Spieler wollen schon ewig Alpaka-Mounts in WoW – Das könnte jetzt wahr werden

Dataminer haben in den Dateien von World of Warcraft: Battle for Azeroth Hinweise auf eine neue Mount-Spezies gefunden. Mit den neuen Reittieren könnte ein viele Jahre währender Wunsch der Community erfüllt werden.

Das wurde gefunden: Die Dataminer von wowhead haben in den Spieldateien Sound-Dateien gefunden, die allesamt in einem Verzeichnis namens „Alpakas“ abgelegt sind. Sie gehören also offenbar zu den flauschigen Vierbeinern.

Die Sound-Files lassen sich laut der Dataminer mit einigen verschlüsselten Dateien in Verbindung bringen, die auf ein Kreaturen-Model für Mounts hinweisen. Die Kollegen von Vanion haben bereits die Vermutung geäußert, dass Alpakas als Volks-Mount für die Vulpera als mögliches verbündetes Volk der Horde kommen könnten.

Bildquelle: wowhead.

Alpaka-Mounts: Ein alter Wunsch wird wahr

So lange wünschen sich Spieler schon Alpakas: Die Rufe nach Mounts in Form der Woll-Kamele ist bereits viele Jahre alt. In den offiziellen Foren von World of Warcraft tauchten schon im Juli 2011 Posts auf, die nach Alpaka-Mounts verlangt haben.

Seitdem gibt es immer wieder Forderungen nach den Pelzträgern als Reittier und es ist gut möglich, dass auch vorher schon der Wunsch auf anderen Plattformen geäußert wurde.

Patch 8.1 bringt das coolste Reittier, das World of Warcraft je hatte

Warum sind Alpakas so beliebt? Der Hauptgrund für die Forderung nach Alpakas dürfte sein, dass viele Spieler sie einfach niedlich finden. Seit Battle for Azeroth gibt es im Gebiet Vol’dun Alpaka-NPCs, die in bestimmten Bereichen umherstreifen.

Die neuen Alpaka-Modelle aus Battle for Azeroth haben es der Community wohl ebenfalls angetan, denn kurz nach den Leaks tauchten auch Threads auf Reddit auf, in denen die Nutzer Alpakas verlangten:

Blizzard, bitte, wir verdienen sie.

Alpakas dienten aber auch eine Weile lang als eine Art Meme zu Mists of Pandaria. Nach der Einführung von Pandaren als neue Rasse gab es häufiger Witze darüber, dass die Alpakas als „neue Overlords“ im nächsten Addon herrschen sollten.

Wie komme ich an Alpakas? Bisher ist noch nicht bekannt, ob und wie diese neuen Alpakas ihren Weg ins Spiel finden werden. Die Verschlüsselung der Spieldateien lässt aber auf zwei Möglichkeiten schließen:

  • Sie sollen für zukünftige Inhalte geheim bleiben
  • Sie werden als käufliche Mounts in den Shop implementiert

Zumindest die Shop-Option wird von einigen Nutzern auch bereits „befürchtet“, nachdem das neuste käufliche Reittier die Community bereits gespalten hat.

Was haltet Ihr von den Alpaka-Mounts?

Es gibt noch viel mehr tolle Mounts in WoW, für einige müsst Ihr aber beide Fraktionen spielen:

WoW: Für diese Reittiere müsst ihr Horde und Allianz spielen
Quelle(n): wowhead, vanion
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kraehe

Als Bodenmount hab ich schon ewig meinen Talbuk aus Draenor. Soferns kein Shopmount wird werd ich zwar definitiv versuchen es mir zu holen – mein Lieblingsmount ablösen wirds vermutlich aber eher nicht.

Lilith

Naja, mein Fall wären sie nicht. Ich reite und fliege auf meinem Urzul derzeit was ich frisch aus Antorus gezogen habe ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x