ArcheAge Unchained: Mit diesen Tipps erreicht ihr am schnellsten das Max-Level

ArcheAge ist ein Sandbox-MMO und lässt euch viele Freiheiten. Für spannendes PvP und die beste Ausrüstung müsst ihr aber ins Endgame kommen. Darum möchten wir euch mit diesem Guide verraten, wie ihr schnell Level 50+ erreicht.

Worum geht es in dem Guide? ArcheAge Unchained ist offiziell erscheinen und wir möchten euch in diesem Guide verraten, wie ihr am schnellsten in die Endgame-Gebiete des MMORPGs kommen könnt. Wer daran kein Interesse hat, kann auch ganz normal für sich questen und das Spiel genießen.

Wir haben uns für diesen Guide an dem Video vom Youtuber Kanon orientiert, der einen guten Überblick über den Einstieg in Unchained gibt, sowie an anderen Level-Guides und unseren eigenen Erfahrungen.

Phase 1 – Level 1-30

Wie level ich am schnellsten von 1 bis 30? Die ersten Level in ArcheAge Unchained gehen extrem schnell. Euch stehen dabei zwei Quest-Arten zur Auswahl:

  • Die grünen sind für eure Völker-Story.
  • Die gelben sind normale Neben-Quests.

Bis Level 30 müsst ihr euch nur an den grünen Quests orientieren. Einzige Ausnahme sind die Quests:

  • Für euren Gleiter (ungefähr Level 7)
  • Für euer Reittier (um Level 13 herum)

Diese beiden Quests sind gelb und diese solltet ihr mitnehmen, damit ihr früh Zugriff auf schnellere Fortbewegung und Gleiten habt.

ArcheAge

Mit welchen Völkern levelt man besonders schnell? Zwar gab es schon Anpassungen, jedoch levelt man noch immer am schnellsten mit den Zwergen bei der Nuia-Allianz und mit Kriegsgeborenen auf der Haranya-Seite.

Phase 2 – Level 30 bis 50

Was passiert ab Level 30? Sobald ihr Level 30 erreicht, führen euch die Quests in PvP-Gebiete. Außerdem verändert sich die Art, wie ihr von da an spielt. Ab jetzt werden Nebenquests notwendig.

Ihr findet zudem nur noch in bestimmten Gebieten Quests, die ein bestimmtes Level voraussetzen und häufig in Folge-Quests münden. Los geht es mit Stufe 30 in Halkyona. Solltet ihr vom östlichen Kontinent kommen, müsst ihr das rote Portal in Kaernod in Ynstere nutzen, um in das Gefangenenlager nach Halkyona zu kommen.

ArcheAge Unchained: 5 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Wie geht es weiter? Von Halkyona aus führen euch die Quests linear in die Gebiete Höllensumpf (Stufe 32) und Tiefensand (Stufe 34). Von dort aus geht es durch das gleiche rote Portal (Halkyona) zum östlichen Kontinent.

Dort geht es in die Gebiete:

  • Saatkrähenbecken(36)
  • Windschliff-Savanne (38)
  • Ruinen von Perinoor (41)
  • und Hasla (42)

Danach verschlägt es euch wiederum in den Westen und ab Level 44 in die Karkassen-Randgebiete, um von dort zur Diamantenküste zu kommen.

Alternativ könnt ihr für die Stufen 45 bis 50 nach Aegis-Eiland gehen und mit anderen Spielern eine Gruppe öffnen. Farmt dabei ihr Mobs, da diese extrem viele Erfahrungspunkte geben.

ersten PvP-Gebiete in Nuia in ArcheAge
Die ersten PvP-Gebiete in Nuia in ArcheAge

Was kann man in Phase 2 noch zum Leveln nutzen? ArcheAge bietet euch viele Möglichkeiten, um neben den Quests weiter Erfahrungspunkte zu verdienen:

  • Gebt Arbeitspunkte aus, um Geld-Taschen zu öffnen und dabei Erfahrungspunkte zu sammeln.
  • Erledigt die Aufgaben aus dem kostenlosen ArcheAge-Pass, auch um die Belohnungen dort zu bekommen.
  • Wenn ihr in einer Gilde seid, erledigt die Gilden-Quests.

Phase 3 – Level 50+

Was mache ich ab Level 50? Ab Level 50 werden die Story-Quests weiter geführt und man setzt sich an die Hiram-Ausrüstung. Um weiter zu leveln könnt ihr außerdem:

  • Weiterhin an Mobs grinden. Neben Ägis-Eiland bieten sich auch die Westlichen und Östlichen Hiramgebirge an.
  • Neue Aufgaben aus dem Archeage-Pass erledigen.
  • PvP und Arenen besuchen.

Wie sind eure Erfahrungen bisher mit ArcheAge Unchained? Im Vorfeld zeigten sich viele Tester sehr zufrieden mit den Anpassungen:

So kommt das neue MMORPG ArcheAge Unchained bei den ersten Testern an
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (23)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.