Project Scarlett heißt nun Xbox Series X – Das ist der Konkurrent der PS5

Bei den Game Awards 2019 kündigte Microsoft die neue Xbo Series X an, vorher als Project Scarlett. Die Next-Gen-Konsole ähnelt dabei optisch einem Computer und soll dank einer Next-Gen-SSD sehr kurze Ladezeiten haben. Wir schauen auf Microsofts Konkurrenten für die PlayStation 5 (PS5).

Was wissen wir über die Series X? Die neue Xbox Series X soll Spiele problemlos in 4K-Auflösung und 60 FPS wiedergeben können. Theoretisch sollen sogar 8K und 120 Bilder möglich sein, wie in einem Blogbeitrag erklärt wurde.

Die neue Xbox Series X unterstützt Raytracing und bekommt eine schnelle SSD-Festplatte, die für wenig Ladezeit sorgen soll. Bereits im Vorfeld wurde vermutet, dass AMD Zen-2-Prozessoren zum Einsatz kommen sollen. Dies wurde nun bestätigt.

Die Next-Gen-Konsole hat eine sehr interessante Optik und erinnert an ein PC-Gehäuse, wobei sie stehend und liegen genutzt werden kann.

Der Name Series X lässt zudem die Vermutung zu, dass die neue Konsole in mehreren Varianten erscheint. Schon im Vorfeld gab es Gerüchte über die Projektnamen „Lockhart“ und „Anaconda“. Phil Spencer, der Chef von Xbox, verneinte jedoch im Juni, dass an mehreren Versionen gearbeitet wird.

Xbox Series X wird Spiele der Xbox One abspiele können

Ist die Series X abwärtskompatibel? Laut Microsoft wird die Xbox Series X auch in der Lage sein, die alten Spiele der letzten vier Generationen abzuspielen und sogar die Speicherstände zu übernehmen.

Es soll dabei zwar nicht jedes Spiel angepasst werden, jedoch „tausende eurer Lieblingstitel aus vier Generationen des Gamings“.

Zudem soll das gesamte Zubehör der Xbox One kompatibel mit der neuen Konsole sein.

Xbox-Chef spielt zu Hause auf Project Scarlett schon mit XBox-One-Spielern

Wann erscheint die Xbox Series X? Ein Release der neuen Konsole ist, ebenso wie bei der PS5, für das Weihnachtsgeschäft 2020 geplant.

Neuer Controller mit Share-Button

Was wissen wir über den neuen Controller? Der neue Controller, der mit der Xbox Series X geliefert wird, soll dem bisherigen Gamepad der Xbox One sehr ähnlich sein. Er unterscheidet sich wohl vor allem durch den Share-Button und wird ansonsten nur etwas kleiner und rundlicher sein, wie Gamepro berichtet.

Der Share-Button wird wohl ähnliche Funktionen haben, wie der Knopf bei der aktuellen PS4. So werdet ihr damit Screenshots und Videos aufnehmen und teilen können.

Der neue Controller soll auch mit dem PC und mit aktuellen Konsolen kompatibel sein.

Hellblade 2 angekündigt

Was wurde noch angekündigt? Bei den Game Awards wurde neben der neuen Konsole auch das Spiel Hellblade 2 exklusiv für die Xbox Series X angekündigt.

Dabei handelt es sich um den Nachfolger von Hellblade: Senua’s Sacrifice und er soll zusammen mit der neuen Konsole auf den Markt kommen.

Der dazugehörige Trailer soll Szenen zeigen, die mit der Engines des Spiels erstellt wurden. Ob es sich dabei um echte Ingame-Inhalte handelt, ist nicht bekannt.

Bei der Ankündigung wurde auch darüber berichtet, dass an vielen exklusiven Titeln für die neue Konsole gearbeitet wird.

Wer lieber mehr über die neue PS5 erfahren möchte, findet die Infos hier:

PlayStation 5 – Alles, was wir über Sonys kommende PS5 wissen
Autor(in)
Deine Meinung?
19
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Taktic
1 Monat zuvor

Microsoft sollte mal Mut zur Farbe haben. Blau oder Orange würde auch gut aussehen.

