WildStar: Neuer Endgame-Fortschritt „Urmatrix“ schafft frische Anreize

Neue Fähigkeiten, neue Attribute, neue Ressourcen – WildStar will mehr Endgame-Entwicklung bieten.

Im Februar möchte WildStar seinen Spielern ein neues System zur Charakterfortschritt präsentieren, die Urmatrix. Spieler auf der Maximalstufe haben dann Gelegenheit, noch über die bisherigen Systeme hinaus weiter an Macht zu gewinnen.

WildStar-Matrix

Die Urmatrix ist ein großes Gitternetz mit vielen Zwischenstationen – ähnlich wie ein Talentbaum. Nach und nach schaltet man neue Verbindungen und Fähigkeiten frei, die den Charakter verbessern. Darunter fallen die „üblichen Verdächtigen“ wie mehr Fähigkeitspunkte oder AMPs, um noch ein paar mehr Pünktchen verteilen zu können. Es soll auch komplett neue Fähigkeiten geben, die nur über die Urmatrix freigeschaltet werden können. Zu guter Letzt führt man drei neue Attribute ein, die ebenfalls über das System der Urmatrix verbessert werden können.

  • Härte: Je weniger HP der Charakter besitzt, desto weniger Schaden erleidet er.
  • Beharrlichkeit: Je niedriger die HP des Feindes, desto mehr Schaden verursacht der Charakter.
  • Hoffnung: Je weniger HP das Ziel besitzt, desto stärker ist die gewirkte Heilung auf das Ziel.

Jedoch kann man nicht einfach wahllos Punkte überall hineinstecken. Für das Freischalten von Boni werden 4 verschiedene Essenzen benötigt. Wer etwa Uressenzen des Feuers sammeln will, muss viel PvP machen und wer Uressenzen des Wasser benötigt, der sollte Weltbosse töten. Welche Spielinhalte dabei bestimmte Uressenzen gewähren, rotiert alle paar Tage. Somit wird niemand zu bestimmten Spielinhalten gezwungen, wenn er darauf gar keine Lust hat und kann im Gegenzug dafür in seinem Liebling besonders viel Farmen, wenn die entsprechende Uressenz angeboten wird.

wildstar drusera casting

Als zusätzliche Dreingabe führt WildStar neue Schwierigkeitsgrade für seine Inhalte ein. Der „Überwältigend“-Modus beginn auf Stufe 0 und kann bis Stufe 10 ansteigen – das legen die Spieler zu Beginn eines Abenteuers oder Dungeons fest. Höhere Schwierigkeitsgrade bedeuten dabei nicht nur stärkere Feinde, sondern auch potenziell bessere Beute. Zu Beginn wird dieses Feature aber nur für eine Handvoll von Dungeons, Expeditionen und Instanzinhalte zugänglich sein, im Laufe der Monate soll es erweitert werden.


Mehr dazu haben wir hier: WildStar bringt Paragon-System und skalierbare Instanzen.

Quelle(n): mmorpg.com, wildstar-online.com/de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x