The Division: M4-Leichtversion – Schnappt Euch jetzt dieses Sturmgewehr

Bei The Division könnt Ihr Euch nur noch für kurze Zeit eine Blaupause für die M4 – Leichtversion kaufen. Was kann dieses Sturmgewehr?

Seit Monaten warteten die Agenten darauf, dass der spezielle Blaupausenhändler eine Blaupause der M4 mitbringt. Die M4 gilt als eine der besten Sturmgewehre im Spiel – allen voran die LVOA-C.

In den letzten Tagen meinte es der spezielle Blaupausenhändler im Terminal gut mit den Agenten. Schon in der letzten Woche brachte er eine Blaupause der M4 mit und in dieser Woche direkt noch einmal. Morgen, am 25.3., steht der nächste Händler-Reset an. Wollt Ihr diese begehrte Blaupause besitzen, solltet Ihr also noch heute schnell zugreifen. Dass er die M4-Blaupause nächste Woche wieder mitbringt, ist dann doch unwahrscheinlich.

  • Gegen 1082 Phönix Credits könnt Ihr Euch die Blaupause der M4 – Leichtversion mit einem Ausstattungswert von 256 erwerben.

Was macht die M4 in The Division aus?

Viele Agenten sehen die M4s als die besten Sturmgewehre im Spiel an. Ein Blick auf das Schaubild von WOBO zeigt zwar, dass das Urban-MDR von den Statistiken her den M4s überlegen ist, jedoch ist dieses semiautomatische Sturmgewehr nicht jedermanns Sache. Wer lieber vollautomatisch schießt, setzt auf ein M4.

division-sturmgewehrestats
division stats m4

Die M4s haben eine extrem hohe Feuerrate. Hier sind die Basis-Stats:

Ähnlich wie die LVOA-C verzieht die M4 – Leichtversion stark nach oben, dafür kaum nach links oder rechts. Das heißt, der Rückstoß dieser Waffe ist relativ leicht zu kontrollieren, wodurch viele Headshots möglich sind. Mit Stabilitäts-Boni könnt Ihr die Wumme noch deutlich stabiler machen. Damit sich das Fadenkreuz nicht so schnell öffnet, solltet Ihr auf Präzisionsmods setzen. So trefft Ihr auch auf die Distanz besser.

Der Vorteil der Blaupause ist, dass Ihr Euch so lange eine M4 craften könnt, bis Ihr den perfekten Roll habt – oder bis Euch die Materialen ausgehen. Bei den Talenten sind Kompetent, Empfänglich, Nachtragend, Kenner oder Brutal zu empfehlen. Die besten Waffen-Talente in PvE und PvP stellen wir hier vor.

Übrigens: Zurzeit hat der Blaupausenhändler auch eine Blaupause vom ACR-Sturmgewehr im Angebot. Die M4 ist allerdings die deutlich bessere Wahl. Der maximale Basisschaden und die Magazingröße beider Waffen sind identisch, jedoch hat die M4 eine höhere Feuerrate, eine bessere Präzision, Stabilität und Reichweite. Lediglich das Nachladetempo der ACR ist ein wenig besser.

M4 im Vergleich mit ACR

Ihr sucht nach Exotics? Hier zeigen wir Euch die Fundorte aller exotischen Items in 1.6.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

18
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Matima
Matima
3 Jahre zuvor

schusswaffenwert? den schaden also der wert in % oder welchen meinst du?

airpro
airpro
3 Jahre zuvor

Supi 1 Jahr dabei und ich dachte immer die Waffen DMG wäre der Basiswert und nur die SPS extrapoliert. und wieder einmal wird klar ignorance is bliss.

WeSt07
WeSt07
3 Jahre zuvor

woher bekommt man eine m4 leichtversion mit 220.000 SPS (ohne mods) bekomme die immer nur mit max 164.000.

