Destiny 2: Mit diesem Build für jede Klasse rockt ihr das neue Kontakt-Event

In Destiny 2 kann das neue Kontakt-Event richtig chaotisch werden. Damit ihr euch nicht auf Mitspieler verlassen müsst, zeigt MeinMMO einen Build, mit dem ihr quasi im Alleingang aufräumt und der auch auf heroisch alles weghaut.

Das kann der Build: Wir stellen euch einen Build vor, mit dem ihr das neue Kontakt-Event aus Season 11 locker meistert. Dabei ist der Fokus darauf gelegt, die PvE-Aktivität auch ohne die Hilfe von Mitstreitern auf die heroische Schwierigkeit zu bringen und gegen alle Gefahren eine Antwort parat zu haben.

In Season 11 werdet ihr wohl noch das eine oder andere Kontakt-Event absolvieren. Da sowohl für die wöchentliche Story-Quest, als auch andere Inhalte die Teilnahme wichtig ist.

Mehr zum Ablauf der Aktivität und allgemeinen Tipps lest ihr hier:

Destiny 2: Alles zum neuen Kontakt-Event von Season 11 – So meistert ihr heroisch

So baut ihr den starken Build

Wir beschreiben euch hier ausführlich, aus welchen Komponenten der Build besteht. Dabei gehen wir genauer auf die benötigten Waffen und Mods ein. Für den Build spielt es keine Rolle, ob ihr Jäger, Titan oder Warlock seid – alle Klassen können ihn nutzen.

Die besten Waffen für das Kontakt-Event

Setzt auf ein exotisches Impulsgewehr:

Das ungewöhnliche Impulsgewehr feuert nur zwei Schuss auf einmal, löst aber ein kleines schwarzes Loch aus und lässt zielsuchende Mini-Nova-Bomben bei Kills erscheinen. Ideal um ganze Add-Horden in Schach zu halten. Zusätzlich profitiert Graviton-Lanze vom jüngsten Buff der aggressiven Impulsgewehre.

graviton-lanze-destiny-2
Es wird Zeit die Graviton-Lanze wieder auszuführen

Alternativ setzt ihr auf:

  • Schlechtes Karma – Diese fiese Waffe lädt sich selbst nach und eure Super rasend schnell bei Kills auf. Ach ja, und Bonus-Schaden und vollautomatisches Feuern gibt’s obendrauf.
  • Perfektionierter Ausbruch – Egal, ob ihr präzise Treffer landet oder Kills verbucht, eure Siva-Nano-Bots schwärmen aus und verarbeiten Feinde zu Kleinholz.

Allen drei Waffen könnt ihr durch ihre exotischen Meisterwerk-Katalysatoren zusätzliche Power verleihen.

Nutzt als Sekundär-Waffe eine SMG: Je nachdem, für welches Exotic ihr euch entscheidet, müsst ihr eine andere Maschinenpistole nutzen. Die Wahl ist allerdings nicht so wichtig, da die Waffe fast nur für den Kampf gegen Champions relevant wird.

Diese beiden Optionen bieten sich an:

Nehmt ein Schwert als Power-Waffe: Seit dem Rework der Klingenwaffen empfehlen wir: nimm n‘ Schwert mit – wie der Vagabund so schön sagt. Und er liegt damit auch beim Kontakt-Event richtig.

Welches Schwert ihr auswählt, spielt keine so große Rolle. Idealerweise setzt ihr auf die beiden neuen Schwerter aus Season 11 mit „Wirbelwindklinge“ und „unablässige Treffer“ in Kombination mit einer Boss-Spezifikation.

In Kürze werdet ihr zu den beiden neuen Schwertern auf MeinMMO einen ausführlichen Bericht lesen.

