WoW: Der “South Park”-Witz wird endlich wahr

Nach knapp 10 Jahren macht World of Warcraft endlich den Witz aus South Park wahr. Wildschweine farmen bis zum Umfallen!

Vor einigen Jahren haben sich die Macher von South Park mit den Entwicklern von World of Warcraft zusammengesetzt, um die Southpark-Folge „Make Love not Warcraft“ zu erschaffen.

Die Episode erzählt davon, wie Cartman, Kyle und Co. sich vollkommen in World of Warcraft verlieren – ein Gefühl, das die meisten Fans kennen dürften. Aber Azeroth wird von einem Schrecken heimgesucht: einem Gamer, der „kein Leben hat“ und deshalb nahezu unbesiegbar ist. Er tötet alle anderen Spieler und ruiniert ihnen somit den Spaß.

South-Park-WoW

Die Jungs von Southpark wollen das nicht auf sich sitzen lassen und Azeroth zurückerobern. Doch dafür müssen sie die Maximalstufe (damals noch 60) erreichen und können dies nicht in der offenen Spielwelt, weil sie dort sofort vom „Mann ohne Leben“ ausgelöscht werden. Also errechnen sie einen Plan: Das Töten von Wildschweinen im Startgebiet, die nur eine geringe Menge an XP geben.

Laut den Berechnungen der Jungs dauert das stolze 65.340.285 Wildschweine lang!

In der „echten“ World of Warcraft wäre das nicht möglich. Denn dort geben Gegner nur eine Weile lang Erfahrungspunkte. Sobald der eigene Charakter einige Level Vorsprung hat, sind schwache Gegner keine XP mehr wert.

South-Park-Gag wird Realität

Southpark-WoW

Wie auf Reddit einige Nutzer nun festgestellt haben, wird dieser Witz schon bald mögliche Realität. Denn mit dem nächsten Patch 7.3.5 skaliert Azeroth bis Stufe 60. Wer möchte, kann also nach Herzenslust den ganzen Tag Wildschweine im Wald von Elwynn erlegen und sich daran bis zur Maximalstufe grinden.

Die Zahl von 65 Millionen wird dabei wohl nicht zutreffen – aber genaue Daten gibt es wohl erst, wenn das Update live ist.

Wollen wir wetten, dass es mindestens einen Verrückten geben wird, der genau so seinen Charakter bis auf Stufe 60 leveln wird und uns dann darüber informiert, wie viele Schweine wirklich dran glauben mussten?

Manchmal braucht ein Witz aus Southpark einfach rund 10 Jahre, bis er in die Realität umgesetzt wird.


Was sich sonst noch in WoW ändert, das erfahrt ihr in unserem Übersichtsbeitrag zu Battle for Azeroth!

Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Endgame Trigger

Mom bathroom!

3DSpliT

Stimmt nicht. Azeroth skaliert zwar aber Wald von Elwynn, bleibt 1-10 Gebiet sowie alle anderen Startzonen!

Nirraven

Hab ich auch so verstanden, dass zwar vieles länger skaliert, aber eben nur bis zu einer Grenzen.

Die habe ja auch gesagt das wenn man mit Level 60 in ein Startgebiet geht, dass man dann eben keine Schwierigkeiten haben wird bzgl den mobs. Umgekehrt kann man als Level 1er ja auch nicht in die Pestländer oder so.

Ayrony

Könnt mir vorstellen, dass sich Doubleagent dieser Herausforderung annimmt… ist ja stupides grinden gewöhnt 😉

cyber

An Doubleagent habe ich auch beim Lesen des Artikels gedacht.

Koronus

Wirklich gar keine? Ich war mir sicher ab Grau geben sie wie dort nur mehr 2 XP.

Rissi LP

Sowie ich weiß, gibt es keine XP mehr. Werde ich heute abend gleich mal testen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x