Destiny 2: Publikum feiert – Extremer Glücks-Drop stiehlt Speedrunnern die Show

Auf der diesjährigen GDQ 2020, einem Speedrun-Event für wohltätige Zwecke, wurde erstmals auch ein Raid aus Destiny 2 gespielt. Am Ende feierten viele Zuschauer die Speedrunner – doch nicht nur für ihre Leistung.

Was hat es mit GDQ 2020 überhaupt auf sich? GDQ steht für Games Done Quick. Dabei handelt es sich um eine Charity-Organisation, die mit Speedruns in Spielen Spendengelder für wohltätige Zwecke sammelt.

Auf entsprechenden Events der GDQ werden dabei Games verschiedenster Genres und Genrationen der Videospiel-Geschichte gespielt. Das Ganze wird dabei live im Stream übertragen. Die Teilnehmer erklären während ihrer Runs dann auch viele Tricks, mit denen sie sich die schnellsten Zeiten erkämpfen und geben Tipps an die Zuschauer.

Was hat Destiny 2 damit zu tun? Auf der GDQ 2020 war dieses Jahr zum ersten Mal auch Destiny 2 mit dabei – und zwar mit einem Speedrun im Forsaken-Raid Letzter Wunsch.

destiny 2 riven

Dieser wurde in knapp 30 Minuten vom Raid-Team gestemmt, doch das war nicht das eigentliche Highlight dieses Runs.

Das war das große Highlight zum Schluss: Den Speedrunnern wurde nämlich zum Schluss bei ihrem Lauf noch die Show gestohlen – und zwar von RNG-sus höchstpersönlich.

Als der Raid im Prinzip schon geschafft war, ging es zu den 25 berüchtigten Truhen, aus denen man sich mit Ätherischen Schlüsseln Raid-Loot ziehen kann – alles natürlich live im Stream. Parallel dazu erklärte der Kommentator im Stream, dass eine dieser Kiste in ganz seltenen Fällen auch das begehrte Raid-Waffen-Exotic enthalten kann – das Fusionsgewehr Eintausend Stimmen.

destiny-2-eintausend-stimmen

Just in diesem Moment öffnete ein Mitglied des Raid-Teams die Kiste und siehe da – wie auf Kommando sprang diese seltene Waffe heraus. Das Publikum feierte.

Als Sekunden später der Kommentator fortfuhr und gerade ansetzte, dass auch in superseltenen Fällen die Eintausend Stimmen zweimal herausspringen kann, öffnete der Raider eine zweite Kiste und ein zweites Exemplar des beliebten Raid-Exotics sprang für ihn heraus. Nun kannte die Freude kein Halten mehr – weder im Team, noch im Publikum.

Hier könnt ihr euch die Szene anschauen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Was ist an dem Drop so besonders? Die Chance auf die Eintausend Stimmen war sehr gering. So einige Raid-Spieler haben die Waffe selbst mit weit über 100 Raid-Abschlüssen immer noch nicht gesehen – genau wie den exotischen Granatenwerfer Anarchie. Zwar hat Bungie die Drop-Chance der Eintausend Stimmen erhöht, doch das begehrte Raid-Schießeisen ist immer noch ein ziemlich seltener Drop.

Dass dann fast schon mit Ansage ganze 2 Exemplare für einen Spieler herausspringen, gab es zwar schon einige Male, ist aber mit extrem viel Glück verbunden. Das Ganze dann mit passender Ansage live in einem Speedrun-Event zu erleben, grenzt fast schon an ein Wunder.

Hattet ihr auch schon mal so viel Glück? Was war euer größter Glücksmoment, wenn es um Loot in Destiny 2 geht?

Was sagt ihr – Ist Destiny 2 wieder zu einfach geworden?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
24
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
press o,o to evade

mir reicht es so langsam mit euren downvotes!
seid ihr komplett verblödet oder was?
was soll der scheiß?

Schuhmann

Je mehr du dich drüber aufregst, desto mehr Downvotes kriegst du. So funktioniert das Internet?

Lightningsoul

Hast 3 Upvotes bekommen, nicht ärgern lassen!
Hab als ich mich über Mindbenderwoche gefreut hab, auch haufenweise Daumen runter gesammelt. 😆

press o,o to evade

ist mir wurst, war ein geiles destiny wochenende mit gutem loot und sehr viel spaß mit den clanmates.
hoffe das nächste woche wieder der fanatiker dran kommt, abrechnung ist bereits gesetzt!

Mando

Also als wir vor paar Wochen den Raid bestritten haben für 2 Neulinge bekamen sogar beide und 2 weitere die 1000 voices. Somit droppte sie 4x im ersten Run. DA war ein Gegröle sag ich euch.

press o,o to evade

wer gibt mir downvotes wegen meiner erentil??

schlägerei?? ❗ 😡

Z31TG315T

Mein D1 Moment als das Hörnchen & die Vex gedroppt sind und ich komplett durchgedreht 🤙

press o,o to evade

du warst vorhin bei uns im tower wenn du den gleichen nick auf der ps4 hast.
das nächste mal adde ich dich.
habe viele von hier geaddet.
aber manche sind einfach nicht so gesprächig oder haben andere probleme…

Z31TG315T

Alles chic! Yo ist gleiche Nick wie hier 🤙

Daniel

Gerade ein guten Moment gehabt. SoTP gelaufen. Bedrohungslevel mit Röhrenlauf und Grabräuber und dann noch Anarchy. Hat sich gelohnt 🙂

Mizzbizz

Mein größter Glücksmoment? Gjallahorn, gedroppt in Destiny 1. Hammer!