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
3 Jahre zuvor

Die SPS erechnet sich auch aus den Talenten, mit den passenden haste dann 220, aber machst warscheinlich auch nicht mehr Schaden wink

WeSt07
WeSt07
3 Jahre zuvor

Besten Dank

Patrick Klammer
Patrick Klammer
3 Jahre zuvor

Du kannst die SPS nicht veralgermeinern. Der Schusswaffenwert ist da auch ausschlaggebend. Wenn du über 9000 Schusswaffen hast dann wirst du diesen Wert erreichen.

Patrick Klammer
Patrick Klammer
3 Jahre zuvor

Richtig, alles andere ist Quatsch. In Kombination mit einer Barett Weste, Handschuhe mit dem Talent wild und Stürmer Set. Haut das schon ordentlich schaden raus. Wenn man sogar vorher noch mit Schrotflinte den Stürmer pusht gehts richtig ab dann.

Matima
Matima
3 Jahre zuvor

welche denn?

Matima
Matima
3 Jahre zuvor

Meine M4 ist ein Monster: 22,9K Brutal, Zerstörerisch, Tödlich habe ich gerollt
Meine LVOA-C: 22,7 Brutal, Zerstörerisch, Tödlich von Lexington Drop

Quickmix
Quickmix
3 Jahre zuvor

Brutal, Tödlich und Crit ist das beste was geht! Teste jetzt seit knapp 4 Monaten jede Variation. fürs PvE. beim PvP ist es etwas anders.

je nach Crit und Skillung (jetzt 8100) auf Waffe. ca. 80-150k schaden pro Treffer. mit der M4!

Bei der Urban-MDR komme ich zwar auf knapp 600.000 sps aber wenn sich Gegner stark bewegen ist das problematisch zu treffen. Auf dem PC ist das anders, da spielen alle mit dem Scrollrad auf der Mouse.

tuniSN
tuniSN
3 Jahre zuvor

Ich sehe keine blaupause m4 leichtversion beim blaupuasenhändler. Letzte woche war einer da, sen ich mir auch gekauft habe, aber nach sem letzten händler reset sehe ich kein laa

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
3 Jahre zuvor

Alles was du nicht siehst, hast du schon wink

Matima
Matima
3 Jahre zuvor

finde es nervig dass die blaupausen nicht auf alle char verteilt sind. schon 2 mal eine doppelt gekauft weil ich dachte ich habe vergessen eine zu kaufen

airpro
airpro
3 Jahre zuvor

Schön wärs zuhause seh ich dann immer alles doppelt XD

tuniSN
tuniSN
3 Jahre zuvor

Achsööö

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
3 Jahre zuvor

Das stimmt allerdings, das ist genauso schlimm wie bei der SVD. Ich hab schon die perfekte & jeder Char spielt bei mir ne andere Waffe, meine Kiste würd schon noch das ein oder andere G36 hergeben, bei dem ich auf das Talent verzichten konnte smile

Hendrik
Hendrik
3 Jahre zuvor

Ich glaub wir müssten mal Kisten vergleichen wink Ich bin ja immer unterwegs und alles was ich mache ist sammeln, in die Kiste gucken ob es besser ist und dann ersetzen. Mit Chars muss ich so um die 180 bis 200 Waffen haben. Ich guck aber nie auf die Talente. Ich teste die Waffen unter Feldbedingungen in der DZ und guck wie schnell die Gegner fallen. In der Regel klappt das dann auch mit den Roughes ganz gut. Jeder hat so sein System smile

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
3 Jahre zuvor

Ich galub der einzig wirkliche Unterschied zwischen M4 Leichtversion und LVOAC ist, das die die LVOAC einfach optisch um einiges geiler ist, ansonsten nehmen die sich wirklich nicht viel. viele schwören auf die Leichtversion. Ich konnte keinen Unterschied ausmachen, spiele aber eh lieber die G36, fühlt sich einfach besser an ne Heckler & Koch in der Hand zu haben (Pad-Rumble). Ich glaub es hat eh jeder schon zugeschlagen bei dem Blueprint, ist ja die zweite Woche in Folge im Vendor, und alle sind beim ersten Vendorreset schon ausgeflipt grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.