Daito Gear Season 11 Dungeon Ankunft Arrival Titel Destiny 2
Die neuen Schwerter sehen krass aus und hauen richtig rein

Mods machen den Build stark und komplett

Diese Mods braucht ihr: Erst durch den Einsatz bestimmter Mods entfaltet der Build seine volle Power. Wir listen euch hier die wichtigsten Mods inklusive Fundort auf, die genau auf die Begegnungen im Kontakt-Event zu geschustert sind.

  • Anti-Barriere-Geschosse (saisonales Artefakt): Packt diese Mod in eure SMG
  • Unaufhaltsames Impulsgewehr (saisonales Artefakt): Diese Rüstungs-Mod gewährt jedem Impulsgewehr die Fähigkeit unaufhaltsame Champions zu stoppen – Erstmalig profitieren auch Exotics davon
  • Leuchtende Klinge (Primsa-Umformer): Wird in einer Arkus-Rüstung ausgerüstet und erhöht den Schwertschaden und die Energie-Aufladung – Gehört zu den täglich rotierenden Mods, welche ihr für 3 Mod-Komponenten kaufen könnt

Ihr habt noch massig Platz um euren Build mit weiteren Mods zu verstärken oder individualisieren. Wir empfehlen aber diese Mods in Betracht zu ziehen:

  • Beklemmende Dunkelheit – Sorgt für Debuffs
  • Ladungsaufnahme – Macht es euch einfacher mit Licht geladen zu werden
  • Beschützendes Licht – Da ihr mit der Licht-Lade-Mechanik spielt, profitiert ihr von dem zusätzlichen Schutz
  • Stapelweise – Macht die dauerhafte Licht-Ladung noch einfacher
Leichtende Klinge Mod Destiny Season 11
Die Leuchtende-Klinge-Mod macht euch zum Schwertmeister

Das Kontakt-Event von Season 11 alleine dominieren

So spielt ihr den Build: Im Kontakt-Event können euch drei Faktoren Probleme bereiten:

  • Unmengen von Adds
  • Boss-Gegner
  • Champions

Der Build hat auf alle Aspekte eine Antwort.

Gegen die Horde von kleinen Gegnern hilft euer Impulsgewehr Wunder. Alle vorgestellten Knarren werden entweder im Kampf immer stärker und laden eure mächtigen Fähigkeiten oder kontrollieren Adds mit ihren exotischen Eigenschaften.

Versucht ein Boss-Gegner oder Mini-Boss die Party zu stören, gebt ihr ihm mit eurem Schwert Saures. Lasst leichte Treffer eure Kombo und damit den Schaden aufbauen und setzt dann zum schweren Angriff um alles zu Klump zu hauen. Durch die Perks werdet ihr stets mit Munition versorgt und könnt auch Majors den Weg der Klinge zeigen.

Während des Events gilt es, Kontakt mit den Pyramiden herzustellen

Das macht ihr gegen Champions: Gerade der Kampf gegen Champions ist bei öffentlichen Aktivitäten oft zum Haare raufen, da so manch ein zufälliger Mitspieler nicht auf die nötigen Mods setzt. Der Build erlaubt es euch quasi im Alleingang alle Champions zu übertrumpfen.

  • Barriere-Champions greift ihr an, bis sie sich hinknien, um ihr Schild aufzubauen. Wechselt dann auf eure SMG und brecht den Schild noch bevor die Heilung einsetzt.
  • Unaufhaltsame Champions zwingt ihr mit einem Schuss aus eurem Impulsgewehr zum Anhalten. Schaut dafür einfach eine Sekunde durch die Zielvorrichtung.
  • Überladungs-Champions lassen sich dank eures Schwertes und der Super oder Beklemmende Dunkelheit ohne spezielle Mod bekämpfen.

Da ihr auch ohne Hilfe gegen die Champions vorgehen könnt, solltet ihr keine Probleme haben, das Kontakt-Event auf heroisch zu triggern. Eure Mitspieler werden es euch danken.

