern sich eure Waffen in Season 11 – Buffs und Nerfs

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

66
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Antiope
2 Monate zuvor

Der 30-FPS-Bug hat schon genervt. Endlich wird das bald gefixt sein. Dauert schon zu lange.

Jokl
2 Monate zuvor

Zählen die runs die man absolviert hat bereits auf die Dropchance?

Marius Kopp
2 Monate zuvor

„Sollten mehrere dieser Mods ausgerüstet sein, werden sie euch keine Bonus-Stats verleihen“

Wieder extrem sinnvoll (Facepalm). Was nützt es mir die dann noch stapeln zu können?
Bungie hat’s echt drauf…

Sehnix
2 Monate zuvor

Was ich hinsichtlich der Trials vor allem vermisse sind Maßnahmen, die den Zugang zu den Trials erschweren um Cheatern mit wöchentlich neu erstellten Accounts die Teilnahme zu erschweren.

Lionel der Boss
2 Monate zuvor

Spricht mir aus der Seele

Baujahr990
2 Monate zuvor

Season of Worldline Zero und NIEMAND redet darüber! lol
Richtig eingesetzt ist dieses Schwert absolut OP.
Höchster Onehit Waffen Schaden im ganzen Spiel, kein Launcher, keine Izanagi, könnte dass sonst!!!
62-70 Magazin, das ist absoluter Wahnsinn.
In der 970er Feuerprobe, lass ich die Randoms rund 10% des Barrierchamps abziehen,
dann kommt ein Tessarakt und der Champ ist Asche.
Kaum auszudenken wenn 3 gleichzetig ausgerüstet sind.
Dann kann man sich den Debuff für überladene und unaufhaltsame direkt Sparen.

Millerntorian
2 Monate zuvor

Eine Topwaffe!

Wie recht du hast…ich bedauere sehr, bis zum heutigen Tag erst bei 1/5 Steps für den Kat zu stehen (verschiedene Bosse im EP verkloppen). Ich muss da mal wieder ran. Ist eh Arkus-Versengen-Woche.

Allerdings mag ich die Schwarze Klaue doch etwas lieber, dies hängt aber weniger mit dem dmg-output als vielmehr der Projektilkombo zusammen. Ich liebe das…und wer rechnet bei einem Schwert schon damit, dass ihm plötzliche Leere-Schaden um die Ohren geflogen kommt aus der Entfernung?!

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Was hat mich der Schritt damals generft. Hatte zum Glück damals Leute die ebenfalls den Kat fertig machen wollten und nicht nur instant den Boss legen.
Gerade der Boss mit dem Schaden auf den Rücken hat mich Nerven gekostet, bis da mal der Schaden gezählt hatte und ich das Item bekommen hab.

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Immerhin hast du den Kat. Ich spiel fast nur mit Schwertern im Heavy Slot. Nie bekommen

Antiope
2 Monate zuvor

Ne, du musst mit der Weltlinie Null den Endboss vom Eskalationsprotokoll piksen und das bei den anderen EP-Bossen auch. Angaben ohne Gewähr.

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Dafür muss ich den Kat aber erst finden

Antiope
2 Monate zuvor

Ach das meintest du. Lesen hilft. X)

Baujahr990
2 Monate zuvor

Es zählen alle Schwert kills für möglichen Drop, auch ohne Munition, hatte ihn damals sogar bewusst gefarmt.

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Bei mir sind es bald 2 Jahre farmen. Vielleicht soll ich den einfach nicht haben. Immerhin konnte ich mit dem Black Talon Kat richtig Spaß im Pvp haben

Baujahr990
2 Monate zuvor

Ok, 2 Jahre, das ist echt heftig, riecht sowas von 100% nach BUG.
Dachte nach 1000-5000 PvE Schwert kills oder so, dropt der einfach.
Dann hatte ich wohl doch Glück, oder Bug am Werk.
Dafür brauchte ich 8 Monate, für den Telesto Kat. Solo

Baujahr990
2 Monate zuvor

Ja die Kombo ist auch echt stabil, mit der Klaue, zieht zwar mehr Munition, hat je nach Spielstil aber auch höhere DPS.
Es sei denn, man geht mit nem Tessarakt drauf, danach kleine Angriffe bis die Energie wieder voll ist und den nächsten Tessarakt zündet. Blocken wenn nötig. Der Kat. hilft bei der Methode ungemein.

