The Division: Spaß am Grinden? – 1.7 will Langzeitmotivation erhöhen

Bei The Division kommen mit dem Update 1.7 die Commendations. Können diese die Agenten zurück in die Postapokalypse locken?

Das Update 1.7, das diesen Sommer ansteht, wird ein paar neue Features ins Agentenleben bringen. So sollen globale Events und Commendations kommen.

Unter den Commendations verstehen sich Ingame-Achievements. Sprich, Ihr meistert ein vorgegebenes Ziel und werdet dann mit Prämien belohnt. Vier Infos dazu:

  • Durch den Abschluss von Commendations erhöht Ihr einen Gesamt-Score. Je höher dieser ist, desto mehr „bragging rights“ erhaltet Ihr – also Rechte zum Prahlen
  • Manche Commendations lassen neue kosmetische Items springen, mit denen Ihr im Spiel zeigen könnt, was Ihr schon erreicht habt
  • Es gibt haufenweise Commendations – manche lassen sich passiv meistern, andere sollen sehr herausfordernd sein
  • Commendations gelten accountweit

Massive selbst sprach noch nicht näher über dieses neue Feature. Lediglich ein paar ETF-Mitglieder durften exklusiv darüber berichten. Laut dem Youtuber rxlyaT haben diese bei ihm einen positiven Eindruck hinterlassen. Commendations würden für „Spaß am Grinden“ stehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Endlich mehr zu tun – oder?

Das klingt an sich vielversprechend. Neue Ziele in The Division, die man anstreben kann. Und Belohnungen dafür, dass man grindet – also eine Aktivität immer wieder und wieder spielt.

Allerdings gibt es daran einen dicken Haken: Denn neue Aktivitäten sind Mangelware. Das Update 1.7 konzentriert sich darauf, die bisherigen PvE-Inhalte aufzuwerten. Deren Wiederspielbarkeit zu erhöhen. Globale Events sollen diesen Inhalten mit Modifiers eine gewisse Abwechslung verleihen, aber dennoch bleiben die Missionen und die Übergriffe dieselben wie bisher.

division-agent-survival-feuer

Sprich: Es kommen keine neuen Aktivitäten, sondern lediglich neue Anreize, die bisherigen wieder und wieder zu spielen. Ob das die Agenten in Scharen motivieren und zurück in die Postapokalypse bringen kann, bleibt abzuwarten.

Mehr Ziele = Mehr Spaß?

Für die Langzeitmotivation sollen dabei die Commendations sorgen. Davon soll es jede Menge geben – also auch viele Belohnungen, die man ergattern und mit denen man prahlen kann.

Division-Yesterday

Allerdings handelt es sich bei den Commendations nicht um neue Aktivitäten, sondern lediglich um neue Ziele in den bisherigen Aktivitäten. Eine Commendation könnte beispielsweise lauten, 20 Mal den Übergriff „Gestohlenes Signal“ auf Heldenhaft zu meistern. Das steckt einem eine neue Aufgabe, mit der man eine Weile beschäftigt ist – aber erhöht das den Spielspaß dauerhaft?

Ttime meint: Die vollständigen Informationen zu den Commendations liegen uns noch nicht vor, aber ich gehe davon aus, dass diese ähnlich wie die Trophäen und die Achievements werden, die es heutzutage bei jedem Spiel gibt: Den einen sind sie völlig egal, die anderen jagen diese eifrig und streben nach Platin (auf PS4) und wieder andere kümmern sich kaum um sie, aber freuen sich, wenn sie sie erhalten.

division-agent-dark

Daher denke ich, dass auch die Commendations nur einen Teil der Agenten ansprechen werden und in ihnen das Jagd-Fieber entzünden – nach dem Motto: „Ich muss sie alle meistern!“ Viele andere Agenten werden sich aber denken: „Was will ich damit, wenn ich trotzdem nur das Gleiche zu spielen bekomme wie bisher?“

Die neuen kosmetischen Items seien laut ETF-Mitgliedern „sehr sehr cool“. Vielleicht können sie ja in der Tat vielen Agenten die Motivation zurückbringen. Aber Commendations alleine werden es wohl nicht vermögen, den erforderlichen „frischen Wind“ in den Shared-World-Shooter zu bringen. Wir bleiben dennoch gespannt, was die Zukunft für die Spieler bereithält.

Was denkt Ihr darüber? Sind die Commendations genau das, worauf Ihr schon lange gewartet habt?


Interessant: The Division: Werdet zur PvE-Killermaschine – Striker-Build 1.6.1

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ralf Häsen

Blödsinn sowas….*kopfschüttel*

airpro

Last Agents standing. Fällt die Gesellschaft , stehen wir auf! Hodedoor, äh neh hold the line https://www.youtube.com/wat… 5Miles up 5 Miles down Kirrahee!

