Borderlands 3: Erstes Gameplay zum 2. DLC zeigt Rückkehr von Fan-Favoriten

Borderlands 3 hat die ersten 12 Minuten ihres 2. DLCs „Wummen, Liebe und Tentakel“ auf YouTube online gestellt und zeigt die Rückkehr eines Fan-Favoriten.

Das zweite große DLC „Wummen, Liebe und Tentakel“ zum Loot-RPG Borderlands 3 erscheint am 26. März. Auf YouTube wurden jetzt die ersten 12 Minuten Gameplay veröffentlicht, in dem ihr auch den Charakter Gaige in Action erlebt.

Das ist der Fan-Favorit: Gaige und ihr Roboter Deathtrap gehören zu den Fan-Favoriten. Die ehemalige Kammerjägerin kam erstmals als spielbarer DLC-Charakter in Borderlands 2 vor. In „Wummen, Liebe und Tentakel“ übernimmt sie die Rolle der Hochzeitsplanerin für die beiden homosexuellen Charaktere Wainwright und Hammerlock. Beide spielen in Borderlands 3 eine große Rolle.

Darum geht es in Wummen, Liebe und Tentakel

Als geladener Gast landet ihr auf dem Eisplaneten Xylourgos und müsst „die Kräfte des außer-weltlichen Bösen“ bekämpfen. Euer Ziel ist es, die Verlobungsfeier von Hammerlock und Wainwright stattfinden zu lassen.

Dabei trefft ihr auf:

  • Alte Freunde und „gruselige neue Charaktere“, sowie
  • auf blutrünstige Gegner und Bosse, darunter fremdartige Bestien, mutierte Okkultisten und ein Clan kaltblütiger Banditen

Während eures Abenteuers auf Xylourgos könnt ihr:

  • In einer Reihe von Nebenmissionen in die verstörenden und gelegentlich albernen Hintergrundgeschichten der verfluchten Dorfbewohner eintauchen
  • Eure Kammerjäger mit neuen Ausrüstungsteilen ausstatten, darunter jede Menge zusätzlicher legendärer Objekte und einige besonders starke Klassen-Mods
  • Viele kosmetische Objekte wie Kammer-Jäger-Köpfe, Skins, interaktive Raumdekorationen und neue Fahrzeug-Skins ergattern

Jeder kann mitmachen!

Das DLC wird außerdem für jeden, der den Season Pass besitzt oder den DLC erworben hat, verfügbar sein. Es bietet eine eigenständige Geschichte und ist vom Level unabhängig. Ihr könnt „Wummen, Liebe und Tentakel“ also auf Level 10 genauso wie mit Level 53 spielen, die Gegner und der Loot skalieren mit.

Am 26. März erscheint „Wummen, Liebe und Tentakel“ für den PC, Xbox One und PS4. Seid ihr schon gespannt? Und keine Angst, nach dem DLC geht es noch weiter.

Quelle(n): YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Platzhalter
3 Monate zuvor

Die Lippen Bewegung beim Sprechen ist super, aber ein bisschen mehr „Body talk“ würde hier gut tun

„over here“ könnte sie winken und wenn sie ihre Stimme „power“ auflädt könnte sie ihre Hände zu Fäusten machen und „Schattenboxen“ oder so

Ist das machbar?

aber dann müssten sie bei jeder Sprache die Animation anpassen… kann ich auch verstehen. Aber wie würde Moxxi sich verkaufen wenn sie nur mit ihrer „Stimme“ Erotik aufbauen würde? Hmmm

oder Tiny Tina ohne ihre Bewegungen?

Ich hoffe da ist wirklich noch was machbar

DerUnbekannteHüter
3 Monate zuvor

Lv 53 kann man jetzt schon werden… War auch kein großer Aufwand. Hype fürs DLC ist defintiv da!! Die DLCs in Borderlands sind bisher immer ihr Geld wert gewesen grin

Dave
3 Monate zuvor

wenn ich gaige so wiedersehe hätte ich sie lieber als spielbaren charakter statt als npc. die vorhandenen charactere sind langweilig ohne ende.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.