The Division: Giftige Gegner und explodierende Köpfe – Globale Events in 1.7

Bei The Division gibt es neue Infos zum Update 1.7. Es geht um die Globalen Events.

Eben lief das State of the Game am 8. Juni. Der Community-Developer Hamish Bode sprach mit den Entwicklern von den Reflections Studios über ein neues Feature des Updates 1.7 – die Globalen Events.

Das Ziel der globalen Events ist es, bereits existierende PvE-Inhalte aufzuwerten.

Globale Events finden etwa einmal pro Monat statt und dauern dann eine Woche an. In den Wochen zwischen diesen Events soll es ab dem Update 1.7 häufiger Wochenenden mit doppelten Belohnungen geben.

„Global Events Tokens“

Für den Abschluss von PvE-Inhalten während eines globalen Events gibt es sogenannte „Global Events Tokens“. Das wird eine neue Währung.

division 17 souvenir

Mit dieser Währung könnt Ihr Euch bei einem „Souvenir“-Händler Belohnungen kaufen. Dieser Händler steht ihn in einem neuen Bereich im Terminal. Wir haben einen Screenshot davon gemacht:

Bei den Prämien, die es für die Tokens gibt, soll es sich um neue kosmetische Items handeln, über die man erst in Zukunft sprechen wolle. Laut Infos von ETF-Mitgliedern soll es auch „Stat-Items“ durch die Tokens geben.

In dem neuen Bereich des Terminals gibt es eine Anzeige für Bestenlisten zu den Events.

Globale Events bringen Modifiers

division 17 lila

Für die Abwechslung bei den globalen Events sorgen Modifiers. Es gibt stets einen globalen Modifier, der bei allen PvE-Inhalten wirkt. Zudem gibt es bei bestimmten Aktivitäten zusätzliche Modifier, die man selbst auswählen kann. Die violetten Bereiche zeigen Missionen an, in denen es die zusätzlichen Modifier zur Auswahl gibt:

Beispiele für Modifier:

  • Hier ist der globale Modifier, dass Kopfschuss-Kills zu Explosionen führen. Nahestehende Gegner werden mit dem Bluten-Status-Effekt belegt.
  • Ein „Activity-Modifier“ bewirkt, dass die Gegner giftig werden. Nähert Ihr Euch den Gegnern zu sehr, wird Euch Schaden über Zeit zugefügt. Kopfschuss-Kills fügen dann Blutungen zu.
    division 17 token
    division giftige gegner

Durch den zusätzlichen Modifier gibt es Bonus-„Global Events“-Tokens.

Zudem gab man noch ein weiteres Beispiel für einen Modifier: Bei „Danger Zone“ richtet man selbst mehr Schaden an, wenn man nahe zum Gegner steht. Ist die Distanz zum Gegner hingegen groß, richtet der Gegner mehr Schaden an. Das heißt, Ihr werdet dazu gezwungen, nahe an die Feinde ranzugehen, was den Spielstil stark beeinflussen kann.

division-agenten-last

Die Entwickler sprechen davon, dass es jede Menge dieser Modifier mit 1.7 geben wird. Viele würden „coole Explosionen oder Spezialeffekte“ auslösen. Laut ETF-Mitgliedern wird es auch „Gruppen-Modifier“ geben, die die Inhalte mit Gruppen-Mechaniken aufwerten.

Die bisher gezeigten Modifier könnten sich bis zum Release aber noch ändern. Sie werden auf öffentlichen Testservern getestet.

Es gibt noch keinen Release-Termin – weder für das Update 1.7 noch für die Testphase des Updates 1.7.

In der nächsten Woche wollen die Entwickler über die Commendations sprechen.

Wie findet Ihr diese Infos?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pkenedy

da schrauben nur noch die Praktikanten an einigen software einstellungen… am spiel selbst ändert das nichts.

R3SiD3Nt3

Hmm – das ist kein neuer Content (was auch nicht zu erwarten war), sondern ein krampfhafter Versuch die längst ausgelutschten Missionen wieder schmackhaft zu machen ohne das das Essen Brechreize verursacht *xd.

