Sieht so aus, als reduziert Blizzard das Level-Cap in WoW

Blizzard scheint inzwischen konkrete Pläne zu haben, das Maximallevel in World of Warcraft drastisch zu senken. Sind unsere Helden bald wieder auf Stufe 60?

Vor einigen Monaten wurde in einem Entwickler-Q&A über den Zustand von World of Warcraft und seine vielen Charakterlevel gesprochen. Inzwischen können Helden bis auf Stufe 120 aufsteigen. Der Game Director Ion Hazzikostas hatte angedacht, das maximale Charakterlevel künftig zu reduzieren und quasi einen „Level-Squish“ durchzuführen. Diese Idee scheint inzwischen ein konkreter Plan zu sein, den Blizzard ins Auge gefasst hat.

Woher stammt die Information? Blizzard hat an einige Spieler Umfragen verschickt, in denen sie sich zum aktuellen Zustand von World of Warcraft äußern können. Eine der Fragen liest sich dabei ziemlich konkret. So heißt es:

Bist du dir darüber bewusst, dass das Maximal-Level von 120 in der Zukunft reduziert wird?

Darauf gibt es noch die Folge-Frage:

Der ‚Level-Squish‘ wird die Höchstmenge an Level reduzieren, die benötigt sind, um den aktuellsten Inhalt zu spielen. Das neue Level-Cap wird dramatisch niedriger sein als das aktuelle Level-Cap von 120. Wie sehr würdest du eine Reduktion der Charakterlevel mögen oder nicht mögen?

Zumindest die Formulierung der Fragen lässt darauf schließen, dass Blizzard hier schon konkrete Pläne hat, die für einen Zeitpunkt in der Zukunft geplant sind. Der nächste sinnvolle Termin wäre hier wohl Patch 9.0, also der Pre-Patch des nächsten Addons.

Was ist das Problem? Durch die immer größer werdende Anzahl von Level wird es zunehmend schwieriger für Blizzard, jedes Level bedeutsam und belohnend zu machen. Immerhin kann man Charaktere nicht 120 Mal mit sinnvollen Upgrades wie Talenten oder neuen Fähigkeiten belohnen, ohne dass das Spiel überladen wirkt. Zugleich ist eine Hürde von 120 Stufen eine starke Abschreckung für Neulinge, die darin eine viel größere Barriere sehen als etwa Stufe 60 oder 70, selbst wenn der Zeitaufwand identisch ist.

WoW Orcs werden kleiner LEvel Squish Titel

Was wären die Vorteile? Durch eine Reduktion des Maximallevels sinkt nicht nur die gefühlte Barriere für Neulinge und Twinks, sondern Blizzard könnte auch mehr Level mit sinnvollen Belohnungen ausstatten. So würde es nicht mehr alle 15 Level ein Talent geben, sondern etwa alle 8 bis 9 Level. Gleichzeitig könnte man die Fähigkeiten eines Charakters wieder auf Stufe 1 bis 60 verteilen, sodass man bei fast jedem Level-Up eine neue Fähigkeit oder Aufwertung erhält. Das würde zumindest das Gefühl beim Leveln stärken, immer ein Upgrade zu erhalten.

Wann genau es so weit ist und ob die Pläne wirklich umgesetzt werden, bleibt natürlich abzuwarten. Offenbar scheint das Ganze aber schon mehr als nur eine Idee zu sein, wenn Blizzard in Umfragen davon spricht, dass es „in Zukunft so sein wird“.

Was haltet ihr von dieser Idee der Level-Reduzierung? Ist das ein sinnvoller Schritt?

Mehr zum Thema
Warum sich die aktuelle World of Warcraft falsch anfühlt

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet Ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung?
Level Up (25) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.