Schinken
1 Monat zuvor

Warum sollte man sich die Xbox kaufen? Es gibt keine Exklusivtitel die einen Kauf rechtfertigen, wie oft sollen wir denn noch Halo, Gears und Forza spielen? Die sind jetzt genau so ausgelutscht wie Call of Duty oder Assassins Creed. Sie wird sicher nicht alles in 4K 60FPS abspielen können, die One konnte die versprochenen FullHD nahezu nie einhalten und 60FPS gab es auch nur in mehr oder weniger anspruchslosen Spielen wie Forza (wo nix gerendert werden musste), hoffentlich gibt es einen 1080p/60FPS Modus denn 30FPS haben in 2020 nix mehr verloren. Als großen Plus sehe ich die abwärtskompatibilität und den… Weiterlesen »

Dennis
1 Monat zuvor

mh, die Frage die ich mir gerade gestellt hatte, was wird die wohl kosten.
an die 1000€? ^^

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

😂 😂 Was 1000 €. Ist das dein erst die Frage?

Oldboy
1 Monat zuvor

500$

Chris
1 Monat zuvor

Bin überrascht, dass ausnahmsweise mal der Xbox Controller von PS Controller beeinflusst wurde. Finde ich aber gut, auch wenn ich mir keine Xbox holen werde, so ist es doch gut, wenn gute Features durch Konkurrenzkampf hinzugefügt werden.

Les Miserables
1 Monat zuvor

Habe zurzeit 2 Xbox One X und eine PS4 Pro im Haus. Eine Box wird definitiv der neuen weichen. Eine neue PS wird es wohl vorerst nicht werden, da meine Freundin absolut keine PS spielen mag. Und auch ich sehe abseits von exklusiven Titel, wovon mich persönlich keiner in den letzten 3 Jahren angesprochen hat, noch keinen Grund eine direkt zum Release zu kaufen. VR interessiert mich derzeit auch Null. Einer der Punkte die mich bei beiden nerven: wenn schon Crossplay noch immer nicht funktionieren mag, weshalb habe ich dann bei keinem Game meine Charaktere gesammelt zur Verfügung stehen. Es… Weiterlesen »

Meinmmouser
1 Monat zuvor

Das einzige, was mich an neuen xboxen interessiert, ist der Controller. Sharebutton braucht die Welt nicht also muss ich schonmal keine neuen Controller kaufen. Auch gut^^

Holzhaut
1 Monat zuvor

Ich mag weder den Namen noch das Design. Wird trotzdem vorbestellt, es kommt schließlich auf die inneren Werte an.

TNB
1 Monat zuvor

Nachdem die XOne eher ein Flop ist, wird erst mal nur mit der PS5 geplant. XBox überzeugt mich nicht. Mal die Spiele abwarten und dann wird vielleicht später die zweite oder dritte Revision gekauft.

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Flop?
War einfach nur ein mega schlechtes Marketing am Anfang.
An sich ist die xbox gut und durch den Controller mag ich sie sogar mehr. Der ps4 Kinder Controller fühlt sich irgendwie seltsam an.

Les Miserables
1 Monat zuvor

Hab 2 Jahre auf dem PS Controller

Les Miserables
1 Monat zuvor

Damn…sch…Handy…

Wollte nur schreiben hab 2 Jahre auf dem PS Controller gespielt und schon nach 4 Tagen mir nen dummen und schmerzhaften Druckpunkt an der Hand eingefangen. Den hatte ich bei dem Xbox Controller in selbiger Zeitspanne nie.

Wobei die neuen Möglichkeiten beim Elite 2 ja schon fast für nen Flugsimulator geeignet sind und teils zu viel des Guten sind. Aber besser haben als brauchen

Lp obc
1 Monat zuvor

Flop?
Never xD
Habe alle Konsolen und Gaming PC zuhause, es läuft fast die die One X xD
Beste Konsole, beste Onlineerfahrung, beste Futures, die wenigen exklusiven die sich lohnen für die anderen Konsolen werden aber natürlich gespielt!
peeze

zentralrat der Almans
zentralrat der Almans
1 Monat zuvor

Hoffentlich können die zukünftigen Konsolenspieler auch mal 60 fps geniessen

Luneras
1 Monat zuvor

Ich glaube, dass das spätestens jetzt der Fall sein wird.

Lp obc
1 Monat zuvor

60 fps 4 K garantiert aber sind bis zu 120 fps möglich xD

Oldboy
1 Monat zuvor

Ich musste auch schmunzeln! Eine RTX 2080TI für rund 1500€ schafft 4K, 52Fps mit Ultra Settings, bei AC Odyssee, wie soll eine 500€ Konsole dann 60Fps schaffen…🤣 Mit Settings auf Ultra Low vielleicht🤔 Ich selber habe alle Konsolen, plus Gaming PC, von daher finde ich das Marketing im Vorfeld immer „köstlich“

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

angepasstes System angepasste Spiele, ganz einfach. Kannst doch garnicht mit einem PC vergleichen.

