The Division: M4-Leichtversion – Schnappt Euch jetzt dieses Sturmgewehr

Bei The Division könnt Ihr Euch nur noch für kurze Zeit eine Blaupause für die M4 – Leichtversion kaufen. Was kann dieses Sturmgewehr?

Seit Monaten warteten die Agenten darauf, dass der spezielle Blaupausenhändler eine Blaupause der M4 mitbringt. Die M4 gilt als eine der besten Sturmgewehre im Spiel – allen voran die LVOA-C.

In den letzten Tagen meinte es der spezielle Blaupausenhändler im Terminal gut mit den Agenten. Schon in der letzten Woche brachte er eine Blaupause der M4 mit und in dieser Woche direkt noch einmal. Morgen, am 25.3., steht der nächste Händler-Reset an. Wollt Ihr diese begehrte Blaupause besitzen, solltet Ihr also noch heute schnell zugreifen. Dass er die M4-Blaupause nächste Woche wieder mitbringt, ist dann doch unwahrscheinlich.

  • Gegen 1082 Phönix Credits könnt Ihr Euch die Blaupause der M4 – Leichtversion mit einem Ausstattungswert von 256 erwerben.

Was macht die M4 in The Division aus?

Viele Agenten sehen die M4s als die besten Sturmgewehre im Spiel an. Ein Blick auf das Schaubild von WOBO zeigt zwar, dass das Urban-MDR von den Statistiken her den M4s überlegen ist, jedoch ist dieses semiautomatische Sturmgewehr nicht jedermanns Sache. Wer lieber vollautomatisch schießt, setzt auf ein M4.

division-sturmgewehrestats

Die M4s haben eine extrem hohe Feuerrate. Hier sind die Basis-Stats:division stats m4

Ähnlich wie die LVOA-C verzieht die M4 – Leichtversion stark nach oben, dafür kaum nach links oder rechts. Das heißt, der Rückstoß dieser Waffe ist relativ leicht zu kontrollieren, wodurch viele Headshots möglich sind. Mit Stabilitäts-Boni könnt Ihr die Wumme noch deutlich stabiler machen. Damit sich das Fadenkreuz nicht so schnell öffnet, solltet Ihr auf Präzisionsmods setzen. So trefft Ihr auch auf die Distanz besser.

Der Vorteil der Blaupause ist, dass Ihr Euch so lange eine M4 craften könnt, bis Ihr den perfekten Roll habt – oder bis Euch die Materialen ausgehen. Bei den Talenten sind Kompetent, Empfänglich, Nachtragend, Kenner oder Brutal zu empfehlen. Die besten Waffen-Talente in PvE und PvP stellen wir hier vor.

Übrigens: Zurzeit hat der Blaupausenhändler auch eine Blaupause vom ACR-Sturmgewehr im Angebot. Die M4 ist allerdings die deutlich bessere Wahl. Der maximale Basisschaden und die Magazingröße beider Waffen sind identisch, jedoch hat die M4 eine höhere Feuerrate, eine bessere Präzision, Stabilität und Reichweite. Lediglich das Nachladetempo der ACR ist ein wenig besser.

M4 im Vergleich mit ACR


Ihr sucht nach Exotics? Hier zeigen wir Euch die Fundorte aller exotischen Items in 1.6.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (21)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.