GameStar.de
› Bless Russland: Aus nach 5 Monaten – MMORPG zurück in Entwicklung
Bless Concept Art

Bless Russland: Aus nach 5 Monaten – MMORPG zurück in Entwicklung

Wer früher startet, macht auch früher wieder zu - Aber so früh?

Das MMORPG Bless war in Russland schon 5 Monate spielbar. Das MMORPG wird dort aber nun eingestellt.

Das südkoreanische MMORPG Bless gilt als eines der letzten großen AAA-MMORPGs seiner Generation. Hier in Deutschland warten wir schon länger darauf, dass der Publisher Aeria Games das Fantasy-MMORPG hierher bringt.

Die Spieler in Russland konnten seit Dezember 2016 Bless spielen. Der Publisher 101XP hat den Vertrieb von Bless dort übernommen.

Bless – zurück in die Entwicklung

Nun teilt man mit, dass der Service am 25. Mai eingestellt wird. Die Game-Server gehen dann offline. Das soll kein endgültiges Aus sein, sondern man will „eine Revision“ durchführen. Das Spiel soll also überarbeitet werden.

Es heißt offiziell, dass man das Spiel auf eine unbestimmte Zeit einstellt, bis es dann „komplett und überarbeitet“ zurückkommt.Bless Online Title

Entwicklung in Russland gibt EU-Publisher Aeria-Games Recht

Mein MMO meint: Diese Entwicklung gibt dem EU-Publisher Aeria Games im Nachhinein Recht. Auch die hätten schon, wie von Fans gewünscht, die jetzige Version von Bless rasch online bringen können.

Man hat sich allerdings entschieden, abzuwarten, bis wohl dringend nötige Überarbeitungen an Bless in Südkorea erfolgt sind. Das Kampfsystem soll überarbeitet, das Spiel auf solidere Beine gestellt werden.

Offensichtlich dauert das alles viel länger, als sich Fans das wünschen.

Das MMORPG Bless gilt als vorzüglich, was Sound und Grafik angeht. Hat hohe „Production Values“, ist also edel gemacht und schön für Aug und Ohr. Beim Gameplay scheint es allerdings zu hapern. Tester berichten davon, dass das Spiel zwischen zwei Kampfsystemen liegt, einfach nicht richtig funktioniert und nur bedingt Spaß macht.

Wahrscheinlich ist es daher eine gute Entscheidung von Aeria Games, so lange mit dem West-Port zu warten, bis das Spiel in Südkorea „überarbeitet“ ist. Mit einem MMORPG, das hier erscheint und 5 Monate danach eingestellt worden wäre – so wie es jetzt in Russland ist – hätte wohl keiner Spaß gehabt.


Mehr zu Bless:

Bess: Erste Beta in Europa soll 2017 starten – Warum dauert es so lange?

VIA mmorpg
QUELLE 101xp
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Bless Concept Art

Bless

PC