GameStar.de
› WildStar: Riesenhäuser sind jetzt live – Der „Homecoming“-Patch
WildStar Free2Play

WildStar: Riesenhäuser sind jetzt live – Der „Homecoming“-Patch

Ein Update für das F2P-MMORPG WildStar (PC) ist live und erfüllt den Spielern einen langjährigen Wunsch – riesige Grundstücke, die als Gemeinschaft bebaut werden können.

Seit gestern Abend (06.09.2017) ist der neuste Patch von WildStar nun live. Der Patch mit dem Namen „Homecoming“ oder zu deutsch „Auf gute Nachbarschaft“ ist jetzt auf den Mega-Servern des Spiels aktiv.

Im Herzen des Updates steht das Housing. Das ohnehin bereits umfangreiche Housing von WildStar wurde noch einmal erweitert und erlaubt es den Spielern nun, sich mit anderen Gleichgesinnten zusammenzuschließen. Dadurch werden die Grundstücke (Sky-Plots“) miteinander vereint und ergeben eine noch viel größere Housing-Fläche, die man nach den  Wünschen der Gemeinschaft anpassen kann.

Um den Spielern zu präsentieren, was das neuste Update zu bieten hat, wurde ein kleiner Trailer veröffentlicht, bei der die Community mit eindrucksvollen Häusern teilnehmen durfte.

Mehr zum Update „Auf gute Nachbarschaft“ findet ihr in diesem Artikel.

Cortyn meint: Ich finde es schön zu sehen, dass WildStar noch immer mit Updates versorgt wird, selbst wenn es mich wundert, dass sich das noch rechnet. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass die „Gemeinschaften“ ein Feature waren, das bereits kurz nach dem Release des Spiels angekündigt wurde. Die Entwicklungszeit ist also recht lang gewesen – aber immerhin ist es noch erschienen. Da kann sich so manch ein Spiel mit einem angekündigten Tanzstudio noch eine Scheibe abschneiden …


Mit WildStar soll es übrigens noch weitergehen – Pläne gibt es zumindest noch!

QUELLE wildstar-online-com
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!
WildStar Free2Play

WildStar

PC