Ein echter Fußball-Star wächst stärker auf Twitch als jeder andere Streamer

Normalerweise schießt Sergio Agüero in der Premier League Tore am Fließband. Aktuell ist der Fußball-Star aber auf Twitch unterwegs – und ebenfalls sehr erfolgreich. Im Moment hat er den am schnellsten wachsenden Kanal auf Twitch. Dabei zeigt er FIFA 20 – aber nicht nur.

Das ist Sergio Agüero: Sergio Agüero ist einer der besten Fußballspieler der Welt. Der Argentinier steht bei Manchester City unter Vertrag und hat für den englischen Club in 368 Spielen 254 Tore geschossen.

Unter anderem wurde er vier Mal englischer Meister, auch die Europa League gewann er (damals noch mit Atlético Madrid). Kurz: Über zu wenig Titel oder Erfolg braucht sich Sergio Agüero nicht beschweren.

Nun hat die Corona-Krise den weltweiten Fußball in einen Pausen-Zustand versetzt. Diesen ungewöhnlichen Zustand nutzte Agüero, um verstärkt auf Twitch zu streamen. Und auch da fängt er an, Erfolge einzusacken.

Agüero wächst schneller als Tfue und sogar Anomaly

So läuft’s bei Twitch für Agüero: Betrachtet man die Zahlen der vergangenen 30 Tage (via TwitchMetrics), ist Sergio Agüero der am stärksten wachsende Streamer auf Twitch. Damit steht er aktuell vor Leuten wie dem sehr erfolgreichen Valorant-Streamer Anomaly (Platz 2) oder Fortnite-Streamer Tfue (Platz 11).

Twitch Agüero
Niemand wächst auf Twitch gerade schneller als Agüero (via TwitchMetrics)

Vor allem mit FIFA-Streams hat Agüero erstmal auf sich aufmerksam gemacht. Das führte zu interessanten Situationen. Beispielsweise ärgerte er sich über ein Gegentor zufällig genau so, wie seine eigene Figur im Spiel es tat. Und auch das schwache Pack-Glück in FUT FIFA 20, das viele Spieler bemängeln, ereilte ihn bereits – was er deutlich kritisierte.

Hier im Twitch-Clip sieht man, wie Agüero seine eigene 99er-Karte bei FIFA auspackt. Profi-Spieler erhalten in FIFA 20 ihre eigene Karte in einer überragenden 99er-Version. Agüero musste auf seine Karte einige Zeit warten.

In der Regel streamt Agüero übrigens auf Spanisch und nicht etwa auf Englisch, was seinen Zuschauerzahlen aber kaum schadet. FIFA 20 ist allerdings nicht alles, womit Agüero sich auf seinem Kanal beschäftigt. Auch in GTA ist er immer wieder unterwegs, Valorant gab er ebenfalls mal eine Chance.

In FIFA 20 läuft derweil das Event zum Team of the Season So Far weiter. Aktuell gibt es besonders starke TOTS-Karten aus der Serie A.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
( Insert Name )

Woran das wohl liegt…?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x