Nexxos_Zero

ich kann mich a meien erste hörnchedropp tatsächlich erinnern.
War im Nightfall, Haus der Teufel, eine Woche bevor das DLC Haus der Wölfe kam 🙂

Nein

Vermutlich manipulierte Droprate 😀

WurstWiesel

Ich wurde damals von einem Clan gefragt, ob ich mitkommen will, sie würden mir den Raid erklären.
Hab ich natürlich gerne angenommen.
Ende vom Lied: 1000 Stimmen direkt bei meinem ersten Durchlauf 🙂

press o,o to evade

jaaaaaaa!! god roll erentil bekommen!!

ich dreh durch!!

Mizzbizz

Hahaha, ja kann ich verstehen. Aber war das vor oder nach der Menagerie? 😉
Ich habe meine (und das einzige Exemplar, das ich je hatte) noch direkt von Banshee bekommen… im Tausch gegen etwa 5000 Waffenteile oder so… :silly:

press o,o to evade

gestern abend in der manegerie „geschmiedet“

Mizzbizz

Ach so… nee, das gilt nich. Setzen, sechs. 😆

press o,o to evade

mach dir doch eine in der manage wo ist das problem?

Mizzbizz

Naja, das geht doch am Thema vorbei. So nen „geschmiedeter“ God-Roll is weniger nen Drop, über den man so feiern kann, wie jetz weiter oben die 1000Stimmen oder nen Gjallahorn, meinte ich. 😉

Patrik B.

Hab die 1k damals auch 1st try bekommen und 2 drops in einem lauf ist keine seltenheit mehr, wo ich gestaunt, aber zeitgleich auch richtig lachen musste war bei einem rum von mir und meinen membern, als wir einem neuen den raid zeigten, wir standen am ende vor den kisten, zuvor natürlich für den neuling den wunsch aktiviert für nen extra schlüssel und dazu gab es neben mir (2schlüssel) noch ein spieler mit 5 schlüsseln. Der neue durfte zuerst ran und bekam mit beiden drops die 1k. Dann öffneten 3 weitere spieler ihre kisten und hatten keine, als ich meine 2 kisten auf machte fing das gelächter an, 2x 1k und ich hatte zu beginn des raids noch gescherzt das ich sie eh wieder bekomme wie schon knapp 20x davor in meinen nur 40 runs….. dann kam der mit den 5 schlüsseln dran und nach der ersten kiste hörte man nur noch ICH HAB SIE ICH HAB SIE, doch das war nicht alles, denn von den 5 schlüsseln bekam er sie sage und schreibe 3x raus, das nachdem er als pechvogel im clan über 160 runs ohne erfolg machte….. glückwunsch nochma an dieser stelle…
Also entweder ist bungie wieder einma ein fehler unterlaufen und sie haben die droprate viel zu hoch gesetzt, was ja nicht schlimm wäre, oder die lootglücksengel haben an dem tag gesoffen und sich n scherz erlaubt, was auch immer, hauptsache die leute bekommen die 1k, wenn sie ihnen noch fehlt, zum ausprobieren ist der von mir genannte suizidlaser allemal top, man muss eben nur drauf achten das keine mücke oder so im weg ist sonst geht man eben mit drauf lol

Martin Heckel

bei meinem allererstes exotischen engramm das ich von XUR gekauft hatte bekam ich direkt donnerlord raus.😎

Reznikov

Die Speedruns von GameDoneQuick sind immer gut. Mein GDQ-Highlight bleibt aber dieser Speedrun: https://www.youtube.com/watch?v=5NeR-bT3uv0

Psycheater

30 Minuten?! Da gab es doch schon deutlich schnellere Runs. Amateure

Belpherus

Marathon runs sind selten bis nie in reichweite der WR, weil sie genau den einen Versuch haben und der muss sitzen. Zudem kamen ein paar Disconnects, wie zum Beispiel beim 2. Boss, Fehlern beim Movement von einzelnen hinderte den gesamten Progress. Der Timer lief auch schon als sie noch für ein Incentive Failsafe als Kommentator aktivieren mussten.

Des weiteren musste Riven einmal resettet werden.

Bockwurst

Das war Live, keine Resets bei fehlern oder wenn jemand crasht.

Stoffel

Hatte auch Glück . Beim 1, Lauf ^^

r1c0

dito 🙂 muss auch mal sein 😉

press o,o to evade

reported!

Rush

🙂 👌Genau so muss sein

press o,o to evade

reported!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x