Dieser Schuß wird wohl nach hinten losgehen.
Ich hab mir mal die Aufzeichnung des gestrigen SOTG angetan – nach 5min habe ich abgeschaltet:

Klick –> https://www.twitch.tv/video

Nunja – 5 Neonpünktchen bei Kopfschußkill (ich musste lachen).

dirkrs

Zugegeben… dieser Kopfschuss skill ist echt misslungen;)

schlimo

Die haben doch gestern wieder was verbockt ! Ich hab die LVOA-C nicht mehr unter Kontrolle. Die zieht hoch ohne Ende, keine Chance gegenzusteuern ! F*CK

dirkrs

Da gebe ich Dir Recht.. musste gestern auch nen Stabi Mod drauf machen und war auch etwas erstaunt die ersten 10 min. bis ichs kapiert hatte!

Marti Beklevic

Spiele seit Monaten mit der LVOA-C und hatte auch gestern Null Probleme…

schlimo

Ich auch aber seit dem Patch, den sie aufgespielt haben, ist sie für mich fast unspielbar geworden. Ich würde es nicht posten wenn ich es nicht so empfinden würde.

airpro

Settings:
-Autoaim
-Aiming sensitivity
-Stick Deadzone
Warum hat massive 3x Hindernisse eingebaut die verhindern sollen, daß man das gewünschte Ziel trifft?

Bishop

Also ne oder… die versuchen mit Modifizierungen ähnlich Destiny das Game interessanter zu machen… blöd nur das The Division in einer realistischen Tom Clancy Welt spielt, in einer dunklen Postapokalypse um genau zu sein. Was soll ich da mit explodierenden Köpfen? O.o

PetraVenjIsHot

Die bereiten euch seelisch auf die Zombies vor

airpro

Kingsman meets Dead Rising, das beste von COD.

Bishop

Gutes Stichwort. Hat sich Ubi nicht letztens erst nen spaß erlaubt und gefragt was wir von Zombies halten? Als Antwort war von Nein bis Ohh Gott verdammt noch mal Nein! alles möglich nur kein Ja. Dachte die hätten begriffen das es ein realistisches Game ist und eine dunkle Atmo hat. Tja da lag ich wohl falsch. Los Ubi holt die Hasen Kostüme raus! O.o

Luffy

Alte… Schei… Man kann auch ein Spiel kaputt machen :’D Dabei hätte ich es sogar Destiny vorgezogen.

airpro

Generic? Naja irgendwas was schnell eingebaut werden kann ohne noch mehr Bugz auftreten zu lassen. Die explodierende Köpfe Kettenreaktion Supazaloo läßt grüßen, ähnlich wie Rising Dead, Yeah!!! Das grenzt an Zombie Mode und Kingsman. Poison gabs bestimmt auch tausendmal annerswo erinnert mich jetz spontan aber an SoulCalibour QUEST MODE. Think Global. Wird auch Zeit das die M16 nen Granatwerfer bekommt selbst Tony Montana hatte einen.

Matima

was zur hölle geht denn jetzt ab. läuft ja total schief und jetzt noch eine Fünfte Währung! omg!

airpro

wenn man die solo farmen kann und davon PCredits kaufen kann wär mir das auch recht tausche aber auch gg rosa leggins und pear scarf.

Zer0d3viDE

im stream war „rotten to the ground“ zu lesen,wenn man einen grünen headshot verpasste. in 1.9 steht dort „allahu akbar canceled“ wenn man auf einen bombengürtel schiesst.

Enrico Engelhardt

Das doch lächerlich…..was bitte soll man mit solchen Blödsinn.

In diesem Spiel steckt so viel Potential und sie nutzen es nicht. Warum wird es nicht einfach so gemacht, das man zbs in der dark Zone Gebiete erobern kann und mit einer cooperation halten muss/kann (dafür müssten dann bestimmte Module gebaut werden um die Gebiete für sich zu beanspruchen. Vllt auch stationäre Geschütze die man aufstellen kann.)
Vllt auch sollte mann dann auch sogenannte timecards einführen. Das man seine Spielzeit (30 Tage oder ein ganzes jahr) kaufen muss. Das sollte dann für Echt Geld und ingame Währung zu kaufen sein. Gibt mit Sicherheit genug Leute die für sowas bezahlen und somit können Sie dann auch ihre Server finanzieren.

Abtrünnige Agenten müssen zbs allein aggro ziehen von den npc.

