Destiny 2: Die besten exotischen Waffen – 5 Exotics, die Ihr braucht (2017)
Destiny 2 Waffe Mädel Titel2

Bei Destiny 2 stellen wir 5 empfehlenswerte Waffen vor, die Ihr in Eurem Inventar haben solltet. Sie zählen zu den besten exotischen Waffen.

Zum Launch von Destiny 2 gibt es 19 exotische Waffen. Die meisten wurden bereits von der Community ausgiebig getestet, erste Meinungen wurden geäußert und ausführliche Reviews finden sich auch schon im Netz.

Dabei stellen sich viele Hüter die Frage: Welche exotischen Waffen sind denn nun die besten? Für welche Wumme soll ich meinen Exotic-Slot opfern?

Denn in Destiny 2 könnt Ihr stets nur eine exotische Waffe gleichzeitig ausrüsten. Ihr müsst Euch entscheiden, ob Ihr im Kinetik-Slot, im Energie-Slot oder im Power-Slot das exotische Item wollt.

destiny-2-exotics
Mehr als eine exotische Waffe kann der Hüter nicht tragen

Wollt Ihr Euer Exotic wechseln, müsst Ihr beispielsweise erst das Exotic aus dem Energie-Slot austauschen, um im Kinetik-Slot ein Exotic wählen zu können. Das kostet Zeit. Inmitten eines Kampfes ist das nicht zu empfehlen.

Sprich, die Wahl des Exotics für die bevorstehende Herausforderung will gut überlegt sein.

Allerdings gibt es bei der Exotic-Wahl ein Problem: „Die beste exotische Waffe“ gibt es nicht! Jedes Exotic hat individuelle Perks, die in verschiedenen Situationen glänzen können. Im PvP sind andere Waffen zu empfehlen, als wenn Ihr gegen einen dicken Boss im PvE antretet.

Wir stellen nun 5 exotische Waffen vor, die sich in unterschiedlichen Situationen hervortun. Wenn Ihr diese in Eurem Inventar habt, seid Ihr für alle Gefahren gerüstet.

himmelsbrennereid-destiny2
Himmelsbrennereid – Ein Scout-Gewehr gegen die Rotlegion

Los geht’s mit einem Exotic, das sich im PvE bewährt: Der Himmelsbrennereid. Es handelt sich um ein Scout-Gewehr mit Solar-Schaden, das im Energie-Slot geführt wird. Die Feuerrate liegt bei 200, das Magazin ist mit 18 Schuss groß.

Das sind die besonderen Eigenschaften:

  • Kugelgewehr: Die Waffe feuert Solarkugeln ab, die stärker werden, wenn man das Zielfernrohr benutzt. Allerdings schießt die Waffe dann etwas langsamer.
  • Für das Imperium: Die Waffe feuert vollautomatisch (Ihr könnt also die Schusstaste gedrückt halten und müsst nicht für jeden Schuss einzeln drücken), sie fügt Kabalen zusätzlichen Schaden zu und durchdringt Phalanx-Schilde.
    himmelsbrennereid-destiny2

Der „Für das Imperium“-Perk macht den Himmelsbrennereid zu einer Top-Waffe, wenn es im PvE gegen die Kabale geht. Und da in Destiny 2 die Rotlegion der Kabale beinahe überall präsent ist, lohnt sich diese Waffe allemal. Zum Beispiel im Leviathan-Raid

In der Praxis erweist sich die Eigenschaft als nützlich, dass der Himmelsbrennereid durch Phalanx-Schilde hindurch schießen kann. So fallen die nervigen Schild-Gegner schneller um als sonst.

Kurzum: Im PvE darf der Himmelsbrennereid Euer ständiger Begleiter sein. Die Waffe hat eine hohe Reichweite. Besiegt die Feinde bereits aus der Distanz, bevor sie Euch Schaden zufügen können.

Ihr erhaltet den Himmelsbrennereid zufällig aus allen Quellen, die exotische Engramme springen lassen können. Auch Xur kann die Waffe mitbringen.

Auf den nächsten Seiten stellen wir die weiteren exotischen Waffen vor, die Ihr Euch mal näher ansehen solltet. Auf Seite 2 geht’s mit einer Waffe weiter, die allein schon aufgrund ihres Aussehens ein Muss ist!