Baujahr990
2 Monate zuvor

Die Warlock-Nahkampf-Fähigkeit Himmlisches Feuer wird nun den „Siegel des Kriegsherren“-Perk der exotischen Panzerhandschuhe Winterlist auslösen.
???
Also kann ich künftig „Ermächtigt“ auch auf Distanz abfeuern?
Aber was wenn ich Winterlist, mit Arc oder Void nutzen möchte???

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Wird noch so funktionieren wie vorher

Baujahr990
2 Monate zuvor

*Die Warlock-Nahkampf-Fähigkeit Himmlisches Feuer wird nun den „Siegel des Kriegsherren“-Perk der exotischen Panzerhandschuhe Winterlist auslösen*.
liest sich aber nicht so^^

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Ja. Himmlisches Feuer hat vorher nicht als Nahkampf-Angriff gezählt, weshalb der Perk nicht aktiviert wurde.

„Siegel des Kriegsherren
Das Ausschalten von Feinden mit Nahkampf-Angriffen erhöht deinen Nahkampfschaden.“

Wird sich also weiterhin so verhalten wie vorher, nur das jetzt auch der obere Solarbaum geht.

Baujahr990
2 Monate zuvor

Ahhh jau danke, jez hab ich es auch geschnallt^^
Hab irgendwie „ablösen“ statt „auslösen“ gelesen whew

Antester
2 Monate zuvor

Ob die Trails-Änderungen für Normalos gut sind glaube ich eher nicht, werden wir sehen. Die Änderung zu mächtige Freunde ist, na ja. Hier sollte Bungie endlich die Rüstungen anheben. Legendär 60-69, Exos 70-85 Gesamt (je nach Aktivität).
Der Loot ist scheisse! Wie kann es sein, das ein Teammade in 6 Raid immer das gleiche Teil bekommt? Das man allgemein nur nutzlosen Müll bekommt und der Spitzenloot dann auch 4 Mal Klassengegenstand ist? Das man auf 40 Beutezügen für Bunkerwaffen, x Mal die gleiche Kombi bekommt, und zwei (2) dann endlich zu gebrauchen sind?
Die meisten wollen abends spielen und nicht 5 Tage Farmen um eine gute Waffe zu bekommen, die nach 3 Seasons Schrott ist.
Es ist ein Loot-Shooter, kein Grind-Shooter. Der Langzeitspass ist momentan überhaupt nicht gegeben! Dieses töten 1000 Feinde mit XYZ ist so laaaaaaangweilg!

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Damals bei dem Krone des Leids Raids hatte ich nach 13 kompletten Runs insgesamt 3 Waffen bekommen…….Junge was hab ich damals gekotzt.
Waren ja 4 Phasen, also 52 Chancen auf Loot. Und nur 3x ne Waffe bekommen.

Aber ja das Grind-Shooter passt mittlerweile perfekt zum Spiel.

Millerntorian
2 Monate zuvor

Hier muss ich dir leider wieder mal zustimmen. *Also nicht leider wegen dir, sondern Bungie. wink

Ich bin es ehrlich gesagt auch leid, die wenigen Spitzenaktivitäten, welche ich als Solist überhaupt ohne große Suche spielen kann (Strikes, Clan, Gambit) durchzuhecheln, um immer und immer den gleichen Krempel zu erhalten. Gestern habe ich trotz akuter Motivations-Unlust Weekly-Strikes mit dem Jäger angeworfen, in der Hoffnung, nun statt 1002,7 (Grundwert ohne Artefakt) mal ein paar Pünktchen hinter dem Komma dazu zu gewinnen.