Ihr solltet auch einen anderen Build ausprobieren, der eure kleinsten Knarren in wahre Killer-Waffen verwandelt: Destiny 2: Neue Mod macht Pistolen richtig stark – Holt sie euch unbedingt

Quelle(n): Forbes, light.gg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex

Mal so eine OT Frage, ist euch auch aufgefallen, bei euch selbst oder euren Freunden, das ihr 1000 Silber bekommen habt mit beginn der neuen Season?
Mein Kumpel hat 1000 Silber bekommen, einfach so, ich hab nichts gesehen dabei habe ich (oder habe zumindest früher) Sehr viel mehr Geld investiert als er im Shop, irgendwie eine freche Aktion finde ich.
Oder Gabs da mal irgend eine Twitch Aktion oder sowas? Finde das irgendwie echt seltsam.

Millerntorian

Kann ich absolut nicht bestätigen. Davon ab…Bungie macht vieles, aber bestimmt kein Silber verschenken. 😆

Bei Twitch Prime (ist ja kein Problem als Amazon Prime-Kunde) gibt es in regelmäßigen Abständen Exo-Engramme oder mal einen Sparrow bzw. Ornament. Allerdings sind dies Items, welche man als Vielspieler meistens schon besitzt. Ich würde noch mal bei deinem Kumpel nachhaken, denn von einer Gratis-Silber-Aktion eines Drittanbieters weiß ich nichts.

Alex

Definitiv haut der mich nicht in die Pfanne ^^ der hat garkein Geld und ist zu geizig um denen Geld hinterher zu werfen, was sein kann ist das was Shin unten sagt, eventuell hat er wegen irgend welchen Fehlern SIlber bekommen wir haben wenn ich gerade nochmal drüber nachdenke nur zum Beginn der Season zusammen gezockt, danach hatte er keinen Bock mehr und hat pausiert vielleicht hatte er Fehler ohne es zu merken und hat deswegen die 1k Silber bekommen, wäre zumindest eine Erklärung oder es wurden versehentlich Silber an die falschen verteilt bei der Aktion, ka.

Shin Malphur

Das liegt an den gefixten Bugs zum Ende letzter Season. Alle zB die den Watercress-Fehler hatten, konnten 2 Monate lang gar nicht spielen. Zur Entschädigung gabs 1000 Silber.

Alex

Solche Fehler hatte er aber nicht, wir haben immer mal zusammen gezockt, seltsam, vielleicht wurden da auch versehentlich falsch Silber verteilt. Möglich wäre es, ka aber danke das könnte zumindest ein Grund sein.

no12playwith2k3

Witzig ist ja auch, dass sich absolut niemand um die schützenden Hexen kümmert, wenn mindestens zwei Schwerter am Start sind.

Alex

Haha jo sobald ich ein Super Rift droppen höre oder die Bubbel steht, sind mir die Hexen komplett egal, hab aber auch schon einige Runden gehabt wo die Leute nichtmal die Hexen down bekommen haben, während ich geschwind eine Solo gelegt habe, hatten dir zu Dritt nichtmal eine Down bevor ich die Zweite auch tot hatte, entsprechend war dann auch der Schaden auf den Boss.
Manchmal etwas seltsam was für Spieler sich an dem Event beteiligen, war aber letzte Season beim Tower Event auch genau so, ständig waren da auf der ETZ leute dabei die total unterlevelt waren.

Millerntorian

Hier! Ich! Ich!

Aber ich musste letztens auch schmunzeln. IO, fast alle (ein Zufallsmitspieler war auch sehr versiert) kloppen auf den Boss und irgendwie flattern die Hexen da fröhlich so rum. Irgendwann haben die übrigen auch verstanden, was „immun“ bedeutet. Einige sind natürlich unterlevelt; aber man belebt ja gerne wieder.

btw., wenn man sich schon inmitten von NPC in die Umzingelung des Todes begibt, liebe Mithüter, um Wildfremde zu beleben, dann darf derjenige sich auch mal gerne revanchieren, falls man selber im Laufe des Events abnippelt. So was regt mich immer auf…

Chriz Zle

Braucht man sich nicht drum kümmern wenn Schmelzpunkt + Schwerter etc. fokussiert auf den Oger gehen.