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

61
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Starkiller AH
Starkiller AH
2 Jahre zuvor

Traktorkanone ein muss ? Bitte was ?? Das Ding ist absoluter Schrott macht kaum schaden und schubs die Gegner nur Rum anstatt sie zu töten

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Sry, aber bis auf Nr. 4 und vielleicht 5 ist diese Liste absoluter Schrott. Wardcliff Coil kommt nicht vor? Bitte, das Ding rasiert Adds und Elite Gegner wie der Sensenmann persönlich. In PvP hat die Waffe auch einen Mordsradius. Das Osiris Impulsgewehr kommt auch nicht vor. Bei vollen Kopftreffern ist man damit weitaus schneller weg als mit der Mida. Hinzu kommt, dass es für Impulsgewehre aus D2 echt schnell feuern kann. Das Ding ist in den richtigen Händen ne absolute Bestie. Was soll dagegen am Kabal-Scoutgewehr so toll sein? Schießt super langsam und durchdringt Schilde, die man ohnehin leicht weghaut. Vor Raid-release haben viele Hoffnungen in diese Waffe gesetzt, aber im Raid ist sie einfach nutzlos. Über diese Waffe redet schon lange keiner mehr. Die Pumpe ist ne reine fun-Waffe, nicht mehr und nicht weniger. Über Ratking scheiden sich die Geister. Was man aber mittlerweile weiß: Sie ist keineswegs ein Raidkiller und in PvP rennt man selten mit Buff rum, weil die Reichweite gering ist. Viel Aufmerksamkeit bekommt diese Waffe auf jeden Fall auch nicht mehr. Nach welchen Kriterien hat man eigentlich diese Liste erstellt? Je lustiger die Waffe, desto besser?

Oldschool84
Oldschool84
2 Jahre zuvor

Im pve spiele ich mit liebsten hartes Licht, da man dort auch die Schadensart ändern kann.
Bei Events macht sich auch kaltherz sehr gut.
Mit der Mida multi komme ich leider so gar nicht klar, weder in pve noch in pvp.

Ja und sonst werden mir trotz meines niedrigen 289 Level ein arsch voll exos vorenthalten. Dafür hab ich schon 3 mal hartes Licht, 2 mal kaltherz, 2 mal die Löwen Gurke bekommen. Bei den Rüstungen ist es noch schlimmer, 4 mal gleicher exo Helm und 3 mal gleiche Hose. Danke Bongo ????

Marcel Brattig
Marcel Brattig
2 Jahre zuvor

Nicht so gute Auswahl
1mida
2sonnenschuss
3kaltherz
4wardcliff spule
5borealis

Jokl
Jokl
2 Jahre zuvor

Clever spielen ist auch ne Form von Skill!
Ich liebe ja schon so „Noobwaffe'“ Aussagen, meine Schwester ist ein „Noob“ und die killt damit sicher niemanden im PVP …..
Btw. Die Winkel zu berechnen, das man echt um die Ecke schießen kann, ist für mich schon großes Tennis, nur mal so als Gedanke!

Tom Ttime
Tom Ttime
2 Jahre zuvor

das ist ein ganz ein hübscher Titan!

Thomas Betke
Thomas Betke
2 Jahre zuvor

Du meinst das ist DEIN Titan grin

huhu_2345
huhu_2345
2 Jahre zuvor

Dieser Titan lebte seine Modische Ignoranz schon in Destiny 1 aus

huhu_2345
huhu_2345
2 Jahre zuvor

Die arme Amanda, wie oft muss sie noch ihr Kopf für ein Thumbnail hinhalten.

GD
GD
2 Jahre zuvor

Renn auch mit der nameless midnight rum da ich sie vom Handling besser finde und sie sogar mehr Damage macht. Das die Borealis nicht auftaucht wundert mich aber etwas, absolut geiles Teil und trifft wie ein Truck + für Dämmerung einfach genial bei Prisma

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

Die Unbarmherzig ist schon im PVE ne Exo welche einem beim Bosskampf wirklich einen großen Vorteil verschafft. Sie ist aus meiner Sicht eine Wirklich gute Exo-Waffe.
Die Mida ist halt die Mida grin Den rest kann man mit gleichwertigen legendären Waffen auch kompensieren. Für den Rattenkönig verschwendet aus meinem team niemand den Exoslot.
Ich persönlich finde denSonnenschuss ganz nett, weil die Waffen zum einen Explosive rounds hat und zum anderen beim Kill in solar energie explodieren. Fühlt sich teilweise so an als hätte ich einen minischnellfeuer Raketenwerfer in der Hand grin Macht auf jeden Fall Spaß.

WooTheHoo
WooTheHoo
2 Jahre zuvor

Bisher habe ich nur PvE gespielt, aber ich persönlich finde so ziemlich alle Impulsgewehre etwas underpowered. Es dauert gefühlt ewig, bis man damit einen Gegner down hat. Zumindest im Vergleich zu Scout, Automatik, Handcanon etc. Ich weiß nicht, ob ich mir das einbilde aber bisher habe ich es in D2 mit keiner Impuls lange ausgehalten, weil sie sich zu schwach anfühlten. In D1 sah das ganz anders aus. Parthisches Manöver, Brennendes Augen, PDX-45, Eisensäge, Schlauer Drache etc. Sie alle haben sich in PvP als auch in PvE stark angefühlt.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Traktorkanone raus, dafür die Spule rein meiner Meinung nach. Ansonsten passt das schon. Mein Favorit bisher ist der Rattenkönig; mag diesen Spielstil einfach

Malcom2402
Malcom2402
2 Jahre zuvor

Wieso Noob Waffe?? Meiner Meinung nach die einzige Waffe die einen Mida Spieler so stört das man ihn tatsächlich ohne Probleme auf fast jede Distanz countern kann.