Und was ist? Clanherausforderungen beendet. Gab ’ne Sidearm auf 1003, welche ich schon auf dem PL hatte. Ok, 3-Strikeloot? Gab ’nen Helm auf 1003, welchen ich ebenfalls auf 1003 schon hatte. Gambit gebe ich mir dann doch nicht mehr. Dies war in den letzten 3 Wochen nun der Fall, auf allen drei Hütern. Hänge ewig auf dem PL.

Ehrlich? Dann haste doch echt keinen Bock mehr, den Kram zu absolvieren. Smart Loot? Das ich nicht lache…wohl eher Crap-Loot. Mal abgesehen davon, dass es natürlich nicht gerade dazu beiträgt, die Playlist-Aktivitäten auch nur ansatzweise interessanter zu machen.

Das ist extrem frustrierend. Wollt ihr mich so bei der Stange halten Bungie? Denkt irgendjemand ernsthaft, so bindet man langfristig Spieler, wenn man ihnen drögen Krempel immer und immer vorsetzt, der letztendlich eh zu nichts führt? Irgendwann kapiert dann auch der letzte Idioten-Enthusiast so wie ich, dass man ihn mit dieser Karaotte vor der Nase doch wieder nur veralbert hat. Und dahingehend hatte ich wirklich ’ne Engelsgeduld bisher…

WooDaHoo
2 Monate zuvor

Ich schrieb das ja schon mal vor ein paar Tagen an anderer Stelle: Die letzten 10 Powerlevel für Musterhüter tangieren mich nicht mehr. Das Non-Smart-Loot-System ist die reinste Farce. Im Eisenbanner komme ich auch mit 10 PL weniger gut klar. Osiris kommt nicht infrage, weil ich zum einen am Wochenende keine Zeit habe und (montags) weil meine Frusttoleranz dafür nicht ausreicht. Vielleicht versuche ich´s zukünftig wegen des Mitleids-Beutezugs aber da muss man auch erstmal Leute finden, die einen im Vergleich eher schwachen Spieler mitnehmen. Die Leute, mit denen ich zu tun habe spielen um zu gewinnen oder für Carries. Da hänge ich mich nicht rein. ^^ Zu dener HC-Frage vorhin: Der Offiziersrevolver wird durch die Zeitladung erst stark (im PvP). Das ist zumindest mein Eindruck. Die Reichweite spielt kaum eine Rolle. Stabilität ist hier auf Konsolen wichtiger. Zumal die Zeitladung keinen Schadensabfall hat. Was sie so stark macht und dich vor dem ein oder anderen Autorifle-induzierten Ableben bewahrt, ist der zusätzliche, leicht verzögerte, Flinch. Ich habe einige Rolls mit Multikill-Cip etc. probiert. Aber was bringt eine Damage-Perk, wenn der Gegner dich immer früher erwischt? ^^

Antiope
2 Monate zuvor

Warum sollten Exos höher droppen? Damit werden die Spieler benachteiligt die sich bewusst gegen Exorüstungen entscheiden.

Antester
2 Monate zuvor

Weil sie endlich mal exotisch sein könnten? question

Antiope
2 Monate zuvor

Sind sie doch schon. Sie haben eine besondere zusätzliche Eigenschaft die legendäre Rüstungen NIEMALS haben. Dazu haben sie ein exotisches Aussehen. Also das reicht doch? Noch mehr Vorteile fände ich unfair denen gegenüber die keine Exotics benutzen aus verschiedenen Gründen.

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Also die Trials Änderungen kann ich nicht nachvollziehen!
Nimmt den Normal-Spielern doch noch mehr die Motivation überhaupt da rein zu gehen. Lasst doch nach jedem Spiel Tolens fallen, nun müssen nicht so gute Spieler noch mehr kämpfen um überhaupt Tokens zu bekommen.
Und ja Bounties sind auch vorhanden, aber die haben ja nicht besonders viele Tokens springen lassen (waren das nicht sogar nur 5 Stück?!).

Wenn in den Trials noch wer ist, dann wird das nun noch weiter ausgedünnt auf absolute Schwitzer.

Echt schade das ganze.

Warum wird die Drop Chance der Tarrabah eigentlich nicht erhöht? Oder habt ihr das nur vergessen?