Oder man fügt ein Markt ein um seine items zu verkaufen. Das grafting im Spiel ist zbs auch voll von arsch, das muss auch überarbeitet werden!
Exotics blueprints sollten dann dafür dropen.
Gibt genug Leute die einfach bauen wollen. Dafür sollte man dann eventuell bestimmte Sachen abbauen können um auch solche spieler ins Spiel zu bringen.

Vllt sollten man auch zoll bezahlen um in die DZ zu kommen ????????

Mit solchen Sachen bringt man Spieler dazu sich ins Spiel zu bringen und auch zu bleiben. Spieler wollen Sachen für sich beanspruchen und gross werden.

Wie gesagt….so viel Potential und nix machen sie draus.

Mfg

Zer0d3viDE

also ICH würde monatlich bezahlen. einzige voraussetzungen: ernstnehmen der bugs und glitches,anticheatsystem.

Guybrush Threepwood

Wie schlimm ist denn die Cheater Situation aktuell?

Raven-UT

Leider hat sich hier nichts geändert. Ab und an treffen wir auf normale Spieler, aber die meisten Rougs sind Cheater. Erst vor ein paar Minuten wieder so eine Gruppe gehabt, die durch Wände schießen konnten. Anstatt irgendwelchen Mist ein zu bauen, sollten die endlich ein ordentliches Anticheatsystem einbauen.

Guybrush Threepwood

Uh 🙁

airpro

Ich glaube so viele zahlungsfreudige Kunden haben sie nach ihrer Hinhaltetaktik nicht mehr. Jetzt brauchts erstmal Zeit und vor allem Geld bevor man überhaupt wieder etwas vernünftiges präsentieren kann für das man dann erst wieder Geld verlangen könnte.
Wenn ich mir grad so vorstelle ich hätte für Wildands 60.- statt 20.- Euro bezahlt ;]

schlimo

Explodierende Köpfe, giftige Gegner die einen überrennen wenn man im Hasen- oder Astronautenoutfit auf sie zurennt, passt …….

… NICHT !

Bronkowski

Oha… 😐

Zer0d3viDE

als ich finde die grünen explodierenden köpfe einfach unlustig , es hat in division nichts zu suchen.

Quickmix

Her damit!

Sven Kälber (Stereopushing)

Der Quikmix ist bei allem immer so verdammt positiv, fast beängstigend 😀

JimmeyDean

Vielleicht hat er, im Gegensatz zu Hamish und air, schon die passende Dosierung gefunden =)

Bronkowski

Echt erstaunlich das du so positiv, noch immer, bist 🙂 *daumenhoch*

Sven Kälber (Stereopushing)

Nunja, die Stimmung kocht. Wußten quasi alle was uns erwartet. Da soll ja noch mehr kommen, muß auch 😉 Zum tollen Setting passt es irgendwie nicht ganz 🙂

JimmeyDean

Finde auch, dass man…bei allem RPG-Klimbim…den realistischen Bezug aufrechterhalten sollte…giftige Gegner? Vielleicht extrem kontaminiert in speziellen Schutzanzügen? HeadShotExplosions? Puh…Vielleicht noch blödsinnige Sprengstoffgurte die sich paar Verrückte Rambomässig umhängen….aber abgesehen davon dass sie sich die Mühe eh nicht machen fallen mir bei je näher desto Bums-Mods etc. auch keine Erklärungen mehr ein..

JimmeyDean

Bzw wenn man schon weg geht vom Realismus hin zum FantasyRPG dann wäre der 1. Schritt eine deutliche Kennzeichnung fürs PVP…welches Set getragen wird bzw in welchen Stat investiert wurde…man sieht ja sonst auch ob ein Zauberer, Necromand oder Barbar auf einen zukommt…

Bronkowski

Vom Setting her finde ich das gar nicht so schlimm, dass passt genauso in die realistische Division Welt wie „Warte, ich schieße mit meiner Heilpistole auf den Boden“
Ich glaube nur das sowas einmal im Monat relativ wenig ist und als Leckerbissen zwischendurch gibt es… Doppelte EP Wochenenden, weil ich kriege ja sonst schon viel zu wenig von dem alten Zeug

Flo

Mir fehlt da die Liste mit Bugs & Glitches, die sie mit dem Update zusätzlich einbauen 🙂 Die fehlte ja auch schon beim „Qualitätsupdate“ & dann wurde man im Game überrascht… :/

/ironie off

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

35
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x