Viel schlimmer sind die Lappen die sich in der heroischen Boss Phase nur um kleine Adds kümmern. Hatte ich gestern 2 Runden, ich hab ne Leere Granate auf den Oger geworfen um den zu schwächen und bin dann mit dem Schwert an ihm ausgerastet. Der hatte noch um die 30% Leben.

3 weitere Hüter fanden es aber wohl wichtiger nur auf die spawnenden Mini Adds zu gehen. Boss hatte sich dann irgendwann wieder fast komplett erholt und die Runde war vorbei.

Hab mich das 1. mal im PVE gefühlt wie bei Kontrolle.

Takaede

Als wäre das Event nicht so schon einfach genug.

F1ReSt4r

kann mir einer sagen was das für eine Brust auf dem bild von dem Warlock ist?
Ich weis steht ja dran aber das scheint ein Ornament zu sein aber ich kann es nicht finden^^

wäre cool wenn mir das einer sagen könnte 🙂

Antiope

Das ist alles echt gut. Aber beim Kontaktevent brauch man gar nichts außer das Schwert „Fallende Guillotine“. Das Ding schreddert durch alle Champions und Championmods werden dadurch nicht benötigt.

Die Exoimpulsgewehre mit der Armschutzmod würde aber bei der Feuerprobe (1050?) hilfreich sein, denn da sind die Champions bestimmt krasser und man rennt wohl kaum mit einem Schwert auf die drauf.

Wenn das Schwert aber gefixt wird, dann sind die Tipps sicherlich Gold wert. Ich rechne fest mit einem Nerf für Fallende Guillotine, denn der Schaden kann so nicht beabsichtigt sein. Frägt sich nur wann.

Chriz Zle

Wobei ich sagen muss das bei mir der Schaden nicht konstant so hoch ist.

Mir kommt es vor als würde das Schwert nach einem Sprint vollen Schaden austeilen, aber beim wiederholten gespamme nur ein Teil des Schadens bringen.

Ebenso ist dieser Leere Kreis, den man mit dem Schwert erzeugt, nach dem Springt schön leuchtend Violet. Aber wenn ich RT/R2 einfach immer wieder drücke ist dieser Kreis recht schwach von der Farbe.

Kann das sein das das Schwert mehr Schaden nach einem Sprint raus haut?

Antiope

Bist du sicher, dass nicht der Schwere Angriff unaufgeladen genutzt wurde? Dann macht der weniger Schaden.

Chris

Ich spiele den neuen Exo-Granatenwerfer, Magenknurren mit Anti-Barriere Geschosse, Heavyslot einen der zwei neuen Schwerter und melte damit gut alles weg. Den Granatenwerfer nutze ich für Adclearing und die Kombi aus Granatenwerfer und Schwert/Magenknurren für Champions und Bosse. Gleiche Kombi spiele ich auch in Strikes und hab wirklich Spaß. Mir ist auch schon aufgefallen was den neuen Granatenwerfer noch besonderer macht: Die Fäule werden von den Gegnern nicht als Schadensfeld erkannt, im Gegensatz zu Granaten umlaufen sie diese nicht. Das macht ihn deutlich effektiver.

Antester

Stimmt, die Kombi reicht völlig aus.

Antiope

Magenknurren ist gestört gut in Strikes mit Anti-Barriere, dazu Anarchie und Gipfel. Ist mein Setup. Je nach dem auch die Fallende Guillotine (z.B. für den neuen Dungeon bis zu dem Punkt wo man zu den Fäulen gelangt. Ab da dann nur noch Anarchie. Gipfel immer. Der Dürresammler ist gut, aber ich finde den Gipfel deutlich vielseitiger.