Everversum ist für mich keine große Änderung, die da kommen wird. Aber sei es drum, der Laden wird dann von mir genutzt wenn mir was gefällt….und ja ich lasse da auch Echtgeld wenn ich was stark finde. Spart euch also das geheule ^^

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Warum wird die Drop Chance der Tarrabah eigentlich nicht erhöht?

Weil es bei der Tarrabah schon so ist

Millerntorian
2 Monate zuvor

Korrekt! Wir spielen das Spiel gerne. Also ich zumindest. Mir gefällt es daher, meine Hüter auch nicht gerade wie die letzten Klamottenhonks rumlaufen zu sehen. Nun ja, es sei denn, das PL wird wieder fleissig angezogen, dann wird getragen, was man so findet zur Erhöhung. Alles aufzuwerten kostet nur unnütz Ressourcen.

Ergo, wenn was Schickes dabei ist? Na hallo, ab zu Tess. Natürlich moderat; jeden Kram muss ich auch nicht haben und vieles finde ich preislich nicht angemessen bzw. unterstütze dies nicht. Aber mal ein schickes Ornament für ein Exo oder ein besonderes Schiff? Immer her damit für Silber…es sei denn, es taucht drei Wochen später im Shop via Staub auf. So lange kann ich mittlerweile auch warten und informiere mich daher vorab über Timing und Angebot im Everversum. Ich sag nur Obsidian Flügel…(btw. ich empfehle Shader „Schreckensnacht“…2019er Halloween-Shader).

Wie so oft gilt auch hier: NIEMAND (!) muss im Everversum kaufen. Man spielt auch nicht besser oder schlechter dadurch. Wer aber ein Faible dafür besitzt und gerne einen Obulus spenden möchte…you’re welcome.

Und ansonsten wüsste ich nicht, wann ich irgendwelche Kritiker mal legitimiert hätte, über den Verwendungszweck meines Geldes urteilen zu dürfen. Welches ich übrigens nicht nur für eigentlich wertlosen virtuellen Plunder ausgebe, sondern real auch für deutlich sinnvollere Verwendungszwecke, welche wirklich etwas bewegen.

TheWhiteDeath
2 Monate zuvor

Und wieder sieht man, wie toxisch die Destiny Community in Deutschland ist. Selbst über das mit der Everversum Rüstung regt ihr euch auf? Warum? Die neue Rüstung wird frei erspielbar sein und ins Everversum kommt eine alte Rüstung und ihr bekommt sogar noch mehr glanzstaub, um sie gegebenenfalls zu erspielen. Was ist daran verwerflich? Ich verstehe ja viel Kritik an Bungie, gibt ja auch viel zu kritisieren.

Aber wenn ihr euch wirklich über JEDE Kleinigkeit aufregt, dann solltet ihr eventuell in Betracht ziehen, einfach aufzuhören zu spielen

SneaX
2 Monate zuvor

Hauptsache das eversum bleibt und kommen coole neue sachen damit ich mein geld gegen den bildschirm werfen kann, das wird ein fest am dienstag 🤪

VoodooNimbul
2 Monate zuvor

Also ich glaube Season 11 wird nicht so schlecht. Ich denke sie bieten uns bereits einen Fetzen ihrer bereits unter Activision erstellten Contents für Destiny 3. Gerade so viel, um uns zufrieden zu stellen. Den Groß dieses Contents erhalten wir dann im September als große Erweiterung und ich glaube auch, dass die richtig gut wird.
Bedenken habe ich nur, was kommt danach – also nach der Herbsterweiterung, wenn Bungie sein Activision-Content-Pulver verschossen hat. Ich denke dann könnte es buchstäblich dunkel werden um Destiny.

Alitsch
2 Monate zuvor

Patch Notes mache gerade nicht viel Hoffnung auf S11.
Was Trials angeht Ich weiß nicht im wie weit aus Hüter/Token farming zur Trials Bounty Simulator zu ändern hilfreich wäre.
So lange es keine Adept Waffen gibt gibt es weiterhin wenig Anreiz Flawless zu gehen, fürs Material und Tokens?

