Spieler entdecken geheime neue Map auf Waffenskin in Apex Legends – Was nun?

Apex Legends hat derzeit nur eine Map. Doch womöglich ändert sich das bald. Denn Dataminer haben auf einem Waffenskin eine Map gefunden, die auf neue Gebiete und noch mehr Monster hinweist.

Was hat der Dataminer gefunden? Dataminer haben sich einen Skin einer Waffe näher angesehen. Denn der Skin „The Navigator“ sah irgendwie seltsam aus, mit seinen irregulären Linien und Markierungen. Fast wie eine alte Landkarte.

Und in der Tat scheint der Skin genau das zu sein: Wenn man ihn auffaltet, erkennt man tatsächlich eine größere Landkarte. Darauf seht ihr eine auf den ersten Blick unbekannte Landmasse, die wohl auf dem Planeten Solace liegt. Dort ist die Heimat der Legenden Gibraltar und Mirage.

apex-waffen-map-01
Quelle: Dexerto

Neue Map und neue Monster auf Waffen-Skin-Map

Was ist alles auf der Map zu sehen? Wenn man genau hin sieht, erkennt man auf der südlichen Insel ein paar Berge und eine Krone. Das könnte die aktuelle Map King’s Canyon sein. Die ist zwar im Spiel eine Insel, aber womöglich ist die Karte noch ein früherer Zustand des Gebiets, bevor es zu einer Battle-Royale-Arena umgebaut wurde.

Um King’s Canyon herum befinden sich aber noch viel mehr Gebiete. Womöglich will Respawn Entertainment also noch ordentlich nachlegen.

Das sind die Hinweise auf mehr Monster: Fast noch spannender als die neuen Gebiete auf der Karte, sind die Markierungen für Monster. Im Wasser stapfen die bereits bekannten Leviathane herum. Die stromern gerade eifrig um die bekannte Apex-Map.

apex-legends-map-01
Quelle: Dexerto

Dazu scheinen auf der nördlichen Karte die bereits aus Titanfall bekannten und gefürchteten Flyer zu leben. Dass diese Viecher nach Apex kommen, gilt als ziemlich sicher, nachdem erst Dataminer Voice-Lines zu ihnen im Code fanden und sie zuletzt in einem Video-Teaser zu Season 2 zu sehen waren.

Neu ist hingegen eine dritte Form von Kreatur, die man als „Prowler“ identifizieren könnte. Das sind tigerartige Raubtiere, die ebenfalls in Titanfall vorkamen und als besonders gefährlich gelten. Eine Markierung für diese Biester ist übrigens recht nah am vermeintlichen King’s Canyon zu sehen.

Es sieht also so aus, als wenn es womöglich bald ordentlich PvE-Action in Apex Legends geben wird.

Mehr zum Thema
Apex Legends ändert die Regeln und Spieler sterben wie die Fliegen
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.