Habe gestern den Savathûnstrike auf 1050 gemacht und habe Magenknurren dabei gehabt mit Antibarrieremod, Zenmoment, Pfeilspitzenbremse, Killclip (alternativ Demolierer drauf) und Nachlademeisterwerk mit Weitmündigem Magazinschaft (alternativ Fallmagazin drauf). Dadurch ist das Ding ein Laser und gerade am PC wie eine Minihammerhead ohne spürbarem Recoil und lädt auch schnell nach – auch ohne Mods und ohne Fallmagazin (es hat 84 Nachladetempo). Dazu Gipfel mit Bossmod und Anarchie. Super einfach dann. Die Magenknurren ist so auch im PVP ein Monster. Multikillclip ist in manchen Situationen besser aber einfacher Killclip kann schnell geproct werden wenn nötig und daher bin ich mit dem Roll super zufrieden.

Hat erst mal sowohl meine Siebter-Seraph-Maschinenpistole mit „Alle guten Dinge sind Vier“ und Fressrausch ersetzt. In Strikes wo massenweise Gegner angerannt kommen und Distanz nicht wichtig ist und kaum Majors ist die Einsiedlerspinne immer noch besser und bei der gleichen Situation aber viele Majors sind dabei dann ist die Seraphmaschinenpistole besser, finde ich.

Aber wie gesagt wenn man ne Mischung aus Siebter-Seraph-Maschinenpistole und Einsiedlerspinne braucht weil man sowohl Adds clearen aber auch Champions auf Distanz die Barriere nehmen muss, dann ist Magenknurren die Waffe schlechthin, finde ich.

SneaX

Ich glaub immernoch der Kat für die Graviton lanze gibts gar nicht, ist der einzige der mir immernoch fehlt 🙄

Millerntorian

Nun, er war ja damals bei den Fraktionskämpfen erspielbar (war das erste, was ich sofort erledigt habe)…aber aus sicherer Quelle weiß ich, dass er immer noch droppt.

Toitoitoi 🙂

no12playwith2k3

Mit ’nem Schwert kann man ALLE Champions locker flockig wegdödeln.

Ich spiele Dürresammler (Crowd-Control); Drang (mit Pistolen-Schaden-Mod) und die Guillotine für die Champions und den Boss!

Als Mods empfehle ich Boss-Widerstand und Umgebungs-Widerstand.

Daruma

Eine nette Zusammenstellung, aber eigentlich braucht man nur ein Schwert 🤷🏻😎😂

Tronic48

Eben versucht, klappt noch nicht so ganz, aber ich habe eine Ahnung, wie es den laufen soll, wenn man es richtig macht, schlecht ist er aber auf keine Fall, der Build.

Muss dann wohl noch ein bisschen üben.

v AmNesiA v

An Philipp:
also wie schon unter dem Weekly Reset Artikel beschrieben scheint es bei mir so zu sein, dass alle Umbral und blauen Engramme sowie normale legendäre Engramme nur bis 1000 gehen, wenn man keinen Season Pass besitzt.
Ich hatte die Saison mit knapp Powerlevel 950 angefangen und habe wie unter dem anderen Artikel beschrieben keine wöchentlichen Meilensteine mit mächtigen Engrammen.
Habe jetzt alle möglichen Aktivitäten gespielt, von Dämmerung Feuerprobe über Playlist Strikes und Planeten Aktivitäten. Die Items/Engramme droppen nur bis 1000 bei mir. Somit komme ich aktuell nur auf ein PL von 1000.
Als Quelle für mächtige Ausrüstung werden bei mir lediglich die Dinger mit den 8 Beutezügen von Zavala, Shaxx usw. angeboten.
Alle anderen Quellen sind nicht vorhanden.
Kann das noch jemand ohne Season Pass bestätigen??
Das wäre echt ne fiese Nummer, wenn man jetzt den Season Pass braucht, nur um bei den Standard Aktivitäten auch mächtigen Loot zu bekommen.
Wie soll ich denn bspw. den neuen Dungeon oder Eisenbanner spielen, wenn mir die Quellen für hohen Loot fehlen um aufs passende Level zu kommen?

