Back 4 Blood: Alarmtüren waren nervig, jetzt sind sie nur noch albern

Back 4 Blood: Alarmtüren waren nervig, jetzt sind sie nur noch albern

Die Alarmtüren in Back 4 Blood wurden überarbeitet. Doch was sie jetzt machen, finden die Spieler nur noch lächerlich.

In Back 4 Blood geht es vor allem um das Bezwingen von jeder Menge Zombies. Klar, dass die Zombies sich dann irgendwie auch realistisch verhalten sollten, damit die Spielerfahrung nicht getrübt wird. Doch der neuste Patch hat ein kleines Detail „verschlimmbessert“. Schuld daran ist eine nahezu unlösbare Problematik im Spieldesign.

Was ist das Problem? Seit dem letzten Patch gab es eine Änderung an den Alarm-Türen. Die können jetzt nicht mehr von gewöhnlichen Zombies geöffnet werden, außer es gibt gerade eine einfallende Horde.

Das führt dazu, dass die Spieler diese Alarm-Türen jetzt selbst öffnen und damit eine Horde auslösen müssen, oder aber ein Toolkit verwenden, um den Alarm zu umgehen.

Eine grundsätzlich sinnvolle Änderung, um Alarmtüren mehr Bedeutung im Spiel zu verleihen – doch das führt gleichzeitig zu Problemen.

Denn da Alarmtüren nun von Zombies unter normalen Bedingungen nicht mehr geöffnet werden können, ergeben sich ein paar absurde Anblicke, wie etwa der Clip von Ibutterz420. Dort sieht man den Eingang zu einer Polizeistation, in der sich Dutzende Zombies tummeln – die aber die Glastür einfach nicht überwinden können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Das wird auch von einigen anderen Spielern komentiert, wie etwa MeatloafAndWaffles:

„Es ist nicht realistisch, dass die Zombies Alarmtüren einschlagen, ohne einen Alarm auszulösen.“

Yeah, aber Massen von Zombies, die sich daran abmühen, eine alarmgesicherte Glastür zu öffnen, während sie dabei NICHT den Alarm auslösen, ist natürlich viel realistischer. /s

Was ist eigentlich das Problem? Das zugrunde liegende Problem sind Alarmtüren in Back 4 Blood. Diese lösen, wenn Spieler sie unbedacht öffnen, einen Alarm aus, der eine Horde anlockt. Auf höheren Schwierigkeitsstufen kann eine einzige Horde die ganze Gruppe auslöschen. Das ist also eine Gefahr, die es zu vermeiden gilt.

Die bisher gültige Strategie war es, Zombies von der anderen Seite der Tür „anzulocken“, damit die dann die Alarmtür aufschlagen, denn das löste keinen Alarm aus. Besonders viel Sinn ergab das natürlich nicht – denn woher soll eine Alarmtür wissen, ob ein Zombie oder ein Mensch sie aufgeschlagen hat und warum sollte sie darauf unterschiedlich reagieren?

Die Antwort liegt ganz klar im Game Design begründet. Es fühlt sich einfach „schlecht“ für die Spieler an, wenn Alarmtüren durch Zombies ausgelöst würden, die man gar nicht vorher ausschalten kann. Aus dem gleichen Grund sind Zombies auch nicht in der Lage, den Alarm von Polizei-Autos auszulösen – es fühlt sich aus spieltechnischer Sicht schlicht „ungerecht“ an, selbst wenn es realistisch wäre.

Was haben die Entwickler nun vor? Eigentlich handelt es sich bei dem neuen „Feature“ mehr oder weniger um einen Bug. Die Änderung, dass Alarm-Türen nicht mehr von Zombies eingerissen werden können, ist zwar beabsichtigt, sollte aber erst in einem späteren Patch kommen. Damit einhergehend war nämlich eine neue Spieler-Karte geplant, die es wohl ermöglichen wird, Alarmtüren gefahrlos zu öffnen, ohne jedes Mal ein Toolkit zu verwenden.

Da die Änderung an den Türen live ging, die neue Karte aber noch nicht verfügbar ist, herrscht nun diese sonderbare Situation, in der Zombies sich von Glastüren für alle Ewigkeit aufhalten lassen.

Wie würdet ihr diese Problematik lösen? Wie könnten Alarmtüren und Zombies miteinander interagieren, ohne dass es sich „unfair“ anfühlt?

Quelle(n): reddit.com/r/back4blood/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x