Casi

Ich bin bei TD von Anfang an dabei. Ich hatte das Spiel schon ein Jahr im Voraus gekauft. Seitdem die Glitche aufgetaucht sind, habe ich das Spiel aufgehört zu spielen. Anfang des Jahres habe ich es wieder ausgepackt. Es gab zwar immer noch die Gltiche, aber bei PvE nicht so schlimm. Spaß hat es wieder gemacht, aber jetzt ist die Motivation wieder bei 0. Da muss mehr Inhalte her. Es ist doch nicht zu viel verlangt, wenn man jedes Quartal eine neue Mission rausbringt. Mit SP hat man doch auch um die 100 Euro bezahlt…

airpro

ja und deswegen macht man sowas auch nicht jedes Quartal, also 100.- für ein Spiel. Nein da kauft man lieber 5 und wenn die dann wegen Division (so ne sch…) so lange liegen gelieben sind, daß man sie gar nicht mehr anfangen will, auch weil schon wieder 15 neue obendrauf liegen dann darf man sich halt nicht so lange mit einem Spiel aufhalten.
Früher hätte man sich nach einem Sandbox Grind a la AC oder Wildlands alle Finger geleckt, in Zeiten wo jede Woche 1 solcher Titel anrückt wünsch ich mir eigentlich mehr „Arcade“ Vergnügen wo ich nicht erst Wochenlang alles freischalten muß (Super Nashwan Power)

Robert Theisinger

egal ob ich mich heilen kann oder nicht….Hauptsache ich seh dabei cool aus wenn ich wie wild den heilungslink betätige und trotzdem am ende aufn boden krabble …..und ausserdem wenn ich im gefecht bin interessiert es mich nicht die bohne wer was an oder wer was schon geschafft hat

Quickmix

Ich jage….

JonyS

Im Ernst? Commendationssollen sollen mehr Kontent/Spaß bringen?
Was wir tatsächlich brauchen, ist ein Spiel die ohne Bugs funktioniert.
Es soll mehr legendäre Missionen geben und die Gegner sollen etwas intelligenter werden.
Was ich aber überhaupt nicht leiden kann, dass man mit „sehr sehr cool“ prallt ohne wirklich was cooles zu zeigen.

airpro

das ETF weekend war halt „sehr sehr cool“ vlt gabs ja auch kooohle Aufwandsentschädigung.
Ne echt, es wär ja schön wenn noch was käme, aber is wie Treibsand, sauber kommt Division nicht mehr ausm Dreck und will dann noch xoxo

schlimo

Wahrscheinlich bekommt man als Belohnung diese schicken outfits…
https://www.youtube.com/wat

…oder demnächst bei Ihrem Premium-Händler…

airpro

Da ist jetzt keins dabei was vom Hocker reißt. Selbst die Panzerung von Rainbow Vegas war da noch fluffiger.

airpro

Die könnten mal meine Twinks freischalten, DAS würde mich nochmal ins Spiel locken. Oder aber die Ankündigung das der Fortschritt in D2 übernommen wird. Ansonsten Schulzzug

Tomas Stefani

Im ernst jetzt!!!!!!!!!!!!!! Über 1 jahr und die bringen es nicht zusammen die Story voran zu treiben oder die Basis weiter auszubauen mit neuen skills und das lootsystem mal zu überarbeiten und anzupassen das wäre dann motivierend oder besonderes gear und ausnahmewaffen die schwer zu bekommen sind einbringen. 20 Lexington zu spi um müll gear und waffen zu kriegen ist keine Motivation. Da schiebe ich die disc wegen 1.7 sicher nich in die playsi rein.

Bronkowski

Das wird wie mit den Trophäen bei mir laufen : Huch, ich habe eine bekommen? Na mir auch egal… ????

Frank

Kann es sein, dass die dumm sind, oder so? 😀

don_Looney

😀 …. die finden es nur lustig uns die ganze Zeit zu verarschen.

Robert Theisinger

oder nicht mehr aufn kasten haben……sag nur den patch der den ninjabike Rucksack entfernen sollte 😉

airpro

Die sollten doch was reintun, menno! Hab extra 2 an die Kiste gehängt.

Robert Theisinger

ich hatte leider nur einen den ich aber nie anprobiert habe 🙂

don_Looney

Genau. Hab darauf hin alle Ninjabikes die ich hatte zerlegt. Und jetzt kommen sie wieder ins game und sind total geil.

airpro

Ich gebe zu mir den Piloten Helm tatsächlich gekauft zu haben, leider sahs an der Figur dann doch nicht so toll aus, ähnlich fad die Splinter Cell Goggle, wenn jetzt wirklich coole Kostüme kommen hat die ETF wohl DOA5 gespielt.
Die „Belohnungen“ (Hallo Destiny Book. So sought after wie Gamerscore Achievements) so spät einzuführen (stellt Euch vor bei COD2 kämen jetzt neue Generalsränge zum freispiln) und immer noch keine Möglichkeit ersonnen zu haben auch nur einen Hauch von content zu infundieren ist schon bezeichnend. Man fragt sich langsam wer dieses Spiel für Massive programmiert hat. Da kann man ja gleich nen Flughafen auf die grüne Wiese pflanzen und vergammeln lassen 🙁

dirkrs

20x Lexington motivieren aus meiner Truppe keinen mehr nur damit ich am Ende eine goldene Uhr am Arm trage oder nen goldenen Rucksack …nope… da langweilen ja mittlerweile die Wochenbehälter schon.