WooDaHoo

Das wäre allerdings heftig. Auch Gambit, als Kernaktivität, die du bezahlt hast, wäre damit ja kein Zuckerschlecken. o_O Aber zuzutrauen wäre as ja fast. Sie hätten damit auch nicht gelogen: Du könntest Eisenbanner spielen, du kannst auch den Dungeon spielen. Wie weit du dabei kommst, haben sie nicht gesagt. Aber wollen wir mal von einem Versehen ausgehen.

Alex

Wieso sollte Gambit da kein Zuckerschlecken sein solang man selbst nicht invated.. ob ich jetzt nun mit 1000 pl oder 1050 gegen Xenophage, Wahrheit oder andere Superwaffen antrete beim Invader macht doch keinen Unterscheid, ich wechsel oft die Builds im Gambit und da sind sehr oft alte Waffen oder Rüstungen dabei mit denen ich unter 1000 falle, hat mich aber bisher nicht gestört. Hauptsache die Notes landen im Bunker und der Urzeitler schmilzt. ^^

WooDaHoo

Ich hab gestern seit Monaten mal wieder Gambit gespielt. Hast Recht. Und wenn man keine Sniper im Skot hat, schauste gegen den Ätzenden 1059er Invader mit seiner sch*** Wahrheit eh in die Röhre. Aber ein Mal hab ich ihn mit Randys down bekommen! Ein ganzes Mal! 🤣

Alex

Jup Sniper ist eigentlich so mit die effektivste Waffe gegen die, mit ner High Impact Sniper sind auch die Hohen PL kein Problem, ich nehm meistens die Izanagie mit, mit der kannste Wenigstens auch ne Super Oneshotten. ^^
Letztens hat uns einer mit der Randys auch übel aufgemischt immer wieder geflasht wenn da mal ein guter PvPler invated was der auch ohne Power Waffe reißen kann, ist aber eher die Außnahme. 😀

Tony Gradius

Ich habe den Pass auch nicht. Bei mir ist alles normal. Bin so 1019 rum.

DoubleYouRandyBe

Vielleicht ist das die Strafe daüfr, dass du langt Zeit Bungie/Destiny hart kritisiert hast….:D

Anbyx

Hmm nee kann ich so nicht bestätigen. Hab keinen Seasonpass (schon seit 2 Seasons nicht mehr) und die Umbral- oder blauen Engramme droppen über der 1000er Grenze. Gestern erst ne blaue Brust mit 1025 bekommen. Mächtige und Spitzenausrüstung ist auch vorhanden! Deine Situation hört sich echt fies an 😮

EsmaraldV

Kann ich bestätigen, war bei mir genauso. War definitiv bei den seasons davor nicht so.
Man wird indirekt gezwungen, den seasonpass zu kaufen um mitzuhalten, eine Frechheit.
Achja, nach ca 3 umbreal-engrammen konnte ich diese auch nicht mehr öffnen, wurde dann der seasonpass verlangt…top bungie!

Habs mittlerweile wieder deinstalliert, nur noch abzocke und der selbe langweilige kostenpflichtige grind

no12playwith2k3

Zumindest ein Fehler dürfte sein, dass in Gambit nur 750er Zeug droppt…

WooDaHoo

Hat mich gestern auch sehr gewundert. Ist es eigentlich auch ein Fehler, dass jeder 2. Waffendrop die „Einsam“ ist? Ich meine gut, dadurch hab ich zwei richtig gute Rolls bekommen. Aber jetzt ist auch mal wieder gut. Wenn‘s wenigstens die Magenknurren wäre, damit ich meinen PvP-God-Roll vielleicht wieder bekäme… 🤣🤪

v AmNesiA v

Jetzt nach dem Update ist alles da.
Passt also.
Probiere jetzt noch aus, ob ich auch über 1000 PL Ausrüstung bekomme. Dann war das wohl ein Bug auf meinem Account.
Bin froh, dass es jetzt geht.