Scofield
2 Monate zuvor

Naja. Also beim euroversum ändert sich erstmal nicht viel. Mehr Marketing Geschwätz als alles andere. Es wird gesagt es kommt mehr erspielbares, dabei lese ich mehr darüber was zum kauf (opulenz-set, etc.) zurück kommt.

Die raid exo drops zu erhöhen ist für die leute toll, die die wummen noch nicht haben aber trotzdem bin ich dagegen.

Bei den trials wird sich im Prinzip nichts, null.
Paar token hier, paar token dort anstatt davor aus jeglicher quelle. Absolut schlecht!

Was die trials brauchen sind flalwess Rüstungen und waffen. Ebenso flawless glow dauerhaft und nicht nach einer Woche verschwindend.

Alles in allem schwach, wie immer. Hat nichts mit haten zu tun, ist einfach die Realität. Abwarten schauen wie sich die Sache entwickelt. Allerdings wird dank sunsetting sowieso alles nutzlos.

Alitsch
2 Monate zuvor

„Die raid exo drops zu erhöhen“
finde es Schade könnten eigentlich es auch früher machen können, Es spielen und spielten so wieso nur ganz wenige Hüter die Raids.(5%) .
So hätte man mind. ein wenig die Waffenpräsenz erhöht und diesen Wirkung , somit hätte es beim eine oder andere die Interesse am Raid getriggert.
Aber jetzt finde Ich es ein wenig zu spät.

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Denke nicht das das früher geholfen hätte. Wenn man auf reddit und co liest, halten viele der Leute einen Raid für zu anspruchsvoll, andere wollen sich keine Gruppen suchen, sondern hätten lieber ne Spielersuche und Raidmechaniken, die eher die light Versionen aus der Menagerie sind.

Viele haben einfach kein Interesse am großen Endgame, sind aber auch die ersten die meckern wenn es mal weniger zu tun gibt.

Nakazukii
2 Monate zuvor

ist die season 11 so ein spoiler für season 12 das es dazu bis jetzt noch keine informationen gibt?

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Denke mal, das das so sein wird. Wahrscheinlich baut S11 so auf die Herbsterweiterung das es storytechnisch ein glatter Übergang wäre. (Wenn die Y3 Story doch nur nicht so schnell erklärt werden könnte)

DerOmega
2 Monate zuvor

Warum wird Mächtige Freunde generft? Ist ja nicht so das man jeden beliebigen Rüstungsbuild damit ausstatten kann. Plus dazu kann man sich mit etwas gezieltes farmen ein perfektioniertes Loadout erstellen (Was bungie ja selber befürwortet hat).
Und wenn es bungie wirklich um den kommenden Arkusmod geht, der einen Bonus auf Stärke gibt, und die nicht wollen das man sich easy auf 100 stärke bringt. Es ist ja nicht so das es genügend Methoden gibt das man sich die Nahkampffähigkeit sofort zurückholt.

Auf jeden Fall ist es für mich unverständlich,

weedy_zh
2 Monate zuvor

Im pve sind diese Faktoren ziemlich egal..
Jedoch im PvP ist es, wie so oft, etwas anderes…
Ich kann da diese Änderungen schon verstehen….

Antester
2 Monate zuvor

Aber mal ganz ehrlich, solange legendäre Rüstungen und auch Exos mit einem Gesamtwert von unter 60 dropen, ist die Änderung Müll. In der Grube kannst du zur Zeit alles nur zerlegen oder infundieren.

DerOmega
2 Monate zuvor

An sich die Werte der Rüstungen könnten sie ja auch so lassen wenn dafür die Klassengegenstände auch mit stats kommen würden. Hab ich nie verstanden warum Klassengegenstände keine statpunkte haben.
Wenn man schon einen für sich entsprechenden hat werden welche die danach kommen sofort zerlegt…

Antester
2 Monate zuvor

Stimmt, aber momentan kannst du aus normalen Aktivitäten 99% in die Tonne kloppen.
Leute die eh kein Bock auf Schmelztiegel haben, bekommen nach 4 Matches Rüstung, die man schon hoch hat, aber andere die noch eines drunter sind kommen nicht. Ich hatte aus Strike, Gambit, PvP und Clan immer den Klassengegenstand bekommen, der aber schon auf dem PL war, da hat man dann keinen Bock mehr drauf.
Das Ganze Lootsystem ist völlig unbefriedigend!
Wenn dann auch noch Exo-Rüstung mit 47 droppt, reicht es echt.