Mit 1.7 sollten kosmetische Items in den Incursions eingeführt werden. So sieht man sofort der hat den oder den Übergriff in Heldenhaft geschaft.

Gestern etwas schwer getan bei Falcon verlorenHeldenhaft , 2h, und am Ende ne Pistol.. ernsthaft jetzt?
Auch nen Skull MC mit 878 RST. 1178/1186/1196 bringt mich nur noch zum weinen!

Chief

Warum erinnert mich das an „melken von toter Kuh“

Sunface

Achievements waren mir auch schon immer egal. Ich habe mir Division dennoch noch mal installiert und mir macht es gerade wieder Spaß. Die Frage ist natürlich wie lange.

Robert Theisinger

ich konnte mich genau 2 tage nach 3 monatiger pause wieder motivieren .

Sunface

Ich finde Last stand eigentlich ganz cool…

Robert Theisinger

ja wenn du noch spaß dran hast ist es auch ok . nutze die zeit da es echt ein gutes spiel ist . war seit dem release dabei doch jetzt ist das verlangen bei mir nicht mehr vorhanden

TimTim

Überzeugt mich jetzt nicht so, also bleibt Division auch weiterhin von meiner Festplatte gelöscht. War eine schöne Zeit, aber da es nicht wirklich Neues gibt, war es das.

airpro

von der Festplatte gelöscht is wie mitm Rauchen aufhören. Du mußt die Discs loswerden und den Spielstand löschen

Robert Theisinger

sehe ich nicht so…speicherstand löschen ok….aber die disk behalten …..ich verkaufe nie spiele z.b. ….sind Sammlerstücke 😉

airpro

Tja Elevator Action Returns auf Saturn und SunsetRiders Snes hätte ich auch lieber behalten sollen, dem gegenüber stehen aber Wäschekörbe von PC, SNES, Saturn, Gamecube, Wii, Xbox360 und XBone Spielen die Alle keine keine WertAnlagen waren. Auch nicht die in Deutschland „verbotenen“. Was man in der Erinnerung immer so gern verklärt sieht man ja gerade bei Call of Dutys Rückkehr in die Normandie oder wars Medal of Honor?

Robert Theisinger

hab auch den dachboden voll damit….locker weit über 1500 spiele .

airpro

oha hoffe da hats nicht +50° im Sommer und -20° zu Xmas. Die Schachteln lieben ja auch Feuchtigkeit. Meine Kinderbücher hats zersetzt…

Robert Theisinger

so ca 35 ° sollte es schon haben im sommer….winter um die 0° . bisher hält das schon jahre stand 🙂

airpro

Wie beim Weinkeller, immer mal hingehen und die Flaschen drehen ;D

Sven Kälber (Stereopushing)

Ja, mich könnte sowas durchaus motivieren. Ich spiel auf diese Dinge gerne. Allerdings schaut Langzeitmotivation anders aus, denn ich bin gut darin auf Ziele zu arbeiten (und man darf nicht vergessen das die meisten archievments rückwirkend sind, warscheinlich hab ich die meisten eh schon). Langzeitmotivation bei diesem Spiel funktioniert quasi nur über klare Zukunftspläne…

airpro

Du sagsts. Als erstes hätten die Spinner mal ihre 10 Missions von der weekly list streichen sollen, aber dennoch ist es sicherlich nicht ganz uninteressant ob zum Jahresende dann ooops der full Stop kommt und wir mit Destivision 2 wieder neustarten. Ich denke selbst massive wüßte keinen Grund warum man ihr Spiel weiter belästigen sollte solange man trotzdem auch den 2 Teil kauft.

RagingSasuke

Na na na, destivision. Jetzt pack destiny nicht auch noch in den Korb. Ja es war auch gut buggy aber normal Spielbar XD

airpro

och ich pack nich, des is massive wo immer bungie hinterherläuft von dem PvP und sei es noch so unbalanced kann Division ja nur träumen. Aber die Häkke waren gegen die ganzen anderen Geometrywars strobo orgien dann halt doch zu unterzählig.

Daniel

Ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit und lächerlich uns so eine „Langzeitmotivation“ für den alten Content schmackhaft machen zu wollen, um wieder am Spiel teilzunehmen. Im gleichem Atemzug aber auch mitschwingen zu lassen, dass es nichts neues geben wird. Wir sollen ein und dieselben Missionen und Übergriffe seit Anbegin und mit den DLCs weiter bis zum erbrechen zocken, jetzt aber auch noch mit dem Zusatz, dass man Style-Zeug bekommt und dazu ein System was rein der Eierpräsentation dient.
Wirklich sehr sinnvoll, Massive.

So viel zum „unglaublichen neuen Content“ des bezahlten ETF Mitglieds…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

39
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x