HolyMoly
HolyMoly
2 Jahre zuvor

Echt, die Traktorkanone? Ich meine ok, Spaß macht sie, aber dafür keine Schwingen der Wachsamkeit? ????

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Ich finde die Typen im PVP, die wie die Lemminge im Rudel rennen und mit der Mida spielen viel schlimmer.

Klix
Klix
2 Jahre zuvor

Wieso sind das „noob Waffen“?

Andi
Andi
2 Jahre zuvor

… wahrscheinlich weil er damit immer gekillt wird haha

Malcom2402
Malcom2402
2 Jahre zuvor

Er hat das bestimmt mal irgendwo gelesen. Hartes Licht war in Destiny 1 auch schon eine sehr gute Waffe für das PvP, vorrausgesetzt man beherrscht sie.

Jokl
Jokl
2 Jahre zuvor

Weil gewisse Menschen halt einfach von oben auf die Welt blicken smile

STARFIGHTER
STARFIGHTER
2 Jahre zuvor

Jo. Ich nutze es auch in Verbindung mit den legänderen Automatikgewehren Ursprungsgeschichte und Uriels Geschenk. grin

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Die Traktorkanone eine der 5 besten Exo Waffen? xD
Lustig/ innovativ auf jeden Fall, aber sie ist ganz bestimmt nicht besser/sinnvoller als z.B.: Wardcliff Spule, Risikobereit, Sonnenschuss etc.

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Steht ja auch im Artikel, dass da eher der Spaßfaktor im Vordergrund steht.

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Der Titel ist aber trotzdem “ Die besten exotischen Waffen – 5 Exotics, die Ihr braucht“
Sie gehört nicht zu den besten 5 und man „braucht“ sie nicht. Ergo hat sie in dem Ranking nichts verloren wink
In meinem Kommentar wollte ich nur ein paar Beispiele nennen die diesen Platz wesentlich mehr verdient hätten smile

Ace Ffm
Ace Ffm
2 Jahre zuvor

Bitte nicht alles so streng sehen.

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

,,Brauchen“ ist so ein schönes Wort. Genauso wie ,,besten“.

Nehmen wir als Beispiel: ihr ,,braucht“ die Kanone, da sie mega Fun macht, um Gegner von Plattformen zu stoßen.
Dafür ist sie die ,,beste“ Waffe mit der sowas geht.

Brauchen und beste passen hier hin.

Deine Definition von ,,brauchen“ und ,,beste“ bezieht sich wohl nur auf DPS, da hast du dann recht, steht aber auch nicht so im Artikel wink

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Naja „brauchen“ ist unter Anführungszeichen, da man in D2 keine Waffe wirklich „braucht“. In Vanilla D1 schon, Gjallarhorn war oft genug die Voraussetzung für die Teilnahme am Raid.
Und bei Wörtern wie „beste“ erwarte ich mir schon, dass das in einem allgemeinen Kontext verwendet wird. Also dass die gelisteten Waffen, nach Ansicht verschiedenster Aspekte (PvE, Raid, DS, PvP, Trials), besser Abschneiden als die Übrigen.

P.S.: Eigentlich wollte ich das Thema überhaupt nicht so aufblasen, sondern mich nur ein bischen über die Wahl der Traktorkanone lustig machen. grin

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Aaaaalles klar. Lassen wir das dann so stehen wink
Hab eh kaum andere Waffen als die aus den Quests bekommen grin

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Die Mida? Was ist die Mida? ^^

Vom Rattenkönig bin ich enttäuscht. Der Schadensabfall auf Entfernung ist zu heftig.

Hab gestern das Arbeitstier erhalten. Automatikgewehr-Gatling im Kinetik-Slot mit PL 301.
Die macht ordentlich Schaden im PVE und PVP. Nachteil: die Anlaufzeit und die Nachladezeit.
Die Nachladezeit ist aber kein Problem, wenn man Jäger spielt grin

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Verschiedene Exotics? Nicht bei mir grin Gestern Löwengebrüll Nr. 4 bekommen.
Jetzt muss ich das Teil wohl zu meiner Main Waffe machen.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Viel Spaß damit xD

GD
GD
2 Jahre zuvor

Versuch leider immer noch die Himmelsbrennereid zu bekommen… heißt wohl weiter Heroische Events farmen sad

LyNX-EyED
LyNX-EyED
2 Jahre zuvor

Den hätte ich auch gerne.
Gestern habe ich festgestellt das Mida im PVP ok, aber garnicht so OP ist wie behauptet. Ich komme mit einer Legendären Scout die ich hatte besser zurecht. Leider habe ich diese Zerlegt, hmpf…

Christian Schumann
Christian Schumann
2 Jahre zuvor

Die will ich auch unbedingt! Wo farmt man am besten Öffentliche Events?

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

In der EDZ oder auf dem Planeten Titan. Ich persönlich bevorzuge letzteres.

Andi
Andi
2 Jahre zuvor

Kann mir Jemand erklären warum ich mit der Unbarmherzig vor dem Bossfight einen add killen soll!? Laut perk muss ich das nicht!???

Tom Ttime
Tom Ttime
2 Jahre zuvor

Das „musst“ du nicht smile Aber damit kannst den Schaden erhöhen: Impetus: Das Nachladen sofort nach einem Kill erhöht den Schaden für kurze Zeit

Andi
Andi
2 Jahre zuvor

Aaah, das bezieht sich auf DIESEN perk, Danke! Jetzt habe auch ich es kapiert …

Izygoing
Izygoing
2 Jahre zuvor

Keiner gerechnet? ????

Andi
Andi
2 Jahre zuvor

… da müsste dieser erhöhte Schaden aber mindestens Verdoppeln damit ich den einen Schuss weniger wieder kompensieren kann, erscheint mir nicht sehr clever

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Das war auch mein Gedanke als das letzte Woche in unserer Raidgruppe aufkam.

Atom
Atom
2 Jahre zuvor

Da müsste mal jemand eine Analyse machen.

Malcom2402
Malcom2402
2 Jahre zuvor

Kaltherz und Hartes Licht fehlen noch.
Wenn man einen Mod mit Sepzialwaffen Handhabung drin hat, könnte man meinen das man garnicht mehr vorbeischießen kann.
Hartes Licht macht auch ziemlichen Radau und man kann die Schadensart individuell anpassen.

Ilias
Ilias
2 Jahre zuvor

„Hartes Licht“ war schon im ersten Teil mein absolute Lieblingswaffe im PvE.

Malcom2402
Malcom2402
2 Jahre zuvor

Ne meine Lieblingswaffe im PvE war die Vision der Konfluenz, oder die nicht zu tode generte Hawkmoon

marty
marty
2 Jahre zuvor

Coole Liste – und die Tatsache, daß Unbarmherzig und Himmelsbrennereid meine ersten 2 Exos im Spiel waren, stimmt mich gerade sehr glücklich ;-))

Jupp666
Jupp666
2 Jahre zuvor

DIe Sonnenschuss gehört für mich auf jedenfall zu den Top 5. Gerade bei mehreren Gegner wenn einer explodiert und die anderen mitreist oder zumindestens Schaden zufügt.

Malcom2402
Malcom2402
2 Jahre zuvor

Jo die fehlt mir auch.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

ja genau und im gegensatz zu den anderen feuerball perks die legendäre waffen draufhaben kommt mir diese explosion viel stärker vor

Jokl
Jokl
2 Jahre zuvor

Sunshot für PVE ist hammer, seh ich auch so, legit Nachfolger des Schicksalsbringer.

Christoph Henning
Christoph Henning
2 Jahre zuvor

Eben nicht fatebringer war die legend wpn schlecht hin explo geschosse + volltreffer explo einwanfrei war die

STARFIGHTER
STARFIGHTER
2 Jahre zuvor

Das Arbeitstier gehört für mich als Titan ganz klar in die Top 5. Gerade in Kombination mit der Exobrust die Automatikgewehre nachlädt ein super Teil.

Joe Banana
Joe Banana
2 Jahre zuvor

sehe ich genau so. ich hab das ding zwar nicht aber stells mir sehr spaßig vor und aussehen tuts auch top. bekommen kann mans nur zufällig oder?

PalimPalim
PalimPalim
2 Jahre zuvor

jap zufällig

david
david
2 Jahre zuvor

wie heisst die Brust?

PalimPalim
PalimPalim
2 Jahre zuvor

Actium War Rig smile

STARFIGHTER
STARFIGHTER
2 Jahre zuvor

Actium-Kriegsausrüstung

Nirraven
Nirraven
2 Jahre zuvor

Die Top 5, gefunden bei Kotaku ????

https://kotaku.com/the-five

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Äh, das hab ich doch vorhin schon unter dem Artikel mit den Powerwaffen gepostet. wink

Nirraven
Nirraven
2 Jahre zuvor

Hab den Artikel nicht gelesen. Aber du darfst den Fund gerne für dich beanspruchen. smile

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Hahaha. smile
Nee passt schon. Den Artikel darf man ruhig öfter teilen.
Da hat nur die Mida selbst das Copyright. wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.