WooDaHoo
2 Monate zuvor

Lustigerweise hab ich zuletzt die besten Rüstungen aus normalen Open-World-Engrammen bekommen (Werte ab 61 aufwärts). Da konnten EB-Rüstungen, Schmelztiegeldrops oder Primusengramme nicht mithalten. Die Grube haben wir nur wegen der Materialien gespielt. Aber da kommt leider auch keiner meiner Leute mehr mit. Das aktuelle Meisterwerk-System ist eh Dreck. Als jemand, der nur zwei Abende spielt, hängst du Wochen daran, ein Rüstungsteil auf MW zu bekommen. Und dann bekommt´s ein MHD. Toll…

Antester
2 Monate zuvor

Eben. Und wenn ich dann auch nur ansatzweise was von Bungie über das Everversum (außer es wird abgeschafft) lese, konnte ich mir glatt mein Breitschwert schnappen und dort mal so richtig, aber richtig durchfegen.

Antiope
2 Monate zuvor

Sei doch froh, dass die Klassengegenstände ohne Stats droppen. Ein Gear weniger um das man sich sorgen muss.

Antiope
2 Monate zuvor

Sehe ich auch so. Denke die Änderung wurde wegen der PVP-Jäger getroffen. Soweit ich weiß gibt es keine Mod die für die Warlocks gilt. Stärke kommt jetzt für die Titanen. Mächtige Freunde war primär für die PVP-Jäger gedacht und für die Warlocks gibts nicht und die herkömmliche Mod um Erholung zu erhöhen kosten einen Energiepunkt mehr. Will ja nicht meckern aber Bungie hat da echt den Überblick verloren.

Supra
2 Monate zuvor

„Trials Tokens gibt es nicht länger nach Match-Abschlüssen – nur noch über Siege und Bounties.“
Mit dieser Änderung dürfte allen schlechteren und mittelmäßigen Spielern die Motivation, Trials zu spielen, endgültig geraubt werden. Wer beispielsweise ne 50%ige Gewinnrate hat, hat die Hälfte seiner Zeit schlicht verschwendet, weil er KEINE Belohnung bekommt. Belohnt wird erneut die Elite, während der Casual leer ausgeht. Hat Bungie zu dieser gamebreaking Änderung für alle etwa der eine Einsatztrupp von tausenden bewegt, der Trials für Tokens afk gefarmt hat oder was?

Andreas Straub
2 Monate zuvor

Das wird hoffentlich durch die Trials Engramme ausgeglichen, die man auch durch verlorene Spiele erreichen kann und die ähnliche Belohnungen liefern sollen. Ich finde die Rückkehr zu dieser alten Mechanik eher als Ermunterung für schlechtere Spieler.

Motzi
2 Monate zuvor

Das man „Mächtige Freunde“ nicht mehr stapeln kann ist ein Tritt in den Hintern vieler Jäger.
Auch ich habe da viel Grind um die richtigen Rüstungsteile mit passenden Stats und für die notwendigen Materialien um die Rüstungsteile zum Meisterwerk zu machen reingesteckt.
Das wird jetzt einfach mal so zur verschwendeten Zeit gemacht.
Wenn man nicht jeden Tag 2+h Zeit hat, um zu spielen, fühlt sich das gerade nicht so toll an.
Wollte ursprünglich am Dienstag wieder reinschauen, aber habe keine Lust erstmal wieder ewig an meiner Rüstung rumbasteln zu müssen, bis es wieder halbwegs passt.

