The Division: Die besten Talente auf Ausrüstung in 1.5

Bei The Division besitzen die Highend-Rüstungsteile verschiedene Talente. Welche lohnen sich seit 1.4 und 1.5 besonders?

Wie bei den meisten Shootern stehen auch in Tom Clancy’s The Division die Waffen im Vordergrund: Welche Waffe ist die beste, wie kann ich das meiste aus ihr herausholen und welche liegen in der Meta? Dafür interessieren sich die meisten Spieler.

Der erfahrene Agent weiß allerdings: Mit Waffen alleine kommt man in der Postapokalypse nicht weit. Gerade die Rüstungsteile und deren Stats sind entscheidend, ob man aus einem Gefecht als Sieger oder Verlierer herausgeht.

division-dark-zone-agents

Dabei sind die Werte auf den Ausstattungsteilen komplex: Ihr findet dort unterschiedliche Hauptattribute, höhere und geringere Boni, Mod-Slots und Talente. Mit den Gear-Sets und den benannten Rüstungsteilen gibt es auch noch zahlreiche Besonderheiten.

Die Talente der Highend-Rüstung – Liste

Jedes Highend-Rüstungsteil besitzt ein zufälliges Talent. Diese wurden mit dem Update 1.4 größtenteils überarbeitet:

  • Erfüllt (Accomplished): Die Belohnung für Auszeichnungen werden verdreifacht.
  • Scharfsinnig (Astute): Die ersten 3 Kugeln des Magazins haben eine um 5% höhere Chance, einen kritischen Treffer anzurichten.
  • Clever (Cunning): Nach dem Nachladen hat der nächste Schuss dieser Waffe eine 10% höhere Kritische-Trefferchance.
  • Entscheidend (Decisive): Kopfschüsse mit der Pistole richten 35% mehr Schaden an.
  • Ausdauernd (Enduring): Wenn sich die Gesundheit im letzten Segment befindet, regeneriert sie sich kontinuierlich, um das Segment aufzufüllen.
  • Kraftvoll (Forcefull): Erhöht die Rüstung um 15%, wenn die individuelle Fertigkeit aktiv ist.
  • Erfinderisch (Inventive): Erhöht die Fertigkeitenstärke um 15% bei voller Gesundheit.
  • Behände (Nimble): Bei der Bewegung von Deckung zu Deckung im Kampf werden 2% der maximalen Gesundheit für jeden zurückgelegten Meter geheilt.
  • Aufmerksam (Perceptive): Der Bonus von „Gold find“ wird um 15% erhöht.
  • Vielversprechend (Prosperous): Kritische Kopfschüsse gewähren Credits.
  • Eilig (Rapid): Der Cooldown für Heilungsfertigkeiten wird um 15% verringert.
  • Erbarmungslos (Reckless): Erhöht den Schaden um 8% und eingehenden Schaden um 10%.
  • Erholt (Recovered): Der Schaden beim Laufen von Deckung zu Deckung wird 5 Sekunden lang regeneriert, wenn das Ziel erreicht ist.
  • Erfrischt (Refreshed): Die Heilung wird um 30% erhöht, wenn das letzte Segment der Gesundheitsanzeige erreicht ist.
  • Rehabilitiert (Rehabilitated): Heilt jede Sekunde 2%, wenn Sie mit einem Statuseffekt belegt sind.
  • Verjüngt (Rejuvenated): Die Benutzung eines Erste-Hilfe-Sets entfernt alle negativen Statuseffekte.
  • Unnachgiebig (Relentless): 5% des Schadens durch Fertigkeiten werden als Heilung zurückgegeben.
  • Einfallsreich (Resourceful): Die Heilung, die auf Sie wirkt, wird auch auf Ihre Fertigkeitenobjekte gewirkt.
  • Robust: Erhöht die Rüstung in Deckung um 10%.
  • Wild (Savage): Die kritische Trefferchance wird gegen Ziele außerhalb ihrer Deckung um 7 % erhöht.
  • Spezialisiert (Specialized): 200% von Schusswaffen und Ausdauer werden der Fertigkeitenstärke hinzugefügt.
  • Standfest (Steadfast): Die Gesundheitsregeneration tritt in Deckung doppelt so schnell ein.
  • Stabil (Sturdy): Erhöht die Rüstung um 15%, wenn die Deckung mindestens 4 Sekunden nicht verlassen wird.
  • Technisch (Technical): Erhöht die Fertigkeitenstärke um 15%, wenn die individuelle Fertigkeit aktiv ist.
  • Hartnäckig (Tenacious): Erhöht den Schaden für 10 Sekunden um 10%, wenn ein Erste-Hilfe-Set benutzt wurde.
  • Energisch (Vigorous): Erlaubt allen Heilungsfertigkeiten eine Überheilung.
division-alphabridge

Hinweis: Die einzigartigen Talente der benannten Rüstungsteile sind nicht in dieser Liste. Ihr findet sie im angegebenen Link.

Die 7 besten Rüstungstalente

Welche Talente „die besten“ sind, hängt stets von Eurem Build und Eurem Spielstil ab. In letzter Zeit kristallisierten sich diese als besonders wertvoll heraus:

  • Eilig und Energisch: Besonders für Heiler interessant. Aber da wohl jeder Agent mit einem Heil-Skill herumrennt, sind diese willkommende Talente.
  • Spezialisiert: Bei nahezu jedem Build könnt Ihr auf einen Spezialisiert-Rucksack setzen. Top-Talent.
  • Erbarmungslos: Ein Reckless-Brustschutz ist gerade für den D3-FNC-Build stark, da Euch der Nachteil dank Eurem Schild nicht allzu schwer trifft. Allerdings ist die beste Panzerweste, die es zurzeit im Spiel gibt, Barrets kugelsichere Weste.
  • Einfallsreich: Spielt Ihr mit Skills wie dem Geschütz, profitiert Ihr hiervon.
  • Wild: Einst waren Wild-Handschuhe Pflicht. Inzwischen sind sie nicht mehr so dominant, aber sie können noch immer Eure Agenten verstärken.
  • Behände: Ein nützliches Talent, das mit dem Charakter-Talent „Taktischer Vorteil“ kombiniert werden kann. Bewegt Euch von Deckung zu Deckung, um den Schaden zu erhöhen und den Agenten zu heilen.
  • Erfüllt: Mit Erfüllt-Knieschonern könnt Ihr effizient Loot farmen, wie bei dieser Farm-Methode.

Welche Talente nutzt Ihr?


In diesem Guide zeigen wir Euch, wie Ihr Eure Rüstungsteile optimiert.

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Robert Theisinger
Robert Theisinger
2 Jahre zuvor

seit 3 tagen habe ich barrets weste , nen spezialisiert Rucksack und 4x Taktiker an
wenn die Trefferquote auf 90 steigt vom Taktiker 4er set dann komme ich auf über 300.000 fertigkeitenstärke
man teilt ordentlich mit Fertigkeiten aus wenn man alle 15 Sekunden seine 5er minen abschicken kann . dazu noch die cooldownverkürzung bei nem kill mit Schusswaffen und man ist wenn man nicht mitten im geschehen ist unbesiegbar smile die Zähigkeit leidet aber dafür. komme im Moment an 299.000 Zähigkeit und nem sps wert von ca 250.000

le-phil-de
2 Jahre zuvor

Ich hatte mit nach 1.3 irgendwann eine längere Pause eingelegt und kam
erst mit 1.5 wieder. Da bin ich eine gute Zeit lang mit einem reinen
Gold-Build rumgelaufen, weil ich einfach keine konkurrenzfähigen Sets
hatte.

Aus dieser Erfahrung würde ich sagen, dass die Grundstats das wichtigste sind und keinesfalls als Kompromiss für Set-Bonis geopfert werden sollten.

le-phil-de
2 Jahre zuvor

Ich finde Spezialisiert auf dem Rucksack ist eigentlich schon so gut, dass es fast ein Must-Have-Talent in jedem Build ist.

airpro
airpro
2 Jahre zuvor

was wäre der „beste“ reine Gold build mit skullz Handschuhen?

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
2 Jahre zuvor

Energisch Brust (Booster Shot Full Overheal), Spezialisiert Rucksack, Behände Holster, Erfüllt Kneepads, Hartnäckig Maske. Es gibt da verschiedene Ansätze, aber ich würd sagen das isn Knaller. Natürlich zu ersetzen mit anderen Named items falls vorhanden wink

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Naja das, was Sven Kälber (Stereopushing) gesagt hat, stimmt schon alles so. Aber nach meinen Empfinden, sind die „Shortbow Championship pads“ ein Musthave-Item. Alle anderen Knieschoner haben nur „farming“-Effekte, die Auslösedauer auf 0,2s zu senken ist in der DZ pflicht (bei einem reinen Gold build) und auch im PvE sind sie schlicht und ergreifend allen anderen überlegen.

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
2 Jahre zuvor

Ich find die auch gut, aber erst mal haben. ich hab 3 (alle aus Einsatzleistungskisten), aber keiner ist wertemäßig so richtig der Wunschburner leider smile

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Ich habe einmal Hush (oder wie der heißt), gelegt und sie sind gedroppt xD
Mit 1210Elektronik und 1234 Rüstung(2675). Mit Gegnerischer Rüstungsschaden wärs ein Godroll^^

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
2 Jahre zuvor

Elektronik hat in den meisten meiner Builds nix zu suchen grin Da hast du einfach Glück gehabt. Das ist wie mit der Weste, 200 x Madison gelaufen 0 Drops, drölfhundert Einsatleistungskisten geöffnet, keine Knieschoner heißt es bei manchen die die unbedingt wollen. In deinem Fall konntest es ja draufrollen. Ich glaub ich kann da auch noch was rumrollen

McDuckX
McDuckX
2 Jahre zuvor

Da bin ich eh deiner Meinung, aber mit Rüstung und gegnerischer Rüstungsschaden könnte ich, wie du schon geschrieben hast, einfach Elektronik wegrollen.

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
2 Jahre zuvor

Robust & Energisch Brust, Wild Handschuhe, Spezialisiert Rucksack, Stabil & Behände Holster. Das sind so die Sachen die über meine Recken & Ladies verteilt hab. EIgentlich sind High Ends echt Klasse, und es lohnt sich auf jeden Fall mal alles ein bischen auszuprobieren. Ok, nicht unbedingt alle… grin
https://i.imgur.com/kI4YtsM

Joe
Joe
2 Jahre zuvor

Entschuldigt bitte die dumme Frage, aber was macht spezialisiert konkret? Wenn ich zwischen Wild-Handschuhe und Spezialisiert-Rucksack switche ändern sich weder die Werte noch die Schadenszahlen im Schießstand. Bzw die Schadenszahlen gehen sogar ein wenig runter. Vielen Dank für die Antworten.

Erzkanzler
2 Jahre zuvor

Danke das du die englischen Talent-Namen hinzugefügt hast. Da ich oftmals schlechte Lokalisierungen leid bin habe ich mir angewöhnt Spiele nur noch mit englischsprachigem Client zu spielen.

Ist halt schade, dass ein Großteil dank übermächtigem Alpha-Meta aktuell kaum von Bedeutung ist.

airpro
airpro
2 Jahre zuvor

muß nich immer so sein, aber der dt COD Trailer hat mich nicht zum Kauf verlockt.

dirkrs
dirkrs
2 Jahre zuvor

Spezialisiert Rucksack mit Barrets Weste und 4er Set oder Spezialisiert Rucksack mit Wild Handschuhen und 4er Set!

Michael Eder
Michael Eder
2 Jahre zuvor

Spezialisiert – ist in jedem meiner Builds enthalten (spiele übrigens keinen reinen Skill-Build)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.