CoD Warzone: Season 4 bringt eine neue Map – Alle Infos zu Update & Content

CoD Warzone: Season 4 bringt eine neue Map – Alle Infos zu Update & Content

In Call of Duty: Warzone ist die Season 4 / 2022 online. Als Highlights gibt es eine komplett neue Map und umfassende Anpassungen auf Caldera. Was ihr sonst über die Season wissen müsst, erfahrt ihr auf MeinMMO.

Das kostenlose Battle Royale Call of Duty: Warzone versteht sich als Service-Game und bringt über Live-Seasons alle paar Wochen neue und kostenfreie Inhalte ins Spiel. Als Nächstes steht die 4. gemeinsame Season mit Call of Duty: Vanguard auf dem Plan.

Die Season ist nun online, die neue Karte bereit zum Bespielen. Wir zeigen euch alle Infos zu Content und Update. Wollt ihr lieber eine Schnellübersicht der Season 4, schaut hier vorbei. Die Roadmap binden wir euch hier ein:

cod warzone season 4 roadmap 2022 mercenarys

CoD Warzone: Season 4 / 2022 – Update-Infos & Trailer

Wann kommt Season 4? Die Season ist online.

Wie groß wird das Update? Das hängt von eurer Plattform ab:

  • PlayStation 5: 21,3 GB
  • PlayStation 4: 21,3 GB
  • Xbox One Series: 27,2 GB
  • Xbox One: 27,2 GB
  • PC: 23,0 GB
  • PC: 26,1 GB (mit CoD MW 2019) 

Wie sieht der Trailer aus? Den Trailer der Season 4 mit einem ausgiebigen Blick auf die neue Map Fortune’s Keep findet ihr unten bei den Content-Infos. Hier binden wir euch den Cinematic-Trailer zur Story ein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist mit CoD: Vanguard? Auch der aktuelle Premium-Titel geht in die Season 4 und bekommt neuen Inhalte. So wird es eine neue Zombie-Map geben, die wieder auf Runde-basiertes Gameplay setzt. Für die gesamte Season 4 sind zudem zwei neue Multiplayer-Maps angekündigt.

Die englischen Patch Notes findet ihr bei Entwickler Sledgehammer Games (via sledgehammergames.com).

Es gab in letzter Zeit übrigens viele Infos zum neuen Modern Warfare 2, dem CoD 2022. Bei Interesse schaut doch mal hier vorbei:

Die 5 wichtigsten Neuerungen in CoD MW2 und warum ich dabei nur an Warzone 2 denken kann

CoD Warzone: Season 4 / 2022 – Neue Map und Content

Das Highlight wurde über eine Schnitzeljagd auf Twitter bereits enthüllt: die neue Map „Fortune’s Keep“. Die Übersichtskarte binden wir euch hier ein:

cod warzone fortunes keep übersichtskarte neue map

Die Map wird von den Verantwortlichen „Resurgence“-Map genannt, genau wie die kleine Karte „Rebirth Island“.

Für einen ersten Blick auf die Map binden wir euch hier den Trailer der Season 4 ein:

CoD Warzone zeigt endlich mehr von der neuen Map in Season 4 – Trailer und Bilder zu Fortune’s Keep

Noch mehr Bilder zu Fortune’s Keep findet ihr in unserem Artikel zum Trailer: CoD Warzone zeigt endlich mehr von der neuen Map in Season 4 – Trailer und Bilder zu Fortune’s Keep.

Für die neue Map führt Warzone erstmals eine Map-Rotation ein und lässt beide Karten im Spiel. Die Playlist nach Season-Start sieht folgendermaßen aus:

cod warzone season 4 2022 playlist zum start

Um die Größe der neuen Karte einschätzen zu können, hat Entwickler Raven Software eine Map mit allen 3 Karten veröffentlicht:

cod warzone season 4 2022 map vergleich

Auch Caldera bekommt ein Facelift. Die Entwickler beschreiben die Änderungen folgendermaßen:

  • Neue Mikro-Schauplätze und mehr Loot
  • Storage Town als Schauplatz
  • Geheime unterirdische Söldnergewölbe
  • 50 % weniger Vegetation & bessere Sicht
  • Über 12 überarbeitete Schauplätze