Mc Fly

Bei mir waren die im Inventar 1000 und an der Maschine zeigte es dann 1006 an. Was ist ein Saisonpass 🤔😊

UnderSkilled_and_OverGeared

Ich mag das neue Event. Ich mag auch Gambit Prime echt gerne

Ich spiele es meistens mit einer nett gerollten Magenknurren und dem Schwert aus der neuen Saison. Als Kinetik hab ich die letzten Tage immer mit der Bussard gespielt. Ich probier gerade den ganzen Kram aus, den ich noch im Tresor gehortet hab. Die Lanze kram ich auch mal wieder raus, mal sehen 🙂

Mit Mods hab ich mich irgendwie noch nicht so beschäftigt… Hach ich sollte viel mehr gucken, was ich so gesammelt hab die letzen Jahre 😀

Chris

Irgendwie fühlt sich für mich das Kontaktevent deutlich angenehmer an als die Seraphtürme, warum auch immer? 😂
Mit den Mods geht es mir ähnlich hab zwar die meisten/fast alle, aber arbeite kaum damit. Mein Mainfokus ist der PvP, wobei grade in der aktuellen Season die begeisterung für PvE bei mir wieder neu entflammt. Das überrascht mich sogar etwas. 😀

Millerntorian

Es wird Zeit die Graviton-Lanze wieder auszuführen

Das ist mit Abstand eine der besten Neuigkeiten der laufenden Saison. Die Lanze habe ich nicht nur wegen ihres unnachahmlich geilen Sounds, sondern wegen ihres Handlings (muss ich wirklich noch die 100er-Stabilität bzw. 91er Reichweite durch den Kat extra erwähnen?) und ihrer Trefferwirkung seit Erhalt immer sehr gerne gespielt (bis heute).

Vorgestellter Build bzw. die bloße Erwähnung des Impuls-Mods stimmt mich gleich mal deutlich versöhnlicher mit so vielem.

Stichwort Lanze: Selbst im PVP; welches ich sonst meide wie der Teufel das Weihwasser, ist sie immer für ein paar schöne Trefferserien gut. Und überraschte Gegner-Teammitglieder, welche durch „Kosmologie“ leider mit dran glauben mussten.

Kleine Anmerkung: Ihr habt aber auch zielsicher das hässlichste Waffen-Ornament rausgesucht auf dem Bild. 😆

WooDaHoo

Ich kann mich noch mit Bauchschmerzen an die Zeit erinnern, als die Lanze das komplette PvP terrorisiert hat. Aber auch heutzutage wurde ich schon hin und wieder, überrascht drein blickend, von ihr zerlegt. ^^ Ich schaue mir heute Abend mal in Ruhe Redrix und Schwingen an. Ich denke, auch letztere sind jetzt wieder ganz vorn dabei. Auch TLW wollte ich mal testen, nach dem Patch. Ach, es gibt so viel auszuprobieren und nur so wenig Zeit… 😀

Bananaphone64

Meine absolute Lieblingswaffe.
Verstaubt aber leider im Tresor da der Kat einfach nicht droppen will. Und beim schaden hat sie leider gegen stärkere Gegner das nachsehen. 🙁

WooDaHoo

Ich war damals noch so verrückt, dass ich mir den Katalysator bei den Fraktionskämpfen erspielt hatte. Meine Fresse war das dröge. ^^ Ich drücke dir aber die Daumen!

Bananaphone64

Spiel jetzt schon wieder seit forsaken und hab ihn nicht bekommen. Drum hab ich sie wieder in den Tresor gelegt

no12playwith2k3

Ich bleibe bei „Verflossen“, wenn es um Impulsgewehre geht. Im Quickplay diese Woche ein paar richtig geile Serien rausgehauen und endlich kann man auch wieder einen Großteil der Sniper challengen.

