In Apex Legends gibt’s jetzt Drachen und sie klauen euer Allerheiligstes

Apex Legends hat ein Problem mit fliegenden Drachen. Die segeln am Himmel umher und klauen eure hart verdiente Beute!

Was hat es mit den „Drachen“ auf sich? Nicht nur im MMORPG ESO sind gerade die Drachen los. Auch im SciFi-Battle-Royale Apex Legends sind plötzlich drachenartige Kreaturen aufgetaucht. Diese so genannten Flyer wurden schon im Vorfeld geleakt und waren kurz in einem Video auf der E3 2019 zu sehen.

Jetzt sind sie von einem Tag auf den anderen plötzlich im Spiel aufgetaucht, wo sie ab und an am Himmel zu sehen sind.

Drachen sind diebische Elstern

Was machen die Drachen? Wer jedoch denkt, dass die Drachen jetzt hilflose Spieler aus der Luft angreifen und zerfleischen, hat sich geirrt. Denn die Viecher scheinen Aasfresser und Futterdiebe zu sein.

apex-legends-neue-map-titel-01

Denn mehrfach berichten Spieler, darunter auch unsere Leser Veto-x und blumenton (Danke für den Hinweis!), dass die Drachen ihnen einfach rotzfrech den Loot klauen würden!

„Die Drachen sind bereits innerhalb der Map und lassen sich auch vom Himmel schießen (relativ einfach, 100 Schadenspunkte). Der Drache griff nicht an, hatte aber die Todeskiste eines Spielers in den Klauen, welche nach dem Abschuss zu Boden fiel und auch lootbar war.“

Anscheinend suchen die Biester gezielt nach den Kisten, die tote Spieler zurücklassen und nehmen sie einfach mit! Wenn man die Drachen dann abknallt, fallen sie mitsamt ihrer unrechtmäßigen Beute zu Boden.

Neben unseren Lesern haben auch weitere Spieler schon Erfahrungen mit den Viechern gemacht:

Man fragt sich, was die Entwickler da noch vorhaben, denn es scheinen immer mehr zu werden … Vielleicht fliehen sie ja vor etwas?

Update: Einige Spieler wiesen uns darauf hin, dass die Drachen wohl keinen Loot aktiv rauben, sondern schon von Spielbeginn an Boxen mit den Namen von Spielern aus der Freundesliste der aktiven Spieler herumschleppen. Sie sind also weniger Diebe, als clever inszenierte Beute-Träger.

Was machen die anderen Monster? Wer in letzter Zeit aufmerksam Apex Legends beobachtet hat, weiß, dass sich zwei gewaltige Leviathane stetig der Insel nähern und mittlerweile direkt vor der Küste stehen.

Und im Video von der E3 war noch ein ungleich größeres Biest zu sehen, dessen Auge den ganzen Bildschirm ausfüllte. Am 2. Juli 2019 kommt Season 2 ins Spiel. Bis dahin sollte also noch einiges mit den Monstern passieren.

Spieler entdecken geheime neue Map auf Waffenskin in Apex Legends – Was nun?
Autor(in)
Quelle(n): DexertoPCGamer
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.