Eine Übersicht-Map gibt es auch schon:

cod warzone caldera season 4 2022 map anpassungen

Daneben gab es Ankündigungen für weitere Inhalte:

  • Frischer Battle Pass mit 100 Stufen
  • LMG „UGM-8“ / MP „Marco 5“
  • Vertrag: Black Market Supply Run
  • In-Match-Event: Cash Extraction
  • Live-Event: Mercenaries of Fortune
  • Ausrüstung: EMP-Granate
  • Beutegeld-Modus: Golden Plunder

Zur Mid-Season gibt es ebenfalls schon erste Infos:

  • Armoured SUV
  • 2 weitere Waffen
  • Titanium Trails
  • Zombies auf Rebirth?

In unserem Artikel zur Roadmap der Season 4 von Warzone findet ihr mehr Details über die einzelnen Content-Schwerpunkte:

CoD Warzone zeigt Roadmap der Season 4 – Erfüllt größten Spielerwunsch mit neuer Karte

CoD Warzone: Season 4 / 2022 – Battle Pass, Waffen, Operator

Was bringt der Battle Pass? Mit jeder neuen Season gibt es einen frischen Battle Pass, den ihr mit eurer Spielzeit vollleveln könnt. Es gibt einige Items gratis, wie die neuen Waffen, eine Handvoll CoD-Punkte und Cosmetics. Zahlt ihr knapp 10,- €, bekommt ihr mehr als 100 Items, wenn ihr den Pass durchspielt.

Das steckt im Battle Pass: Das Meiste im Pass sind Cosmetics, XP-Boosts, CoD-Points oder Ähnliches. Doch es gibt immer auch Gameplay-relevante Inhalte wie neue Waffen oder Perks.

Alle Gameplay-relevanten Inhalte im Battle Pass sind dabei immer Teil des kostenlosen Passes. Die könnt ihr also auf jeden Fall ohne Extra-Kosten freispielen.

Spielt ihr viel CoD, dann ist der Battle Pass ein fairer Deal: Ihr bekommt insgesamt 1.300 CoD Points zurück, wenn ihr eine sehr hohe Stufe erreicht.

CoD Warzone: Was bringt der Battle Pass überhaupt und für wen lohnt er sich?

Folgende Goodies bietet das Battle Pass:

  • 2 neuen Waffen für Warzone
  • Ein neuer Operator
  • „Legendäre“ Skins bei Abschluss des Passes
  • Viele Operator-Skins mit Missionen für noch mehr Skins
  • Cosmetics wie Visitenkarten, Embleme, Sprays und Talismane
  • Fahrzeug-Items wie Schlachtlieder oder Skins
  • XP-Token für einen Erfahrungspunkte-Boost
  • 10 % Erfahrungsboost auf den Battle Pass

Welche Waffen kommen in Season 4? Zum Season-Start bekommt ihr wie immer zwei Waffen über den neuen Battle Pass.

Es gibt die Maschinenpistole „Marco 5“ mit hoher Mobilität und viel Schaden auf den kürzesten Entfernungen. Und es gibt das LMG „UGM-8“ – als Vorteile wird hier ebenfalls eine hohe Mobilität genannt, sowie große Magazine.

Im Laufe der Season kommt dann noch eine Nahkampf-Waffe dazu und eine Maschinenpistole.

Wer ist Postergirl / Posterboy in Season 4? Captain Butcher mischt sich in den Kampf ein. Der Captain ist bereits aus CoD WWII von 2017 bekannt und verbindet die Story der Cold-War-Ära mit der Weltkriegs-Warzone.

CoD Warzone 2 kommt noch 2022 – Alle Infos zu Release, Map und Leaks

Gern lesen wir auch eure Kommentare und Gedanken zur neuen Season 4.

Da es auch wieder viele Änderungen bei den Waffen gab, beobachten wir die Entwicklungen bei der Waffen-Meta ganz genau und aktualisieren so schnell es geht unsere Liste mit den besten Waffen: CoD Warzone: Die besten Waffen mit Setups – Ständig aktualisiert.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx