In WoW sind viele Spieler nun nackt und Belohnungen wurden ihnen genommen [Update]

In WoW sind viele Spieler nun nackt und Belohnungen wurden ihnen genommen [Update]

Ein schwerer Fehler in World of Warcraft hat viele Charaktere nackt gemacht – und Mounts wurden ihnen auch „geklaut“.

Update 11:40 Uhr: Der Fehler scheint behoben zu sein. Das Transmog ist bei vielen Spielern wieder verfügbar und auch die Reittiere sind wieder korrekt auswählbar.

Originalmeldung: Der Handelsposten von World of Warcraft ist ein beliebtes Feature – zumindest bis vor einigen Stunden. Denn ein Fehler sorgt nun dafür, dass Spielerinnen und Spieler ihre geliebten Belohnungen verloren haben. Sie wurden offenbar einfach aus dem Spiel gestrichen und sind nicht mehr verwendbar.

Was ist das für ein Fehler? Ein offensichtlicher Bug hat dazu geführt, dass sämtliche Belohnungen des Handelspostens aus dem Februar verschwunden sind. Und zwar nicht nur „verschwunden“ im Sinne von „nicht mehr erhältlich“ – sondern einfach aus den Spieldaten entfernt oder wieder verschlüsselt. Wer zuvor noch ein pinkes Cape oder das Piraten-Set als Transmog hatte, steht plötzlich nackt da und kann fliegend durch die Luft rennen.

WoW Flying Naked characters
Sonderbare Begegnungen am Morgen in Sturmwind. Fliegende Nackte!

WoW: Handelsposten-Belohnungen sind weg, sorgen für Fehler

Noch absurder ist das bei dem Reittier „Ash’adar, Herold der Morgendämmerung“. Das Reittier befindet sich noch als Eintrag in den Sammlungen der Charaktere, hat aber kein Modell mehr. Ihr könnt also auf das Flug-Mount „aufsitzen“ – aber es erscheint kein Reittier.

WoW Ashadar verschwunden
Ash’adar ist verschwunden – und jetzt rennen Leute nackt im Turbo-Speed.

Die Folge: Ihr könnt ohne Reittier einfach 100 % schneller rennen oder mit 310 % „durch die Luft“ rennen. Das sieht hochgradig albern aus, ist aber auch ziemlich witzig:

WoW Transmog Trading Post
Nackte Leute, die durch die Luft laufen – das kann gerade oft passieren.

Wenn ihr heute in WoW also eine Menge absurder Begegnungen mit Nudisten und scheinbaren „Exploitern mit Speedhack“ habt – spart euch ein Ticket. Es handelt sich dabei lediglich um einen Bug.

Sind die Belohnungen für immer weg? Das ist unwahrscheinlich. In aller Regel sind die Freischaltungen in den Accountdaten gespeichert. Es dürfte also nur einen kleinen Bugfix seitens Blizzard benötigen, um die Items wieder zu entschlüsseln. Danach solltet ihr euer geliebtes Transmog und das Reittier zurückbekommen.

Sobald es von Blizzard dazu eine Aussage gibt oder der Fehler beseitigt wurde, aktualisieren wir diesen Artikel.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Horteo

Ich hab mir letzten Monat das Ogerpet gemerkt und wollte falls dieses mal ebenfalls nichts schlaues auf dem Markt ist, mir dieses kaufen. Aber es scheint so als hätte das nicht geklappt. Es wurde nicht in den neuen Monat übernommen 🙁

Misterpanda

Bei mir ist der Fehler auch. Das mount ist nur ein gelber Kasten und beim Fliegen kein Model. 18 Uhr, ist also noch nicht gefixt.Und im Handelsposten sehe ich auch nicht das gespeicherte Item vom letzten Monat 😱

Zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten von Misterpanda
Tora

Das Stimmt so nicht, der Bug ist noch nicht bei allen behoben.
Ich hab ihn immer noch

Huehuehue

Bei mir leider nicht 😫

Myuu79

Hat bei mir auch nichts gebracht. Immer noch alles weg bzw. unsichtbar!

Myuu79

Alles Weg! Bzw. Unsichtbar 🙁

Huehuehue

Alles weg 🙁
Wie gewonnen, so zerronnen 😭

N0ma

das waren doch eh nur virtuelle Gegenstände 😉

Huehuehue

Aber es waren meine virtuellen Gegenstände.

Tribun

haha

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx