The Division: Werdet zur PvE-Killermaschine – Striker-Build 1.6.1

Bei The Division stellen wir einen Build rund um das Stürmer-Set vor. Damit räumt Ihr in New York ordentlich auf!

Seit knapp zwei Wochen sind die Loadouts im Spiel. Nun könnt Ihr bis zu sechs Builds erstellen, abspeichern und zügig zwischen ihnen wechseln.

Falls Ihr auf der Suche nach einer neuen Build-Idee seid, hat der Agent Lt Buzz Litebeer einen Vorschlag für Euch. Er präsentiert seinen „Solo Striker“-Build, der seinen Charakter in eine PvE-Killermaschine verwandle. Was kann dieser Build?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ein Stürmer-Build für Solo-Agenten – The Division 1.6.1

Dieses Charakter-Setup setzt nicht auf hohe Elektronik-Werte oder auf Fertigkeiten wie die Suchermine, sondern ist auf DPS und rohe Waffengewalt ausgelegt. Der Agent ist überzeugt, dass es der beste Build sei, um sich damit durch Elite-Gegner im PvE zu kämpfen.

Das sind die Rüstungsteile:

  • Panzerweste: Stürmer – mit Bonus auf Gegnerischer Rüstungsschaden, Lebenspunkte und Munitionskapazität (Mods für Schusswaffen und Lebenspunkte)
  • Maske: Stürmer – mit Bonus auf Lebenspunkte bei Tötung und „Blind und Taub“-Widerstand (Mod für Schusswaffen und Lebenspunkte)
  • Knieschoner: Stürmer – mit Bonus auf Lebenspunkte, Schaden gegen Elite und „In Brand“-Widerstand (Mod mit Schusswaffen und Lebenspunkte sowie Erste Hilfe Selbstheilung)
  • Holster: Stürmer – mit Bonus auf Nachladetempo (Mod mit Erste Hilfe Selbstheilung)
  • Rucksack: Nomade – mit Bonus auf Stabilität und „In Brand“-Widerstand (Mod mit Schusswaffen, Lebenspunkte und Erste Hilfe Selbstheilung)
  • Handschuhe: Nomade – mit Bonus auf Sturmgewehr-Schaden, Crit-Damage und Lebenspunkte bei Kill

Durch die Kampfausrüstung des Stürmers erhaltet Ihr +20% Stabilität, +10% Gegnerischer Rüstungsschaden und den Bonus, dass jeder aufeinanderfolgende Treffer +1% mehr Schaden zufügt. Der Bonus kann bis zu 100% erreichen. Fehlschüsse vermindern ihn um 2%. Der Bonus verringert sich um 1% pro Sekunde.

Der 2-Set-Bonus vom Nomaden gewährt +15% Lebenspunkte bei Tötung. Dieser Bonus ist wichtig bei diesem Build, da Ihr zwar viel Schaden raushaut, aber aufpassen müsst, wie Ihr selbst am Leben bleibt. Dieser Bonus erhöht die Überlebenschancen.

division-build-stirker
Die Waffe des Builds

Als Primärwaffe dient das Sturmgewehr M4 Leichtversion. Es hat einen Gegnerischen Rüstungsschaden von 23% (sehr hoch) sowie die Talente Brutal (+12% Kopfschussschaden), Empfänglich (+10% Schaden, wenn man näher als 10 Meter zum Feind ist) und Nachtragend (Schaden wird auf Basis der fehlenden Gesundheit gesteigert). Bei den Mods werden auf ein größeres Magazin, auf Kopfschussschaden und auf Crits gesetzt.

Die Fertigkeiten:

  • Erste Hilfe mit der Überdosis-Mod
  • Hilfsposten mit Lebensretter-Mod

Die Charakter-Talente:

  • Adrenalin: Das „Erste-Hilfe-Set“ heilt 10 Sekunden lang und hört nicht auf zu heilen, wenn man Schaden nimmt
  • Rettungsmedizin: Ein Erste-Hilfe-Set bei geringer Gesundheit steigert den Schadenswiderstand 10 Sekunden lang um 20%
  • In Bewegung: Das Töten eines Gegners in Bewegung verringert erlittenen Schaden 10 Sekunden lang um 15%
  • Eine ist keine: Ein Kopfschuss bietet eine Chance von 50%, die Kugel nicht zu verbrauchen

Was haltet Ihr von diesem Build?


Interessant: The Division: Globale Events, neue Items – Exklusive Infos zum Update 1.7

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frank

Bist Du da von allein drauf gekommen….:-O

airpro

hatte das mal so ähnlich, mit health on kill wo ich nur kriegen konnte, nimble scheint da aber immer noch besser zu sein.
Naja, solange Massive nicht sagt wie es weiter geht is eh wurscht, auch wenn wir jetzt endlich in sekundenschnell zwischen PvE und anderen builds (nichtmal selber benennen) wechseln können.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x