Aktuell also je nach Map Verflossen + Drang oder Widerruf + Magenknurren (mit Überschuss).

Millerntorian

Auch eine Top-Wahl. Als ich den curated role vom Vagabunden erhielt, habe ich die Waffe eine Zeitlang nicht aus der Hand gelegt (ein paar Zehntausende PVE-Kills). Immer noch liebäugel ich ab und zu mit einer erneuten Nutzung; aber wie Kollege WooTheHoo oben schon schrieb…so viel zu tun, so wenig Zeit. 😉

Aber danke für den Tip, denn ich werde mich auch mal beizeiten wieder in den Tiegel begeben. Auch wenn dort eher der Fokus auf einer HC (eine curated „Vertrauen“, Explosivgeschosse und MW auf Reichweite), liegt…ich hab da noch ein paar Quests offen. Aber dann kann ich ja meine „Verflossen“ (Fullauto, Kill-Clip, MW auf Stabilität) in den Primärslot packen.

WooDaHoo

Die Kombi aus Widerruf und Magenknurren (Zen-Moment + Kill-Clip) war letzte Saison meine Wahl, wenn ich starke Gegner hatte. Aktuell Snipe ich allerdings garnicht. Dafür möchte ich erst nen adäquaten zukunftstauglichen Ersatz für Widerruf und Geliebt finden. Gestern ist mir die neue Version von „Langer Schatten“ gedropt. Allerdings mit schlechten Perks. Da muss ich wohl doch mal mehr Strikes spielen. Hatte die letzten Saisons keine Lust drauf und daher kaum Token. 🤔 Ich hab aber den Eindruck, dass die Perkkombis in dieser Saison generell schlechter sind. Alleine was da an „Letzter Tanz“ und „Letzte Hoffnung“ für ein Mist dropt…

no12playwith2k3

„Langer Schatten“ dropt mir grundsätzlich mit Hüftfeuergriff…

Millerntorian

Ist jetzt auch nicht viel schlimmer als meine „Kill Clip“ und „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“-Kombi 😆

Ich habe so gar keine Ahnung von Sniper-Rifles. Habe eben mal geschaut, Geliebt (Aller guten Dinge sind vier, Keine Ablenkungen) habe ich auch noch rumfliegen sowie ein paar andere Waffen. Aber irgendwie ist dies eine Klasse, mit der ich nichts anfangen kann.

Es sei denn, ich brauche sie mal für Bounties; dann nutze ich aber eine „Der kühle Schakal“ oder eigentlich die curated role Dämmerbruch-Schwur (Atemkontrolle, Snapshot).

Aber wie gesagt, bei ’ner Sniper weiß ich eigentlich nur, dass vorne die Mumpel rauskommen müsste. Das war’s.

WooDaHoo

Hätte es die Widerruf nicht als Köder gegeben, hätte ich mich bis heute nicht weiter mit der Waffengattung befasst. Macht aber Spaß, wenn man sich mal rein gefitzt hat.

WooDaHoo

Läuft. 🤣 BTW.: Ich hatte letztens einen Warlock im Gegnerteam, der uns öfter mit der Widerruf auf 2 bis 5 Meter im NoScope einen Headshot verpasst hat. Entweder ein Cheater oder ich spiele das Teil grundsätzlich falsch. Wusste bisher garnicht, dass es sich um ne Schrotflinte handelt. 🤪

Heimdall

Ich spiele das Event entweder mit Witherhoard, Recluse und Schwert oder mit MT, Riskrunner und Schwert.
Die Mods (unstopable, Anti-Barrier, Overload) nutze ich höchstens die Anti Barrier auf der Recluse. Aber mit dem Schwert sterben die Champignons schneller als die ihr komisches Schild machen können

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

52
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x