Marki Wolle
2 Monate zuvor

Naja 3 Ornamente raus dafür eine Rüstung rein ins Everversum, klingt nicht wirklich nach „umgekrempelt“

Dass die Drop Chancen mit den Clears steigen ist mir neu, keine Ahnung ob das jemanden motivieren wird so oft einen Raid zu laufen🤔

Für mich nix weltbewegendes mit dabei, Silber Währung raus, das wäre mal ein Statement, denn früher ging es ja auch ohne, verdammt schon wieder bei dem Free2play Mist angekommen 😭😔schäm dich

Nolando
2 Monate zuvor

„Dass die Drop Chancen mit den Clears steigen ist mir neu, keine Ahnung ob das jemanden motivieren wird so oft einen Raid zu laufen🤔“

das die Drop-Chance steigt soll ja mit dem Update kommen, die haben das ja schon mal einzelnd angehoben.
ich kann das gut nachvollziehen, wenn ich bedenken das ich selbst GdV 23 Läufe machen musste um sie zu erhalten und damit immer noch zu den glücklichen schnellen droppern gehöre. ich bin den raid mit clanmates bestimmt 40 mal gelaufen und hab die anarchy 5-6 mal bekommen während die sie immer noch nicht haben. von eintausend stimmen ganz zu schweigen.

ich denke das motiviert schon einige spieler dazu öfters reinzuschauen!
smile

Marki Wolle
2 Monate zuvor

Denjenigen sei es auch gegönnt^^

Ich dachte nur daran wie viele im Verhältnis überhaupt die Raids spielen, und dann eben noch für die Exos^^

Nolando
2 Monate zuvor

wir sind die alten Raids auch immer nur noch wegen Exos gelaufen.
eingespieltest 6er team rein, bis zum boss schnell schnell, danach die hüter ausgetauscht und für die clanmates die Checkpoints gesichert um schnell 3x die bosse durchzuhauen.

alles nur für die waffen, alles andere war einfach egal und hat von uns auch keine beachtung geschenkt bekommen.

schade eigentlich wen nich daran denke wie oft ich damals zu D1 zeiten jeden raid mehrmals an einem tag gelaufen bin einfach weil der geil war und spass gemacht hat grin

Markes
2 Monate zuvor

Also wenn ich das richtig verstanden habe zeigen sie am Dienstag das was im Herbst kommt, was natürlich kein gutes licht auf Season 11 bringt.
Denn eigentlich wissen wir zur Season 11 gar nichts, außer zwei kurze Videos.

Leider Ahne ich nichts gutes, jedoch muss Bungie zur Season 11 was liefern sonst wirds düster werden.

Farr
2 Monate zuvor

Er wird beides vorgestellt laut TWAb letzter Woche, die Herbst Erweiterung hat aber sicherlich Vorrang.
Die beiden Videos waren für die Herbst Erweiterung, und nicht für die Season… dort steht noch gar nichts fest, aber warum sollte man? in der Season 11 wird es sicherlich um die Dunkelheit gegen wieso jetzt alles schon zeigen?

Marki Wolle
2 Monate zuvor

Noch düstererer😅 und das obwohl wir Bling Bling Calus und Osiris haben👑💎👑💎

Sehnix
2 Monate zuvor

Ich muss zugeben, dass ich es ganz gut finde, noch nicht soviel über die Season 11 zu wissen. Erhöht bei mir die Spannung was ich denn am Dienstag runterladen werde… bisher war die Erwartungen immer höher als die Realität, könnte diesmal umgekehrt sein.

MrDred95
2 Monate zuvor

Wenn die Season verschoben wird, Dreh ich durch.

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Wird sie nicht. Wurde schon bestätigt

MrDred95
2 Monate zuvor

Danke smile

Starfighter
2 Monate zuvor

Ja, Trials ist toll aber zocken ja fast nur noch die ganz Harten…. War in D1 besser, wie so vieles andere. 😎

weedy_zh
2 Monate zuvor

Ich sag dazu nur folgendes..
R.I.P. Trials….

Antiope
2 Monate zuvor

Trials war schon diese Saison direkt ne Totgeburt. Viel wird sich da nichts ändern. Es bleibt ne Aktivität für Carries, Profis, Cheater und die die sich Carries leisten wollen/können.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.