Black Desert: Troll schreibt Erotik-Story, um Bann zu entgehen
Schlüpfrige Fanfiction bewahrt Rollenspielhasser vorm Bann

Bei Black Desert hat es einen Troll hart getroffen. Der hatte sich an Rollenspielern vergangen und wurde dann zu einer Strafarbeit verpflichtet.

Wie PCGamer berichtet, gab es im Fantasy-MMORPG Black Desert einen schlimmen Schlächter. Kimochi zog als „Player-Killer“ durch die Lande, schlachtete Rollenspieler ab, wo er sie nur finden konnte. Tippte dazu noch „Tod allen Rollenspieler“ in den Chat.

Tod allen Rollenspielern!

Vom Karma-System Black Deserts ließ er sich nicht hindern.

Dann traf ihn der Zorn eines Gamemasters. Der schrieb ihn im besten Rollenspiel-Ton an: „Als Gottheit bin ich verantwortlich dafür, jene zu schützen, die hier leben. Ich muss für ihre Sicherheit sorgen.“

In der Mail, die Kimochi erreichte, hieß es weiter, wegen Spamming und Griefing werde sein Account gebannt, außer er gebe seiner wahren Natur nach und nehme am Rollenspiel teil, das er so sehr verabscheut.

Um einem Bann zu entgehen, müsse der Killer genau 501 Wörter über die Hintergrundgeschichte seines Charakters verfassen, eine Waldläuferin, und den Text in der Rollenspiel-Sektion des Forums posten. 24 Stunden Zeit wurde ihm dafür gegeben.

Die Mail, die Kimochi erreichte, liegt in englischer Sprache auf Imgur vor.

black desert hex
Rollenspiel-Text war zu anzüglich, wurde gelöscht

Kumochi setzte sich hin und … schrieb eine … Geschichte. Irgendwas mit Sommerbrise streicht über die prallen Brüste, fließenden Schweiß und einer Horde Zyklopen. Ihr kennt das sicher.

Die Geschichte war so anzüglich und sexuell eindeutig, dass sie prompt aus dem Black-Desert-Forum gelöscht wurde. Aber sie bestand aus genau 501 Wörter.

Black Desert ließ Gnade vor Recht ergehen und der GM meldete sich auf Reddit, wo Kimochi seine Geschichte veröffentlichte hatte. Dort sagte der GM: „Trotz der strittigen Natur des Textes, der Götterhimmel hat entschieden: Die Bedingungen sind erfüllt. Aber wir verstehen das als Warnung. Die solltest dich nicht ignorieren. Wir werden dich im Auge behalten! Schützt die Rollenspieler!“

Black Desert Sexy Unterwäsche

Auch wenn sich das lustig anhört, Kimochi ist sich sicher, nur knapp dem Bann entronnen zu sein: „Die Admins von Black Desert nehmen das ganz schön ernst“, glaubt er.

Auf die Frage, ob Kimochi aus der Sache etwas gelernt hat, hat er auch eine Antwort: „Ich werde damit aufhören, im Chat zu spammen. Aber damit aufhören, Rollenspieler zu töten? Niemals!“


Schon neulich haben die GMs von Black Desert durch schöne Aktionen auf sich aufmerksam gemacht:

 
Quelle(n): PcGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
abcd

spam oder nicht, ist doch in jedem mmo so das gespammt wird und keinen juckts…. und wenn es eine pk funktion im spiel gibt, ist die doch da um die auch zu nutzen. warum der dann gebannt wird versteh ich nicht….

Theojin

Schnell ne Fickelgeschichte ausn Inet umgedengelt, damits passt. Die hätten ihn lieber permanent bannen sollen, ohne die Möglichkeit zur Kulanz. Dazu kommt nach, daß dieser Idiot ja alles andere als einsichtig ist.

Gerd Schuhmann

Weil er „Death to RPler“ gespammt hat und gezielt Leute attackiert hat, die im Roleplay unterwegs waren. Also er hat bewusst Leute gestört, die an keiner „Spiel-Aktivität“ beteiligt waren, sondern an Roleplay, weil er das mit Absicht stören wollte.

El Caputo

Es gibt in BDO Rollenspieler? Wo? Ich hab noch keine gesehen. Geschweige denn, dass jemand den lokalen Sprech-Chat nutzt. Hab ich noch nie gesehen.

Abgesehen davon, Resepkt. Ein GM, der sich für Rollenspieler – eine Randgruppe – einsetzt? Davon hab ich jahrelang in der WoW nur träumen können. Da wurde der CM gefeuert, als er Zusagen gemacht hat, die er nicht halten kann.

Aber das ist schon ein Jahrzehnt her.

Psycheater

WTF?! ????????????

Comp4ny

Ich glaube ich würde die Geschichte ähnlich schreiben ^^
Schweiß über die prallen Brüste, warme Sommerbriese im Haar usw. HARRRR SCHNURRRRR

N0ma

ist schon lustig,
aber trotzdem 2 x fail
a) eigentlich sollten die Mechaniken ingame ausreichen mit sowas umzugehen oder die ingame comunity sollte die Möglichkeiten haben sowas selbst regeln können.
b) da schreibt er schon einen Text, dann ists auch wieder nicht recht weil prüdes Herstellerforum.
Ist das die Zukunft der online Spiele? hoffe nicht.
just my 2¢

Dennes Alps

mal eine nette geschichte zu lesen wie man mit PK umgeht die sich abwerten verhalten 😛

Ectheltawar

Wenn man bedenkt, das viele Rollenspieler sich in aktuellen MMORPGs oftmals von den Entwicklern nicht sonderlich unterstützt oder beachtet fühlen, ist das hier eine wirklich geniale Aktion. Zum einen geht sowas in die Presse und stellt recht kostengünstige PR da, zum anderen scheint man bei Black Desert zu wissen, das es gerade Rollenspieler sind, die einem MMORPG die treue halten, selbst wenn es mal nichts neues gibt. Letzteres kann an Rollenspielern halt auch mal vorbei gehen, da sie sich quasi auch ohne ständigen neuen Content mit dem Spiel beschäftigen können. Quasi das Gegenteil der typischen MMO-Heuschrecken.

Hab bisher kein Black Desert gespielt, aber es sind solche Aktionen die einen durchaus dazu verleiten könnten. Gerade als Rollenspieler freut mich sich über so etwas und hätte BD nicht diesen bescheuerten Genderlook, hätte ich gewiss schon mal reingesehen. Letzterer ist und bleibt für mich als Rollenspieler eben das nervigste an BD. Alle Klassen die ich toll finde, sind leider nur als Frauen bespielbar und die spiele ich zumindest im Rollenspiel auf keinen Fall.

Ninjacut

„Knappe“ Geschichte würd ich sagen xD

Zindorah

Rollenspieler jagen <3

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x