Oldboy
1 Monat zuvor

Natürlich kann man die Games mit dem PC vergleichen, selbe Architektur. Wenn deine Aussage zutreffen würde, gäbe es 1080p 60Fps als Standart auf Konsole, leider sagt die Realität 30-40 Fps bei Full HD und unter 30 Fps bei UHD.

Bodicore
1 Monat zuvor

Jetzt nur nicht gierig werden xD

huhu_2345
1 Monat zuvor

Schlicht und einfach, hätte auch schlechter aussehen können.
Wenn mich jetzt noch die Singleplayer Exklusiven Spiele überzeugen können hole ich mir vielleicht mal wieder eine XBox als Zweitkonsole.
FÜR noch mehr Online Spiele fehlt mir dann doch die Zeit. ^^

v AmNesiA v
1 Monat zuvor

Ich hab so eine schon bei mir rumstehen. 👌😜

https://images.app.goo.gl/mfAwzJTpkeoRX5ti9

huhu_2345
1 Monat zuvor

Okay, das Bild hat mich jetzt doch zum Lachen gebracht.

Lp obc
1 Monat zuvor

Mein neustes Projekt, mein Kühlschrank ist schon schwarz, der wird jetzt gemoddet xD

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Geil, haben will lol chuckle

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Ich glaube, das ist die erste Konsole seit Langem, die ich mir wieder zum Release kaufe.
Langsam wird es eng im Wohnzimmer. Xbox 360, Xbox One X, PS 4 Pro und dann noch die Series X grin

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Bei eng hab ich aufgehört zu lesen 🤪🥳

Ich denke werde sie auch direkt holen, kommt aber etwas drauf an was für Games zu Beginn am Start sind.

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Du nun wieder lol

Mit Halo 6 und dem neuen Forza Motorsport darf man rechnen. Für Destiny 2 könnte ein große Erweiterung kommen und dann hat MS ja noch viele Studios gekauft. Mal sehen.

Ueyama
1 Monat zuvor

Durch die Abwärtskompatiblität könnte es theoretisch wieder weniger eng werden, wenn zwei der Konsolen in den Ruhestand gehen können.

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Naja, um mir die 360-Spiele bei GwG herunterzuladen, benötige ich die Xbox 360. Ich denke auch, dass nicht alle One-Spiele auf der Series X laufen werden und die PS 4 Pro habe ich mir erst Ende November geholt.

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Andy wieso benötigst du da die X360?
ich kann die GWG ganz normal über meine one runter laden und zocken.
Musste noch nie meine 360 dazu anmachen.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Na da bin ich gespannt ob sie die düstere beklemmede Atmosphäre von Hellblade noch einmal hinbekommen. Den ersten Teil fand ich grandios gut.

Motzi
1 Monat zuvor

Spiele zwar hauptsächlich auf der PS aber die neue XBox werde ich mir wohl auch zulegen. Mit der Abwärtskompatibilität und vor allem mit der Nutzbarkeit des XBox One Zubehörs macht Microsoft vieles richtig.
Hellblade 2 könnte auch ein Kracher werden. Den ersten Teil fand ich super.

Lp obc
1 Monat zuvor

Day One Diskussionslos xD
Design passt gut in meine Wohnung und ist sicher super was Abwärme und Lautstärke betrifft, wird auch nötig sein bei so einem Specs Monster wink
Freu mich mega, toller Freitag der 13te xD

Und Hellblade 2 Trailer ist abartig genial, Gänsehaut, Stil, Grafik, Sound da passt alles! Ansehen lohnt sich!!!

Psycheater
1 Monat zuvor

Sobald man das Ding vorbestellen kann, bin Ich dabei. Schaut gut aus 🤤
Aber so langsam könnten sie mal den Series 2 Controller als Standard machen; damit hat Microsoft eh schon Maßstäbe gesetzt. Ich freu mich tierisch drauf und fang schon mal an zu sparen 😁

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Ich bin neidisch auf den Controller. Hätte ich nicht einen Haufen Freunde auf der PS würde ich mir nur deshalb auch eine XBOX kaufen. Aber wenn man mal einen Freundeskreis auf einer Plattform aufgebaut hat wechselt man ja nicht einfach. Schade das es kein gutes Crossplay gibt.

Peter
1 Monat zuvor

Gibt es.. Modern warfare ist das beste Beispiel.. Spiele regelmäßig mit meinen Kollegen die eine play Station besitzen…

Oldboy
1 Monat zuvor

CronusMax kaufen, dann kannst du den Xbox Controller an der Playstation nutzen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.