The Elder Scrolls Online: “Horns of the Reach” und Update 15 sind live

Zenimax Online hat den DLC Horns of the Reach und das Update 15 für das MMORPG The Elder Scrolls Online veröffentlicht.

Horns of the Reach steht Besitzern der PC- und Mac-Version ab sofort zum Download bereit. Die Erweiterung ist Teil einer ESO-Plus-Mitgliedschaft oder kann für 1.500 Kronen im Kronen-Shop gekauft werden.

Der DLC bietet die beiden Verliese “Die Blutquellschmiede” und “Falkenring”, die jede Menge neuer Herausforderungen mit sich bringen. Ihr tretet gegen die Horden des Grauenshornklans an und kommt im Verlauf der Abenteuer an neue Gegenstandssets, Maskensets, Errungenschaften und Sammlerstücke.

Zudem erhaltet ihr ein besonderes Sammlerpaket, das eine Auswahl an thematisch passenden Gegenstände zu Horns of the Reach bietet. Enthalten ist der Karthwolf-Stürmer als Reittier, der Karthwolf-Hütehund als Begleiter und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens. Dieses Paket könnt ihr euch für eine begrenzte Zeit zum Preis von 3.500 Kronen im Kronen-Shop zulegen.

Das bringt das neue Update 15 ins Spiel

Update 15 des MMORPGs bringt unter anderem die Arkane Universität als neues Spielgebiet mit sich. Diese findet ihr im Herzen der zerstörten Universität Cyrodiils. Ebenfalls neu ist der Spielmodus Chaosball, in dem ihr einen Ball erobern müsst, um für euer Team Punkte zu erspielen. Ebenso sind im Update Bugfixes, Balancing-Anpassungen sowie sogenannte “Quality of Life”-Verbesserungen, also Erleichterungen am Spiel, enthalten.

Wer The Elder Scrolls Online auf PS4 oder Xbox One spielt, der muss sich noch bis zum 29. August gedulden.

Weitere Artikel zu ESO:

Diese Erleichterungen bringt Horns of the Reach zu The Elder Scrolls Online

ESO: „Horns of the Reach“-DLC und Update 15 kommen – Das steckt drin