The Division: Server down am 11.5. – State of the Game heute

Bei The Division ist heute, am 11.5., eine Server-Wartung. Die Online-Dienste stehen auf PS4, Xbox One und PC für mehrere Stunden nicht zur Verfügung.

Donnerstags finden die regelmäßigen Wartungsarbeiten bei The Division statt. Nachdem diese in der letzten Woche kürzer ausfielen als sonst, sind sie heute wieder mehrstündig:

  • Um 9:30 Uhr unserer Zeit gehen die Server offline. Die voraussichtliche Downtime beträgt drei Stunden, sodass Ihr gegen 12:30 Uhr wieder in die Postapokalypse schauen könnt. division-agenten-last

Was ändert sich heute?

Ein Changelog wird für heute nicht angegeben. Die letzten Bug-Fixes nahm Massive vor einem knappen Monat vor. Seitdem lag die Konzentration auf den PTS, den öffentlichen Testservern. In den vergangenen Wochen konnten die PC-Agenten darauf das Update 1.6.1 testen und Fehler ausmachen, damit die Entwickler diese frühzeitig beheben können.

Gestern, am 10.5., ging die PTS-Phase zu Ende. Das heißt, dass das Update 1.6.1 bald auf PS4, Xbox One und PC erscheinen wird.

Heute gegen 17 Uhr findet das State of the Game statt, der wöchentliche Lagebericht von Massive. Vermutlich wird es dann neue Infos zum Update 1.6.1 geben. Wir werden darüber berichten.


Interessant: Dylan: EA bestätigt – Bioware baut ein Spiel wie Destiny oder The Division

Autor(in)
Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.