Neues Skateboard-Spiel verzichtet auf Punkte und Bewertungen – Nur du, dein Board und ein Clip-Editor

Session: Skate Sim ist ein neues Skatebord-Spiel, das sich voll und ganz auf eure Tricks und Fähigkeiten konzentriert. Im neusten Trailer zeigt der Titel seinen Release-Termin: Am 22. September 2022 startet Session auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series und auf dem PC für Steam und Epic.

Anders als die beliebten Spiele der Tony-Hawk-Reihe setzt Session: Skate Sim rein auf Tricks und Kombinationen mit eurem Skateboard. Eure beiden Füße bewegt ihr dabei mit je einem Controller-Stick.

Ihr bekommt keine Punkte angezeigt, niemand urteilt am Ende einer Session darüber, wie gut ihr wart. Dafür könnt ihr jeden Stunt mit einem umfangreichen Clip-Editor in ein episches Trick-Video verwandeln und mit euren Fähigkeiten glänzen.

Session: Skate Sim ist bereits seit über 1,5 Jahren im Early Access auf Steam und feiert nun endlich seinen vollen Release. Wollt ihr doch lieber wieder zu Tony zurück, findet ihr hier womöglich einen passenden Artikel: Ich sollte den Tony-Hawk-Multiplayer nur testen, konnte aber nicht mehr aufhören

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx